• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

arbeitsamt

News
ARBEITSAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Leer

Jugendmigrationsdienst gefährdet
Arbeiterwohlfahrt in Leer droht finanzielles Aus

Arbeiterwohlfahrt in Leer droht  finanzielles Aus

Nicht zuletzt wegen der Corona-Krise steht der Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt in Leer vor dem finanziellen Aus. Löst er sich auf, wird es dort keinen Jugendmigrationsdienst mehr geben.

Corona-Regeln
Vereinfachte Hartz-IV-Bewilligung nicht grenzenlos

Vereinfachte Hartz-IV-Bewilligung nicht grenzenlos

Auch für Hartz-IV-Anträge gelten derzeit vereinfachte Regeln. Allerdings dürfen Empfänger nicht erwarten, dass auch fehlerhafte Bewilligungen weiterlaufen.

Friesoythe

Bildungswerk Friesoythe
Junge Migrantin erhält Einblick

Junge Migrantin erhält Einblick

Die 24-jährige Maryam Heydari aus Afghanistan peilt einen in Deutschland gültigen Schulabschluss an. Das dazugehörige Praktikum hat sie direkt vor Ort absolviert und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Freepsum

Ausbildung im Sauerland
Krummhörner sucht frühere Lehrlinge für Wiedersehen

Krummhörner sucht frühere Lehrlinge für Wiedersehen

Von 1955 bis 1975 zogen jährlich junge Ostfriesen ins Sauerland, um einen Beruf zu erlernen. Während dieser Zeit lebten sie in Lehrlingsheimen. Einer von ihnen war Johannes Voss. Er möchte die ehemaligen Azubis für ein Wiedersehen zusammenbringen.

Corona-Krise
USA: Mehr Anträge auf Arbeitslosenhilfe

USA: Mehr Anträge auf Arbeitslosenhilfe

Die Zahl der Anträge auf Arbeitslosenhilfe gibt in den USA einen realistischen Eindruck der Beschäftigungslage. Während der Krise steigt die Zahl erneut.

Emden

Folgen des ersten lockdowns
Corona vernichtet über 1000 Mini-Jobs in Emden

Corona vernichtet über  1000 Mini-Jobs in Emden

Die mehrwöchigen Schließungen im Frühjahr in Gastronomie, Hotellerie und Einzelhandel haben in Emden zum Verlust von mehr als 1000 Mini-Jobs geführt. Ob sich die Lage über den Sommer erholt ist noch unklar – aber unwahrscheinlich.

Emden

Grauer Wohnungsmarkt in Emden
Das miese Geschäft mit fiesen Wohnungen

Das miese Geschäft mit fiesen Wohnungen

Finanziell schwache Menschen, die in Emden in Wohnungen „hausen“ statt wohnen, häufig unter prekären Bedingungen: Das ist kein Einzelfall, wie Recherchen unserer Redaktion zeigen. Dahinter steckt der sogenannte „graue Wohnungsmarkt“.

Friesoythe

Aktion
Mehr als 300 Wünsche offen

Mit der Weihnachtswunschbaum-Aktion der Stadt Friesoythe sollen auch in diesem Jahr Wünsche von Kindern aus finanzschwächeren ...

Butjadingen

Tourismus in Butjadingen
Kraftakt im Schlick rettet die Saison

Kraftakt im Schlick rettet die Saison

Wattführer Matthias Schulz hat das Corona-Jahr besser überstanden als im Frühling befürchtet. Der zweite Lockdown trifft ihn weniger hart als der erste. Denn momentan sind ohnehin weniger Urlauber an der Küste.

Celle

Corona
Was macht nun der Weihnachtsmann?

Was macht nun der Weihnachtsmann?

Seit 30 Jahren verwandelt sich Willi Dahmen in den Wochen vor dem Heiligen Abend in den Weihnachtsmann. Meist im ...

Wildeshausen

Betrugsfall im Landkreis Oldenburg
310.000 Euro aus Kreiskasse veruntreut – Bewährung

310.000 Euro aus Kreiskasse veruntreut – Bewährung

Fünf Jahre lang fälschte eine ehemalige Mitarbeiterin des Landkreises Oldenburg Unterschriften, um an Geld zu kommen. Eine damalige Freundin half bei dem Betrug. Nun gab es ein Urteil gegen die Frauen.

Ammerland

Corona im Ammerland
Bei Infektions-Verdacht sofort in die Isolation

Bei Infektions-Verdacht sofort in die Isolation

Wer erfährt, dass er möglicherweise infiziert ist, muss in Quarantäne – egal, ob die Info vom Gesundheitsamt oder erst einmal nur von einer Einrichtung wie Kita und Schule oder dem Arbeitgeber kommt...

Frist von sechs Monaten
Angemessenheit der Miete wird in Corona-Krise nicht geprüft

Angemessenheit der Miete wird in Corona-Krise nicht geprüft

Jeder soll die Möglichkeit haben, ein menschenwürdiges Leben zu führen. Wer dies nicht aus eigener finanzieller Kraft kann, hat Anspruch auf Unterstützung - vor allem während der Corona-Pandemie.

Fürth

Ratgeber
Jobverlust bedeutet seelischen Stress

Jobverlust bedeutet seelischen Stress

Wer sich am Anfang des Jahres noch in einem krisenfesten Job wähnte, hat inzwischen vielleicht eine betriebsbedingte ...

Oldenburg

Schiff für Wassersportschule
„Spessart“ neue Attraktion im Oldenburger Stadthafen

„Spessart“ neue Attraktion im Oldenburger Stadthafen

Hingucker für Wassersportfreunde: Ein neues Ausbildungsschiff hat am Oldenburger Stadthafen festgemacht. Kapitän Horst Kruse erzählt, wo es herkommt und was er damit vorhat.

Arbeitslosenquote sinkt
Erholung am US-Jobmarkt geht weiter

Erholung am US-Jobmarkt geht weiter

Während das Hickhack um den Ausgang der Präsidentschaftswahlen die USA weiter in Atem hält, gibt es immerhin positive Nachrichten vom Arbeitsmarkt. Die Entwicklung war zuletzt erheblich besser als angenommen. Insgesamt bleibt die Situation jedoch kritisch.

Druck auf Regierung wächst
Noch kein Gesetzt für Hartz-IV-Sanktionen

Noch kein Gesetzt für Hartz-IV-Sanktionen

Vor einem Jahr stellte das Bundesverfassungsgericht klar: Hartz-IV-Bezieher dürfen durch Sanktionen nicht zu hart getroffen werden. Wie ist die Praxis heute? Wann werden die Vorgaben aus Karlsruhe in ein Gesetz gegossen?

Wildeshausen/Dötlingen

Wildeshauser Betrugsprozess
310.000 aus Kreiskasse veruntreut – Entschuldigung gefordert

310.000 aus Kreiskasse veruntreut – Entschuldigung gefordert

Im Prozess am Wildeshauser Amtsgericht gegen zwei Frauen, die 310.000 Euro aus der Kreiskasse veruntreut haben sollen, sind nun Zeugen gehört worden. Was hat die ehemalige Vorgesetzte mitbekommen?

Celle

iPad-Klasse: Jobcenter zahlt nicht

Die Jobcenter müssen Schülern einem Gerichtsurteil zufolge kein iPad bezahlen, selbst wenn ihre Schulklasse den ...