• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

ökostrom

News
ÖKOSTROM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Spitzenreiter ist Hannover
Vor allem Großstädter entscheiden sich für Ökostrom

Vor allem Großstädter entscheiden sich für Ökostrom

Auch beim Ökostrom gibt es ein Stadt-Land-Gefälle. Wer in einer Großstadt lebt, entscheidet sich häufiger für grüne Energie. Aber auch insgesamt nimmt die Nachfrage nach Strom aus erneuerbaren Quellen zu.

Potsdam

Verkehr
Bahn will in die Offensive gehen

Fernzüge im 30-Minuten-Takt für große Städte, WLAN auch im Intercity, mehr Plätze in Pendlerzügen: Die Bahn will ...

"Ziel und Fahrplan stimmen"
Neue Konzernstrategie: Mehr Bahn für Deutschland

Neue Konzernstrategie: Mehr Bahn für Deutschland

Die Bahn könnte für die Kunden deutlich besser werden - wenn wirklich alles so kommt, wie es unter vielen Schlagworten und Fotos in der neuen Strategie steht. Doch die Arbeit daran beginnt jetzt erst.

Frankfurt/Main

Klimaschutz
Greta-Effekt lässt auf sich warten

Greta-Effekt lässt auf sich warten

Der stark wachsende Flugverkehr gilt als Klimakiller. Mangels alternativer Antriebe werden die Jets noch viele Jahre lang fossiles Kerosin verbrennen.

Berlin

Klimaschutz
Deutsche auf dem Papier bereit zum Verzicht

Deutsche auf dem Papier bereit zum Verzicht

Kurze Flüge, viel Fleisch und Wurst, mit dem Auto durch die Innenstadt: Für den Kampf gegen dem Klimawandel ist ...

Deutsche zu Verzicht bereit
Umfrage: Klimaschutz soll sozial fair sein

Umfrage: Klimaschutz soll sozial fair sein

Im Kampf gegen die Erderhitzung wächst der Druck auf die Politik. Union und SPD wollen den Menschen und der Wirtschaft nicht zu viel zumuten. Die Wähler zeigen sich derweil bereit, auf manches zu verzichten - aber Worte sind noch keine Taten.

Neue Konzernstrategie
Neues Ziel der Bahn: 260 Millionen Fahrgäste pro Jahr

Neues Ziel der Bahn: 260 Millionen Fahrgäste pro Jahr

Ein gewaltiges Programm hat sich die Bahn vorgenommen, um das veraltete Schienennetz und die lästigen Zugverspätungen hinter sich zu lassen. Es gibt eine neue Strategie, die auch bereits Bekanntes enthält. Allerdings gibt es auch ein neues Problem.

Brüssel

Energie
Ökostrom noch schneller ausbauen

Deutschland und andere EU-Länder müssen aus Sicht des EU-Rechnungshofs die klimafreundlichen Energien aus Wind, ...

Berlin

Verkehr
An diesen Problemlösungen arbeitet die Bahn

An diesen Problemlösungen arbeitet die  Bahn

Die Bahn muss besser werden – das fordern nicht nur die Fahrgäste, sondern auch die Bundesregierung. Und der Staatskonzern ...

Schnelltrassen werden saniert
Pünktlicher, klimafreundlicher, moderner: Das plant die Bahn

Pünktlicher, klimafreundlicher, moderner: Das plant die Bahn

Die Fernzüge der Deutschen Bahn sind im Mai im Durchschnitt pünktlicher als in den Vorjahresmonaten. Auf bestimmten Strecken kommen die Fahrgäste aber bald später ans Ziel.

Majestäten empfangen

Majestäten empfangen

Ministerpräsident Stephan Weil hat die Königshäuser Niedersachsens am Dienstag zum alljährlichen Empfang ins Gästehaus ...

Für Kaffee und Co.
Einwegbecher sind ein Umweltproblem "to go"

Einwegbecher sind ein Umweltproblem "to go"

Mal ist die Hektik schuld, mal will man mit dem Kaffee gemütlich in der Sonne schlendern. Es gibt viele Gründe, einen Einwegbecher zu nutzen. Die Deutschen tun es 2,8 Milliarden Mal im Jahr - und schaden damit der Umwelt. Was tun?

GrillvergnÜgen
Ein Erlebnis für die ganze Familie

Ein Erlebnis für  die ganze Familie

Wir Deutsche lieben das Grillen. Gerade in den warmen Monaten werden mit großer Leidenschaft Würste, Steaks und Gemüsebeilagen über heißer Kohle gebrutzelt. Um der Grillfreude einen neuen Kick zu verleihen, hat Dominik Elsesser (Country Marketing Director bei Weber-Stephen Deutschland) einige Tipps und Trends parat.

Hohenkirchen

Kommunaler Energieversorger
Bei Verbrauchertests schneidet ,Friesenenergie‘ gut ab

Der kommunale Energieversorger ist von Experten und Testern der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) ...

Huntorf

Fast Einmaliges Kraftwerk In Elsfleth
„Alte Dame“ hat Zukunft

„Alte Dame“ hat Zukunft

Das Druckluftspeicherkraftwerk Huntorf ist seit gut 40 Jahren am Netz. Gefeiert wurde wie bei der Queen: leicht verspätet bei besserem Wetter. Es gibt große Pläne für die Zukunft, bei denen Wasserstoff eine große Rolle spielt.

Bis zum Jahr 2039
Daimler will bei Neuwagen CO2-Ausstoß auf Null senken

Daimler will bei Neuwagen CO2-Ausstoß auf Null senken

Die großen Konzerne überbieten sich derzeit mit Plänen zum Klimaschutz. Der Autobauer Daimler macht nun Pläne für die Neuwagen-Flotte in 20 Jahren - einige Fragen bleiben aber offen.

Petersberger Klimadialog
Schulze für schärferes EU-Klimaziel

Schulze für schärferes EU-Klimaziel

In Berlin treffen sich Diplomaten aus aller Welt zu Gesprächen über den Kampf gegen die Erderwärmung. Umweltministerin Schulze präsentiert sich als ehrgeizige Gastgeberin - aber zu Hause läuft es zäh beim Klimaschutz.

Stellen auf der Kippe
Bosch investiert Milliarden in Klimaschutz

Bosch investiert Milliarden in Klimaschutz

Der Autozulieferer will seine Kohlendioxid-Emissionen senken und schon 2020 an allen Standorten weltweit "klimaneutral" sein. Doch der Diesel-Skandal lässt den Hersteller nicht los.

Oldenburg

Bilanz Beim Oldenburger Versorger
Weniger EWE-Geld für Kommunen

Weniger EWE-Geld für Kommunen

Die EWE hält die Dividende konstant. Aber der EWE-Verband, bei dem die Kommunen gebündelt sind, schüttet weniger aus. Für das Oldenburger Unternehmen wird 2019 ein wichtiges Jahr mit vielen Weichenstellungen. Welche sind das?