• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

amtsgericht-cloppenburg

News
AMTSGERICHT-CLOPPENBURG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friesoythe/Cloppenburg

Amtsgericht Cloppenburg
16-Jähriger aus Friesoythe haut Opfer Glasflasche auf den Kopf

16-Jähriger aus Friesoythe haut Opfer Glasflasche auf den Kopf

Ein 16-jähriger Friesoyther schlug einem Gleichaltrigen eine Glasflasche über den Kopf und verletzte ihn schwer. Für diese Tat wurde er nun verurteilt.

Cloppenburg

Fahranfänger aus Cloppenburg verurteilt
18-jähriger baut unter Drogeneinfluss mit seinem Auto Unfall

18-jähriger baut unter Drogeneinfluss mit seinem Auto Unfall

Ein Fahranfänger aus Cloppenburg musste sich nun vor Gericht verantworten. Der Angeklagte war wohl während der Fahrt eingeschlafen.

Westerstede/Friedrichsfehn

Coronabedingte Stornierungskosten
Land gewinnt Klage – Busunternehmen Hilgen soll zahlen

Land gewinnt Klage – Busunternehmen Hilgen soll zahlen

Das Land Niedersachsen verklagt etliche Busunternehmer und fordert von ihnen Stornierungskosten für coronabedingt ausgefallene Schulreisen zurück. Das Amtsgericht Westerstede hat ein erstes Urteil im Fall Hilgen verkündet.

Elisabethfehn

Rechtsstreit in Elisabethfehn
Treibt die Landesschulbehörde ein Familienunternehmen in den Ruin?

Treibt die Landesschulbehörde ein Familienunternehmen in den Ruin?

Seit 48 Jahren führt Anton Tütjer sein Busunternehmen. Nun klagt das Land gegen ihn und fordert Stornogebühren. Die Verhandlung ist für den 3. Januar angesetzt.

Cloppenburg

Cloppenburger klaut Roller und verkauft Drogen
Jugendlicher muss zweimal in den Freizeitarrest

Jugendlicher muss zweimal in den Freizeitarrest

Wegen schweren Diebstahls in vier Fällen und Handeltreibens mit Rauschgift stand jetzt ein 14-jähriger Cloppenburger vor Gericht. Er wurde zu Freizeitarrest verurteilt.

Cloppenburg

Prozess vor dem Amtsgericht Cloppenburg
19-Jähriger fährt dreimal ohne Führerschein

19-Jähriger fährt dreimal ohne Führerschein

Der 19-Jährige hat ein eigenes Auto, aber gar keinen Führerschein. Das hielt ihn aber nicht davon ab, trotzdem durch Cloppenburg zu fahren.

Barßel/Cloppenburg

Barßeler schuldig gesprochen
20-Jähriger zwingt 11-Jährige zu Nacktbildern

20-Jähriger zwingt 11-Jährige zu Nacktbildern

Das Jugendgericht in Cloppenburg hat einen 20-jährigen Barßeler schuldig gesprochen. Er hatte ein elfjähriges Mädchen im Internet dazu überredet, ihm zwei Nacktbilder zu schicken.

Saterland/Cloppenburg

Streit landet vor Gericht
Nachbar im Saterland beklagt zu laute Sex-Geräusche

Nachbar im Saterland beklagt zu laute Sex-Geräusche

Vor dem Cloppenburger Amtsgericht ist jetzt ein nicht alltäglicher Prozess gestartet. In einem Zwei-Parteien-Haus stört sich ein Bewohner an den Sex-Geräuschen seiner Nachbarn.

Friesoythe/Cloppenburg

Trunkenheit im Straßenverkehr
18-Jähriger aus Friesoythe vor Gericht

18-Jähriger aus Friesoythe vor Gericht

Ein 18-jähriger Friesoyther verursachte mit 1,63 Promille im Blut einen Verkehrsunfall. Das hatte jetzt ein gerichtliches Nachspiel.

Garrel/Cloppenburg

Vorwürfe gegen Garreler
Vergewaltigung und Beleidigung nicht erwiesen

Vergewaltigung und Beleidigung nicht erwiesen

Die Vorwürfe gegen eine 21-Jährigen aus Garrel wogen schwer. Doch nichts davon konnte mit der notwendigen Sicherheit bewiesen werden.

Friesoythe/Barßel/Bösel/Saterland

Schiedsperson im Nordkreis gesucht
Bevor der Streit am Gartenzaun eskaliert

Bevor der Streit am Gartenzaun eskaliert

Die Kommunen Friesoythe, Barßel, Bösel und Saterland suchen gemeinsam eine ehrenamtliche Schiedsperson. Bewerbungen werden bis zum 29. Oktober angenommen.

Cloppenburg

Nebenbuhler zusammengeschlagen
Spuren im Schnee verraten Cloppenburger

Spuren im Schnee verraten Cloppenburger

Mit einer Schreckschusspistole bewaffnet, klingelte der 34-Jährige nachts an der Wohnungstür seiner Ex-Freundin. In deren Bett fand er seinen Nebenbuhler.

Bösel

Umweltverschmutzung in Bösel
Abbruch am Sandker Weg landet vor Gericht

Abbruch am Sandker Weg landet vor Gericht

Drei Böseler stehen ab November vor dem Amtsgericht. Sie sollen bei einem Abbruch am Sandker Weg eine Ölheizung unsachgemäß herausgerissen haben. Dabei soll Öl ins Erdreich gelangt sein.

Molbergen/Cloppenburg

Prozess in Cloppenburg
17-jähriger Molberger überfällt aus Frust Tankstelle

17-jähriger Molberger überfällt aus Frust Tankstelle

Ein 17-Jähriger hatte eine Tankstelle in Molbergen überfallen und eine Mitarbeiterin mit einem Messer bedroht. Das Gericht schloss nicht aus, dass der Angeklagte auf sich aufmerksam machen wollte.

Friesoythe/Cloppenburg

Pärchen hatte Sex vor Minderjährigen
21-jährige Friesoytherin zu hoher Geldstrafe verurteilt

21-jährige Friesoytherin zu hoher Geldstrafe verurteilt

Ein Pärchen aus Friesoythe hatte Sex vor einer Minderjährigen. Der Mann soll die 15-Jährige zudem bedrängt haben. Dafür wurde er verurteilt. Die Zeugenaussage der Frau hatte nun ein Nachspiel.

Cloppenburg

Urteil am Amtsgericht Cloppenburg
17-Jähriger muss den Drogen abschwören

17-Jähriger muss den Drogen abschwören

Für Rauschgift reichte das Taschengeld eines Jugendlichen aus Cloppenburg nicht. Deshalb fing er an, mit den Drogen Handel zu treiben. Nun hat ihn das Jugendgericht dazu verurteilt, Hilfe anzunehmen.

Cloppenburg

Prozess vor Amtsgericht Cloppenburg
18-Jähriger schlägt Nebenbuhler zusammen

18-Jähriger schlägt Nebenbuhler zusammen

Ein 23-Jähriger wollte es noch mal bei seiner Ex-Freundin versuchen. Doch da hatte der aktuelle Freund etwas dagegen – und wurde handgreiflich. Nun wurde der 18-jährige Cloppenburger verurteilt.

Cloppenburg

Urteil am Amtsgericht Cloppenburg
17-Jähriger droht Freundin mit Versand von Intimfotos

17-Jähriger droht Freundin mit Versand von Intimfotos

Ein 17-Jähriger aus Cloppenburg droht seiner trennungswilligen Freundin damit, Intimfotos herumzuschicken. Die Masche funktioniert zunächst, doch dann landet der Fall vor Gericht.

Oldenburg/Hannover

In Oldenburg vorgestellt
Neues Alarmsystem für Gerichtsvollzieher in Niedersachsen

Neues Alarmsystem für Gerichtsvollzieher in Niedersachsen

In ihrem Berufsalltag geraten Gerichtsvollzieher mitunter in bedrohliche Lagen. Das niedersächsische Justizministerium will sie besser schützen - mit einem unauffälligen Knopf.