• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

amnesty-international

News
AMNESTY-INTERNATIONAL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Klima-Aktivistin auf Reisen
Greta Thunberg in Amerika: "Fist Bumping" mit Obama

Greta Thunberg in Amerika: "Fist Bumping" mit Obama

Washington (dpa) - Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg hat im früheren US-Präsidenten Barack Obama ...

Greta Thunberg

Greta Thunberg ist für Mädchen und Jungen weltweit ein Vorbild. Sie gehen freitags auf die Straßen, anstatt in ...

Viele Verfahren eingestellt
Forscher: Großes Dunkelfeld bei illegaler Polizeigewalt

Forscher: Großes Dunkelfeld bei illegaler Polizeigewalt

Wie oft werden Bürger in Deutschland Opfer ihrer Polizei? Abseits der amtlichen Statistik haben Bochumer Wissenschaftler erstmals Tausende Betroffene befragt, um das Dunkelfeld zu erforschen.

Washington

Klima-Aktivistin In Washington
Greta Thunberg will vor Weißem Haus demonstrieren

Greta Thunberg will vor Weißem Haus demonstrieren

Mit Trump wolle sie keine Zeit verschwenden, hat Greta Thunberg unlängst gesagt. Einen Auftritt in unmittelbarer Nähe zum Machtzentrum der USA lässt sich die schwedische Klima-Aktivistin aber nicht nehmen.

Klima-Aktivistin in Washington
"Trump ist ein Lügner" - Thunberg-Protest vor Weißem Haus

"Trump ist ein Lügner" - Thunberg-Protest vor Weißem Haus

Greta Thunberg mobilisiert mit ihren Klima-Streiks noch vergleichsweise wenige Menschen in den USA. Vor dem Weißen Haus in Washington ist die schwedische Aktivistin dennoch überwältigt.

Proteste offiziell abgesagt
Demokratieaktivisten in Hongkong auf Kaution wieder frei

Demokratieaktivisten in Hongkong auf Kaution wieder frei

Joshua Wong und Agnes Chow lassen sich nicht einschüchtern. Die prominenten Hongkonger Aktivisten sind kurz nach ihrer Festnahme wieder frei. Obwohl die Proteste für Samstag offiziell abgesagt wurden, könnte es dennoch ein unruhiges Wochenende werden.

Stockholm

Umweltschutz
Immer mehr Menschen hören auf Klima-Popstar

Immer mehr Menschen hören auf Klima-Popstar

Am 20. August 2018 streikte die Schwedin erstmals für das Klima. Zahllose Menschen sind ihrem Anliegen gefolgt.

Blockiertes Rettungsschiff
"Open Arms" nimmt 39 weitere Migranten auf

"Open Arms" nimmt 39 weitere Migranten auf

Rom (dpa) - Die Crew des seit einer Woche mit mehr als 100 Menschen an Bord im Mittelmeer ausharrenden Rettungsschiffs ...

Rettungsschiff "Open Arms"
Neue Hängepartie: 121 Migranten harren vor Lampedusa aus

Neue Hängepartie: 121 Migranten harren vor Lampedusa aus

Der Streit um das Rettungsschiff "Open Arms" im Mittelmeer folgt einem bekannten Plot: Während aus Seenot Gerettete im Mittelmeer an Bord ausharren, streiten die EU-Staaten über ihre Aufnahme. Auch andere Schiffe haben Migranten aufgenommen.

Treffen mit Opfern und Helfern
Proteste und Kritik bei Trumps Besuch in Dayton und El Paso

Proteste und Kritik bei Trumps Besuch in Dayton und El Paso

Es war ein schwieriges Unterfangen für Donald Trump nach den Bluttaten mit mehr als 30 Toten: In Dayton und El Paso will er spenden, doch Hunderte protestieren gegen ihn. Und er wird mit zunehmenden Forderungen nach echten Konsequenzen konfrontiert.

Neue Proteste
Hunderte Festnahmen bei Demonstration in Moskau

Hunderte Festnahmen bei Demonstration in Moskau

Die Proteste gegen Willkür in Russland reißen nicht ab. Auch Verbote hindern viele Moskauer nicht daran, für freie Wahlen einzutreten. Die Opposition hofft darauf, dass ihre Kandidaten zu den Regionalwahlen zugelassen werden. Doch die Polizei greift wieder hart durch.

Riad gewährt neue Rechte
Saudi-Arabien: Frauen sollen ohne Erlaubnis reisen dürfen

Saudi-Arabien: Frauen sollen ohne Erlaubnis reisen dürfen

Das islamisch-konservative Saudi-Arabien öffnet seine Gesellschaft. Die junge Generation bejubelt deswegen Kronprinz Mohammed bin Salman. Doch über den neuen Freiheiten hängt ein dunkler Schatten.

Protest gegen Wahlausschluss
Aktivisten: 1370 Festnahmen bei Kundgebung in Moskau

Aktivisten: 1370 Festnahmen bei Kundgebung in Moskau

In Moskau sind die Menschen empört, weil unabhängige Kandidaten nicht zur Regionalwahl im September zugelassen wurden. Der Protest verlagert sich auf die Straße - und die Polizei greift hart durch.

Nach massivem Druck von Trump
USA und Guatemala unterzeichnen Migrationsabkommen

USA und Guatemala unterzeichnen Migrationsabkommen

Die US-Regierung will, dass Migranten Asyl in Guatemala beantragen statt an der amerikanischen Südgrenze. Nun unterzeichnen beide Länder ein umstrittenes Abkommen - nachdem Donald Trump massiv Druck gemacht hatte.

Stapelfeld

Familienseminar In Stapelfeld
Austausch über Ehrenamt und Politik

Austausch über Ehrenamt und Politik

Drei hiesige Politiker waren der Einladung gefolgt, mit den Seminar-Teilnehmern ins Gespräch zu kommen. Sie schilderten unter anderem ihren Weg ins Ehrenamt und in die politischen Gremien.

Erstmals nach über 15 Jahren
USA wollen auf Bundesebene wieder Todesstrafe vollstrecken

USA wollen auf Bundesebene wieder Todesstrafe vollstrecken

In den vergangenen Jahren haben sich diverse US-Bundesstaaten von der Todesstrafe verabschiedet. Die Regierung von US-Präsident Donald Trump schlägt für die Bundesebene einen anderen Weg ein. Schon in einigen Monaten soll es nach langer Pause wieder Hinrichtungen geben.

Agrigent/Helsinki

Seenotrettung
Carola Racketes Alleingang

Carola Racketes  Alleingang

Im Süden Europas taucht die Kapitänin aus der Deckung wieder auf. Hoch im Norden des Kontinents beschäftigen sich Minister mit dem, was sie im Alleingang zu lösen versucht hat.

Terrorvorwurf verworfen
Türkei-Vertreter von Reporter ohne Grenzen freigesprochen

Türkei-Vertreter von Reporter ohne Grenzen freigesprochen

Erleichterung bei Reporter ohne Grenzen: Ihr Türkei-Vetreter wurde in Istanbul vom Terrorvorwurf freigesprochen. Allerdings gibt es noch einen Prozess gegen ihn und weitere Menschenrechtler.

Wisch & Match
App fürs Ehrenamt verkuppelt Helfer und Vereine

App fürs Ehrenamt verkuppelt Helfer und Vereine

Vereine klagen über fehlende Ehrenamtliche, zugleich wissen viele Menschen nicht, wo und wie sie sich engagieren können. Um beide Gruppen zusammenzubringen, setzt ein junges Team aus Bayern alles auf eine Karte - beziehungsweise App.