• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

abfallwirtschaft

News
ABFALLWIRTSCHAFT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ganderkesee/Landkreis

Entsorgung Im Landkreis
Wenn die Müllabfuhr eine Abfuhr erteilt

Wenn  die Müllabfuhr eine  Abfuhr erteilt

Fast 500 Straßen im Landkreis Oldenburg können von Müllfahrzeugen nicht mehr angefahren werden. Auch Astrid Ehlers muss seit Februar ihre Mülltonnen rund 60 Meter weit transportieren. Zumutbar, sagt der Landkreis – eine Zumutung, findet die Ganderkeseerin.

Ganderkesee

Hohe Nitratwerte Im Landkreis Oldenburg
Grundwasser kreisweit belastet

Grundwasser kreisweit belastet

Über den gemeinsamen Grundwasserkörper leidet Ganderkesee unter den Werten des Landkreises. Eine Trendwende ist bisher nicht in Sicht.

Delmenhorst

Müll hat sich selbst entzündet

Nachdem auf dem Gelände der Abfallwirtschaft Delmenhorst GmbH (ADG) am Dienstagabend eine Halle ausgebrannt ist, ...

Delmenhorst/Lastrup

Brände
Millionenschaden in Delmenhorst

Millionenschaden in Delmenhorst

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Über 100 Einsatzkräfte waren an den Löscharbeiten beteiligt.

Video

Drei Millionen Euro Schaden nach Brand in Delmenhorst

Drei Millionen Euro Schaden nach Brand in Delmenhorst 01:34

Eine rund 700 Quadratmeter große Halle ist am Dienstagabend auf dem Gelände eines Abfallbetriebs in Delmenhorst in Brand geraten. Das etwa 50 mal 30 Meter ...

Delmenhorst

Halle Steht In Flammen
Großbrand an Steller Straße in Delmenhorst

Großbrand an Steller Straße in Delmenhorst

Der Brand ist in einer Lagerhalle ausgebrochen. Alle Feuerwehren der Stadt Delmenhorst waren im Einsatz. Verletzt wurde niemand, der Schaden ist jedoch groß.

Fotostrecke

Halle in Delmenhorst steht in Flammen

Halle in Delmenhorst steht in Flammen 9 Fotos

Im Nordwesten

Städte Kämpfen Gegen Müll
Oldenburger kommen bei Dreck auf Straße gut weg

Oldenburger kommen bei Dreck auf Straße  gut weg

Jeder kennt das Ärgernis: Halden von Kaffeebechern neben Abfalleimern, klebende Kaugummis unter dem Schuh, Hundekot im Straßenbeet. Aber wer macht eigentlich den meisten Dreck? Und welche Strafen drohen?

Bußgelder erhöht
Städte kämpfen gegen Müll: 250 Euro für gespuckten Kaugummi

Städte kämpfen gegen Müll: 250 Euro für gespuckten Kaugummi

Jeder kennt das Ärgernis: Halden von Kaffeebechern neben Abfalleimern, klebende Kaugummis unter dem Schuh, Hundekot im Straßenbeet. Solche Umweltsünden sollen dieses Jahr vielerorts rasant teurer werden. Aber wer macht eigentlich den meisten Dreck?

Bedenken vom Kartellamt
Grüner Punkt: Umstrittene Übernahme wohl vom Tisch

Grüner Punkt: Umstrittene Übernahme wohl vom Tisch

Das Zeichen kennt jeder: den Grüne Punkt auf Verpackungen. Dahinter steht eine Firma, die von einem Müllkonzern gekauft werden sollte. Doch daraus wird wohl nichts.

Streekermoor

Müllsammeln In Streekermoor
Ploggen – der Umwelt zuliebe

Ploggen – der Umwelt zuliebe

Wer beginnt, genau hinzuschauen, entdeckt massenhaft Müll in der Natur. Das Ehepaar Loelke tut etwas dagegen. Carmen und Frank gehen nicht mehr ohne Schubkarre joggen.

Fedderwardersiel

Ärger In Butjadingen
Ferienpark-Zoff wird zum Krimi

Ferienpark-Zoff  wird zum Krimi

Inzwischen dreht sich der Streit vor allem um die Müllentsorgung. Zum aktuellen Stand der Dinge erzählen Cuxland und die Kläger allerdings zwei völlig unterschiedliche Geschichten.

Hannover

Verkehr In Niedersachsen
Land prescht vor und rüstet Laster aus

Land prescht vor und rüstet Laster aus

Bald müssen EU-weit neue Lkw mit Abbiege-assistenten ausgerüstet sein. Niedersachsen will schon vorher für mehr Sicherheit bei 200 Fahrzeugen der Straßenbaubehörde sorgen.

Fedderwardersiel

Ferienpark Fedderwardersiel
Dicke Luft in der Urlauber-Oase

Dicke Luft in der Urlauber-Oase

Hauseigentümer Jürgen Passmann erhebt schwere Vorwürfe gegen den Betreiber Cuxland. Die Gesellschaft weist die Kritik zurück und sieht die Verantwortung bei den Eigentümern. Ein Streit um Entwässerungsgräben, WLAN und die Müllabfuhr.

Wildeshausen/Hatten

Kreisverwaltung
Amtsleiter übergibt Aktenstapel

Amtsleiter übergibt Aktenstapel

Der Kirchhatter war seit 1986 Leiter des Amtes für Bodenschutz und Abfallwirtschaft. Stephanie Siefken-Hahn folgt.

Brake

Gebühren bald für drei Jahre

Der Kalkulationszeitraum der Gebührenbedarfsrechnung der Abfallwirtschaft Wesermarsch wird von zwei auf drei Jahre ...

Friesland

Abfallwirtschaft In Friesland
Gelbe Säcke müssen der Wertstofftonne weichen

Gelbe Säcke müssen der Wertstofftonne weichen

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat eine bundesweit gültige Branchenregel verfasst. Die betrifft auch die Müllabfuhr in Friesland. Doch es droht Ärger mit den Entsorgungsunternehmen.

Wildeshausen/Landkreis

Trinkwasser Im Landkreis Oldenburg
Nitratbelastung weiter auf hohem Niveau

Nitratbelastung  weiter auf hohem Niveau

Ein Ingenieurbüro analysierte die Versickerung des Wassers. Die Ergebnisse deuten auf eine zu hohe Düngung hin. Der Landvolkverband will die Forschung fortsetzen.

Butjadingen/Nordenham

Müllsammelaktion In Der Wesermarsch
150 Helfer trotzen Wind und Regen in Butjadingen

150 Helfer trotzen Wind und Regen in Butjadingen

Etliche Vereine und Gruppen haben die Aktion unterstützt. Sie soll im nächsten Jahr wiederholt werden.