• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

arbeitsamt

News
ARBEITSAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Zum Tod von Meinhard von Gerkan
Star-Architekt hinterlässt Spuren in Oldenburg

Star-Architekt hinterlässt Spuren in Oldenburg

Der verstorbene Hamburger Star-Architekt Meinhard von Gerkan hinterließ auch in Oldenburg Spuren. In China plante er Millionenstädte.

Emden

Kooperation mit dem Emder Jobcenter wird fortgesetzt
Manpower fürs Ökowerk – Auftrieb nach der Job-Durststrecke

Manpower fürs Ökowerk – Auftrieb nach der Job-Durststrecke

Seit vielen Jahren vermittelt das Jobcenter Menschen, die nach längerer Arbeitslosigkeit erst wieder in Tritt kommen müssen, zeitweilig ans Ökowerk. Und das soll auch im nächsten Jahr weiterlaufen.

Berlin

Änderungen im Überblick
Bürgergeld, Gaspreisbremse, 49-Euro-Ticket – und was sonst 2023 auf uns zukommt

Bürgergeld, Gaspreisbremse, 49-Euro-Ticket – und was sonst 2023 auf uns zukommt

Es sind nicht nur das Bürgergeld, die Strom- und Gaspreisbremse und das 49-Euro-Ticket, die 2023 in Kraft treten. Wir haben den Überblick, was sich sonst noch alles ändert.

Wichtige News für Verbraucher
Bürgergeld, Rente, 49-Euro-Ticket: Das ändert sich 2023

Bürgergeld, Rente, 49-Euro-Ticket: Das ändert sich 2023

In ihrem ersten Jahr hat die Ampel-Koalition einige Reformen auf den Weg gebracht, die 2023 greifen. Was wird teurer, was wird billiger, und was ändert sich komplett?

Zahnschmerzen, Vorsorge, OP
Das gilt für Arztbesuche in der Arbeitszeit

Das gilt für Arztbesuche in der Arbeitszeit

Arztbesuche außerhalb der Arbeitszeit unterzukriegen, ist für Vollzeitbeschäftigte regelmäßig eine Herausforderung. Aber muss man sich dafür überhaupt abmühen? Die wichtigsten Regeln im Überblick.

Ammerland/Bad Zwischenahn

Arbeitsmarkt im Ammerland
Krisen sorgen für Zurückhaltung bei Arbeitgebern

Krisen sorgen für Zurückhaltung bei Arbeitgebern

Auch im November lag die Arbeitslosenzahl im Ammerland deutlich über den Werten des Vorjahres. In der Statistik tauchen nicht mehr nur Menschen neu auf, die aus der Ukraine geflüchtet sind.

Oldenburger Münsterland

7296 Arbeitslose im November
Arbeitsmarkt in Südoldenburg weiter robust

Arbeitsmarkt in Südoldenburg weiter robust

Ein Anstieg der Arbeitslosenzahl in Südoldenburg ist größtenteils auf zwei Faktoren zurückzuführen: Einer dürfte die leicht gedämpfte wirtschaftliche Entwicklung sein.

Oldenburg

Arbeitsmarktzahlen für November
Mehr als zweieinhalbtausend freie Stellen

Mehr als zweieinhalbtausend freie Stellen

Der Zahl der Arbeitslosen steht in Oldenburg nach wie vor auch eine hohe Zahl an freien Arbeitsplätzen gegenüber. Der Agentur-Chef äußert sich auch zum Start des Bürgergeldes.

Wildeshausen/Landkreis

Arbeitsmarkt im Landkreis Oldenburg
Zahl der Arbeitslosen leicht gestiegen

Zahl der Arbeitslosen leicht gestiegen

Im Landkreis Oldenburg sind mehr Menschen arbeitslos als noch vor einem Monat. Das geht aus der neuesten Statisik der Agentur für Arbeit hervor.

Arbeitsmarkt
Zahl der Arbeitslosen sinkt im November leicht

Zahl der Arbeitslosen sinkt im November leicht

Die konjunkturellen Unsicherheiten wirken sich auch auf den Arbeitsmarkt aus - auch wenn der sich im November als stabil erweist. Die Herbstbelebung fällt in diesem Jahr aber relativ schwach aus.

Wittmund

Reporter vor Ort
Wie läuft eine Essensausgabe bei der Tafel in Wittmund ab?

Wie läuft eine Essensausgabe bei der Tafel in Wittmund ab?

Dass bei vielen Menschen das Geld immer knapper wird, spürt auch die Tafel in Wittmund. Derzeit sind es im Schnitt etwa 60 Menschen, die sich dort Essen holen. Eine Redakteurin hat einen Nachmittag den ehrenamtlichen Mitarbeitern über die Schulter geschaut und war beeindruckt.

Oldenburg

Fachkräftemangel in der Pflege
Sozialdezernentin fürchtet für Oldenburg „sehr schwieriges Fahrwasser“

Sozialdezernentin fürchtet für Oldenburg „sehr schwieriges Fahrwasser“

Der Fachkräftemangel ist in allen Bereichen der Pflege deutlich spürbar. Über Lösungsansätze wird vor allem im Oldenburger Bündnis Pflege beraten. Doch klar ist: Die Handlungsmöglichkeiten in der Stadt sind begrenzt.

Carolinensiel

Erinnerung an nordöstlichsten Punkt Ostfrieslands
Mit Skulptur zurück in den Arbeitsmarkt

Mit Skulptur zurück in den Arbeitsmarkt

Dieses Projekt soll eine Chance für zwölf Arbeitslose im Landkreis Wittmund sein. Auf dem Gulfhof in Friedrichsgroden entsteht derzeit eine Werkstatt. Dort soll eine Skulptur gebaut werden, die am Strand von Harlesiel aufgestellt wird und an den nordöstlichsten Punkt in Ostfriesland erinnert.

Ganderkesee

Jubiläum in Ganderkesee
Bibliotheksassistentin Melanie Bolte seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst

Bibliotheksassistentin Melanie Bolte seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst

Seit einem Vierteljahrhundert ist Melanie Bolte im öffentlichen Dienst tätig. Dafür wurde die Mitarbeiterin der Ganderkeseer Gemeindebücherei jetzt ausgezeichnet.

Entlastung
Wohngeld: Monatelange Verzögerungen erwartet

Wohngeld: Monatelange Verzögerungen erwartet

Dass die Politik handelt, freut die Bürger. Doch Beschlüsse müssen von den Verwaltungen auch umgesetzt werden können. Bei der Wohngeld-Reform rechnen die Kommunen mangels Mitarbeitern mit extremen Verzögerungen der Auszahlungen.

Entlastungen
Die Bundesratsbeschlüsse im Überblick

Die Bundesratsbeschlüsse im Überblick

Die meiste Aufmerksamkeit gibt es im Bundesrat für das beschlossene Bürgergeld. Es kommen aber auch andere Gesetze, die sich positiv auf die aktuell strapazierten Geldbeutel der Bürger auswirken.

Emden

Integration von Flüchtlingen
Großer Bedarf an Sprachkursen für Ukrainer

Großer Bedarf an Sprachkursen für Ukrainer

Deutsch- und Integrationskurse sind für Geflüchtete die erste große Hürde für ihre Einbürgerung. Aber es gibt zu wenig Plätze.

Berlin

Entscheidung in Berlin
Bürgergeld passiert den Bundesrat und wird 2023 eingeführt

Bürgergeld passiert den Bundesrat und wird 2023 eingeführt

Wochenlang wurde über die richtige Balance von Fördern und Fordern debattiert, jetzt ist das Bürgereld beschlossene Sache. Auf Millionen Bedürftige kommen 2023 mehr Grundsicherung und neue Regeln zu.

Haushalt
Bundestag beschließt Etat für 2023

Bundestag beschließt Etat für 2023

Der Bund zieht wieder die Schuldenbremse. Der Haushalt für 2023 finanziert trotzdem Hilfen für Bürger und Wirtschaft. Manche finden ihn unsozial, andere kritisieren Tricks.