• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

amtsgericht

News
AMTSGERICHT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Filmgeld bereitet Sorgen
"Movie Money": In Deutschland ist mehr Falschgeld im Umlauf

"Movie Money": In Deutschland ist mehr Falschgeld im Umlauf

Es steht "Movie Money" auf den Geldscheinen und trotzdem fallen Menschen auf die Blüten rein. Nachgeahmte Banknoten, die als Spielgeld oder Requisite für Film und Theater beworben werden, bereiten Experten Sorgen.

Stadland/Oldenburg

Oldenburger Landgericht
48-jähriger Cannabis-Großdealer will reinen Tisch machen

48-jähriger Cannabis-Großdealer will reinen Tisch machen

540 Cannabispflanzen und 14.000 Euro stellte die Polizei bei der Durchsuchung eines Bauernhofs in Stadland sicher. Nun muss sich der mutmaßliche Plantagenbetreiber neue Vorwürfe der Staatsanwaltschaft anhören.

Emsbüren

Strafbefehl nach Schiffsunglück in Emsbüren

Nach dem Schiffsunfall auf dem Dortmund-Ems-Kanal in Emsbüren (Emsland) Anfang Mai hat die Staatsanwaltschaft Osnabrück ...

Hannover

Körperverletzung
Rockerboss Frank Hanebuth zu Geldstrafe verurteilt

Rockerboss  Frank Hanebuth zu Geldstrafe verurteilt

Im Prozess gegen Rockerboss Frank Hanebuth hat das Amtsgericht Hannover Geldstrafen gegen ihn und weitere Angeklagte ...

Westerstede/Oldenburg

Oldenburger Landgericht
46-jähriger Westersteder betrügt auch im Knast

46-jähriger Westersteder betrügt auch im Knast

Selbst im Gefängnis konnte der Westersteder es nicht lassen: Er betrog und brachte einen Mithäftling um dessen Geld. Dafür sollte er eigentlich wieder in Haft. Eigentlich.

Cloppenburg

Historie
Zukunft des Stadtarchivs mit Vereinbarung gesichert

Zukunft des Stadtarchivs mit Vereinbarung gesichert

Sieben Ehrenamtliche des Heimatvereins Cloppenburg kümmern sich um spannende Anfrage. Der Verein hat seit 2008 seine Heimat im Dachgeschoss des Rathauses.

Hannover

Justiz
Rockerboss Hanebuth amüsiert sich

Rockerboss Hanebuth amüsiert sich

Mehrere Männer um Hanebuth stehen vor Gericht, weil sie einen 40-Jährigen geschlagen haben sollen. Doch das mutmaßliche Opfer will nicht mehr viel wissen.

Wildeshausen

Amtsgericht Wildeshausen
Nötigungs-Prozess gegen Fahrer eingestellt

Nötigungs-Prozess gegen Fahrer   eingestellt

Vor Gericht verhandelt werden sollte, ob ein 24-jähriger Großenkneter einen anderen Pkw-Fahrer absichtlich auf der Autobahn ausgebremst hat. Doch dann erschien der Kläger nicht vor Gericht.

Westerstede/Bad Zwischenahn

Prozess In Westerstede
Spielsucht endet für 23-Jährigen hinter Gittern

Spielsucht  endet für 23-Jährigen hinter Gittern

Der Mann aus Westerstede wurde wegen Betrugs zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Eine zweite Angeklagte erschien gar nicht erst vor Gericht.

Brutal erschlagener Vogel
Jugendarrest nach sinnlosem Tod eines geschützten Auerhahns

Jugendarrest nach sinnlosem Tod eines geschützten Auerhahns

Die Zahl des Auerwildes im Schwarzwald ist längst auf einen bedrohlich niedrigen Stand geschrumpft. Wenn dann ein junger Mann einen der geschützten Vögel erschlägt, löst das Empörung aus. Jetzt hat das Amtsgericht Titisee-Neustadt in dem Fall geurteilt.

Urteil
Airline muss wegen Verspätung Hotelkosten zahlen

Airline muss wegen Verspätung Hotelkosten zahlen

Nur noch ab ins Hotel! Eine verspätete Ankunft spät am Abend ist für Flugreisende ärgerlich. Die Kosten für eine zusätzliche Übernachtung können sie sich von der Airline zurückholen - unter einer Bedingung.

Bremen

Polizeieinsatz An Bremer Uni
Ex-Universitäts-Mitarbeiter wollte sich rächen

Ex-Universitäts-Mitarbeiter wollte sich rächen

Gegen einen 64-Jährigen, der am Freitag einen Großeinsatz der Polizei an der Uni Bremen verursacht hatte, wird nun wegen versuchten Mordes ermittelt. Der Mann ist ein ehemaliger Mitarbeiter der Uni, sein Opfer war sein Vorgesetzter.

Emden

Er Bedrohte Eine Postbotin
63-Jähriger aus Emden zu fünf Jahren Haft verurteilt

63-Jähriger aus Emden zu fünf Jahren Haft verurteilt

Bedrohungen, Beleidigungen, Körperverletzung – ein 63-Jähriger aus Emden ist bereits mehrfach vorbestraft. Nachdem er im Mai 2019 auch noch eine Postbotin bedrohte, war für die Richterin klar: Eine Geldstrafe reicht nicht mehr.

Amtsgericht Essen
Bewährungsstrafe nach tödlichem Unfall bei Tempo 286

Bewährungsstrafe nach tödlichem Unfall bei Tempo 286

Hochgeschwindigkeitsfahrt mit tödlichem Ende für eine 18-jährige Beifahrerin: Erst zwei Tage besaß ein junger Mann in Essen einen Super-Sportwagen mit 570 PS, als er auf einer Autobahn die Kontrolle über den Wagen verlor.

Rechtsstreit in Bayern
Dürfen Frauen in die Memminger Stadtfischer-Gruppe?

Dürfen Frauen in die Memminger Stadtfischer-Gruppe?

Wo fängt Diskriminierung an? Diese Frage beschäftigt das Amtsgericht Memmingen im Allgäu an einem ganz praktischen Beispiel. Eine Frau will sich gerichtlich in ein Ritual einklagen, das bislang Männern vorbehalten ist.

Apen

Sportfischern Feiern 100-Jähriges
Chronikteam aus Apen angelt nach Fotos

Chronikteam aus Apen angelt nach Fotos

Wer hat noch historische Bilder vom Aper Sportfischer-Verein? Das Chronikteam, das Unterstützung benötigt, ist zudem auf allerlei Fragen bei den Recherchen gestoßen.

Cloppenburg/Höltinghausen

Cloppenburger Amtsgericht
Schuldig oder nicht – Hat Angeklagter Baumaschine in Höltinghausen gestohlen?

Schuldig oder nicht – Hat Angeklagter  Baumaschine in Höltinghausen gestohlen?

Ist der 48-jährige Angeklagte tatsächlich schuldig und hat eine Baumaschine in Höltinghausen gestohlen? Darüber verhandelte nun das Amtsgericht Cloppenburg. Schon die Suche nach der Baumaschine gestaltete sich bereits kurios.

Delmenhorst/Oldenburg

Bewährungsstrafe Für Delmenhorster
Ohne Führerschein zu dicht auf Polizeiauto aufgefahren

Ohne Führerschein zu dicht auf Polizeiauto aufgefahren

Ein 24-jähriger Delmenhorster war ohne Führerschein zu dicht auf ein Polizeiauto aufgefahren. Obwohl er wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis einschlägig vorbestraft ist, blieb ihm das Gefängnis erspart.

Flug annulliert
Keine Entschädigung bei Stromausfall am Flughafen

Keine Entschädigung bei Stromausfall am Flughafen

Geld zurück - ja oder nein? Oft steht Flugreisenden eine Entschädigung zu, wenn die Airline einen Flug streicht. Bei einem Stromausfall am Flughafen ist das jedoch anders.