NWZonline.de

actic-fitness

News
ACTIC-FITNESS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schortens

Neuer Vorstand, neue Mitglieder
Aufbruchstimmung beim Tennisclub Schortens

Aufbruchstimmung beim Tennisclub Schortens

Der TC Schortens geht mit neuem Führungsteam Vorstand und frischem Elan in die Zukunft.

Schortens

Sport- und Gesundheitsbad In Schortens
Aqua Fit zieht Leine für Schwimmautobahn

Aqua Fit zieht Leine für Schwimmautobahn

Anfang des Jahres wurde das Schwimmbad eröffnet – die Abläufe spielen sich inzwischen immer besser ein. In einigen Bereichen werden die Angebote nun besser an die Bedürfnisse der Gäste angepasst.

Schortens

Hallenbad
Schwimmstar eröffnet Aqua Fit

Schwimmstar eröffnet Aqua Fit

Zur offiziellen Eröffnung des Schortenser Bades am 23. und 24. Februar haben die Bürger zwei Tage lang freien Eintritt – sollten sich aber vorab ihre Karte besorgen.

Schortens

Wiedereröffnung
Fit für Neustart an alter Wirkungsstätte

Fit für Neustart an alter Wirkungsstätte

„Wir hätten auch das Studio schließen können und die Stadt Schortens auf Schadensersatz verklagen können. Das haben ...

Schortens

Aqua Fit
„Frühstart“ für Actic Fitness im Hallenbad

Die Fitnesskette hatte die Sanierung des Bades mit 100 000 Euro unterstützt. Nach fast drei Jahren im Ausweichquartier geht’s nun zurück ins Aqua Fit.

Schortens

Zwei Staffeln jubeln in Schortens

Beim 31. Schortenser Jever-Fun-Lauf des Heidmühler FC (die ...

Schortens

Schwimmbad
„In einem Jahr sehen wir uns zur Eröffnung“

„In einem Jahr sehen  wir uns zur Eröffnung“

Das Bad wurde vollständig entkernt, nun beginnt der Wiederaufbau. In gut einem Jahr soll Wiedereröffnung sein.

Schortens

Schwimmbad
Spaß raus – und Sport rein

Spaß raus – und  Sport rein

Der Teilabriss ist weit fortgeschritten, drinnen ist fast alles bis auf den rauen Beton zurückgebaut. Mitte 2018 soll Wiedereröffnung sein.

Schortens

Unternehmen
Vorerst Tennis statt Schwimmen

Vorerst Tennis statt Schwimmen

Am Freizeitbad Aqua Toll beginnen nun die Sanierungsarbeiten. Das dortige Fitness Studio ist vor einem Jahr vorübergehend in die Brauerweisen umgezogen. Zeit für eine Zwischenbilanz.

Schortens

Großes Angebot für unternehmungslustige Senioren

Großes Angebot für unternehmungslustige Senioren

Das Seniorenpass-Programm beginnt im August. Alle Schortenser ab 60 Jahren können den Seniorenpass der Stadt erhalten.

Schortens

Seniorenpass
Von Tanztee und Kino bis zu Tagesfahrten

Das Seniorenpass-Programm beginnt im August. Alle Schortenser ab 60 Jahren können den Seniorenpass der Stadt erhalten.

Schortens

Seniorenpass
Neues Programm für Schortens’ Senioren

Die Stadt Schortens hat zusammen mit dem Bürgerhaus, mit der Stadtbücherei, dem Friesland Bowling Center, dem Kinocenter ...

Immer in Bewegung

Immer in Bewegung

Beeindruckende Rekorde können die Schortenser Absolventen des Sportabzeichens 2015 vorweisen. Nicht etwa Höchstleistungen ...

Schortens

Wirtschaft
Fitness-Club zieht in Tennishalle

Fitness-Club zieht in Tennishalle

Das Ausweichdomizil steht fest, die Tinte ist getrocknet. Eröffnung am neuen Standort soll im November sein.

Schortens

Ratssitzung
„Künstliche“ Aufregung um Plastikrasen

Die Folgekosten für die Pflege des neuen Kunstrasenplatzes seien zuvor nicht hineichend behandelt worden. Dafür gab es jetzt Kritik.

Schortens

Förderantrag Für Aqua Toll
Schortens hofft auf „Weihnachtsgeld“ fürs Bad

Schortens hofft auf „Weihnachtsgeld“ fürs Bad

Die EU unterstützt mit ei­nem neuen Programm die energetische Sanierung an öffentlichen Gebäuden. Das Aqua Toll könnte profitieren, maximal eine Million Euro ist möglich.

Schortens/Jever

Ferienpass
Kanutour und Selbstverteidigung

Im Ferienpass der Städte Schortens und Jever sind neue Angebote hinzugekommen und immer noch einige Plätze frei: ...

Schortens

Politik
Stadt wagt Sprung ins Abenteuer Aqua Toll

Selten ist Kommunalpo­litik so spannend wie im Ringen um Erhalt oder Abriss des Schortenser Schwimmbads. Wenige Stunden vor der Abstimmung sah es noch nach einem Aus für das Aqua Toll aus.

Schortens

Freizeitbad
Gemeinsamer Kraftakt für das Aqua Toll

Nach Berechnungen der Stadtverwaltung kann das Limit von 6,4 Millionen für das Projekt Bad-Sanierung gehalten werden. Der Puffer wird auf zehn Prozent gedrückt.