• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 

SPD ringt mit der GroKo
Genosse Angst und Gabriels Zukunft

Genosse Angst und Gabriels Zukunft

Ab Dienstag stimmen rund 463.000 SPD-Mitglieder ab: Noch eine große Koalition? Oder lieber "NoGroKo"? Die Stimmung an der Basis in Hamburg ist angespannt. Die erste von sieben Regionalkonferenzen der SPD zeigt: Das Votum wird eng.

Rangeleien und Wortgefechte
Rechter "Frauenmarsch" in Berlin nach Blockaden beendet

Rechter "Frauenmarsch" in Berlin nach Blockaden beendet

Für Frauenrechte wollen sie demonstrieren - sagen sie. Der "Frauenmarsch zum Bundeskanzleramt" ist allerdings aus dem AfD-Umfeld organisiert worden und richtet sich vor allem gegen die "fatale Flüchtlingspolitik der Altparteien".

AfD-Politiker Amann
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt

Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt

Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und erläuterte erwartungsgemäß ironisch, wie das Ganze eigentlich gemeint war.

Gabriel: Annäherung ist mühsam
Yücel geißelt Türkei als Willkürstaat

Yücel geißelt Türkei als Willkürstaat

Die Freilassung von Deniz Yücel hat in Deutschland Erleichterung und Freude ausgelöst. Der Journalist selbst aber spricht auch von Bitterkeit. Und zeigt damit, wie steinig der Weg zu einer Normalisierung der Beziehungen zur Türkei noch ist.

Delmenhorst

„Das ist die Sprache des Hasses“

„Das ist eindeutig die Sprache des Hasses“, sagt der Delmenhorster Landtagsabgeordnete Deniz Kurku, Sprecher der ...

Neuruppin

Justiz
AfD-Politiker wegen Schmuggel verurteilt

AfD-Politiker wegen Schmuggel verurteilt

Der brandenburgische AfD-Abgeordnete Jan-Ulrich Weiß ist in einem Prozess um Zigarettenschmuggel zu einer Bewährungsstrafe ...

Berlin

Partei
AfD mahnt Poggenburg ab

Mit einer Abmahnung hat der AfD-Bundesvorstand auf türkenfeindliche Äußerungen des Landesvorsitzenden von Sachsen-Anhalt, ...

Hans-Hermann Bünger, Monika und           Georg Rupprecht
Vertrauen in Politik verloren

Betrifft: „AfD zwingt zum Hammelsprung“, Nachrichten, 20. Januar „Kleines Karo“, Kommentar von Andreas Herholz, Meinung, 20. Januar

Kommentar

Poggenburg und die AfD
Faschistischer Stil
von Alexander Will

Da hat die AfD ihrem Sachsen-Anhalt-Chef André Poggenburg also eine „Abmahnung“ verpasst. Das ist ein schlechter ...

Analyse
Die SPD - Eine Volkspartei a.D.

Die SPD - Eine Volkspartei a.D.

Nur 16 Prozent in der Wählergunst. Nach dem Schleudergang der letzten Tage bekommt die einstige Volkspartei SPD die Quittung, sie spürt den Atem der AfD. Und: Auch die designierte neue Chefin gilt nicht als große Hoffnung. Der Versuch einer Erklärung für die Absturzgründe.

Partei mahnt Poggenburg ab
Verfassungsschutz: Weiter keine Beobachtung der AfD

Verfassungsschutz: Weiter keine Beobachtung der AfD

Nach einer rassistischen Aschermittwochsrede eines AfD-Landesvorsitzenden sieht der deutsche Inlandsgeheimdienst weiter keinen Anlass, die Partei zu beobachten.

Schlechte Umfragewerte
SPD fällt auf Rekordtief

SPD fällt auf Rekordtief

Die SPD hofft, mit dem Stabwechsel an Andrea Nahles aus dem Tief herauszukommen. Da wirken die neuen Umfragewerte wie ein Schock. Was bedeutet der Absturz in der Wählergunst für den Mitgliederentscheid über die GroKo?

Berlin

Mitbestimmung
Rechtspopulisten drängen in Betriebsräte

Geht der Vormarsch der Rechtspopulisten weiter? Nach dem Einzug der AfD in den Bundestag planen die Strategen der ...

Berlin

Türken
AfD-Politiker Poggenburg provoziert mit Rede

Mit einer türkenfeindlichen Bierzeltrede hat der AfD-Landesvorsitzende in Sachsen-Anhalt, André Poggenburg, bundesweit ...

Lage bei den Christdemokraten

Norbert Röttgen, CDU-Politiker
Menschen fühlen sich von der Politik allein gelassen

Menschen fühlen  sich  von der Politik  allein gelassen

Staatsanwaltschaft wird aktiv
AfD-Politiker Poggenburg löst mit Türken-Hetze Entsetzen aus

AfD-Politiker Poggenburg löst mit Türken-Hetze Entsetzen aus

Sachsen-Anhalts AfD-Chef kramt beim politischen Aschermittwoch rassistische Schimpfwörter aus der Mottenkiste hervor. Das könnte juristische Folgen haben.

Berlin

Debatte
„Die SPD ist am Arsch“

„Die SPD ist am Arsch“

Es gab großes Interesse am Anführer des „Zwergenaufstandes“. Drei Stunden wurde in Berlin heiß diskutiert.

Kommentar

Politischer Aschermittwoch
Ungemütlich
von Andreas Herholz, Büro Berlin

Politischer Aschermittwoch, Schlagabtausch am größten Stammtisch der Welt. Da sind Samthandschuhe fehl am Platz, ...

Schulterschluss mit Pegida
Poggenburg beschimpft türkische Gemeinde als "Kameltreiber"

Poggenburg beschimpft türkische Gemeinde als "Kameltreiber"

Mit Björn Höcke hatten alle gerechnet, für den Eklat sorgte dann aber André Poggenburg beim politischen Aschermittwoch der AfD. Die ostdeutschen Landesverbände üben den Schulterschluss mit Pegida.