• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
ARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nach Terroranschlag in Halle
Ministerin Bär lehnt breite Überwachung der Gamer-Szene ab

Ministerin Bär lehnt breite Überwachung der Gamer-Szene ab

Digitalstaatsministerin Dorothee Bär warnt Bundesinnenminister Horst Seehofer, Computerspieler nach dem Anschlag in Halle "unter Generalverdacht zu stellen".

Elsfleth

Nautischer Verein
Pistorius beim Schifffahrtsessen

Pistorius beim Schifffahrtsessen

Die Liste der Festredner ist lang: Bereits zum 40. Mal wird es beim „Nautischen Essen“ des Nautischen Vereins Niedersachsen von 1865 eine Festansprache geben.

Nach Anschlag in Halle
Games-Community im Visier der Sicherheitspolitik

Games-Community im Visier der Sicherheitspolitik

Innenminister Horst Seehofer will nach dem Anschlag in Halle die "Gamerszene" beobachten - und erntet von Gamern nur Spott. Dabei sind rechtsradikale Auswüchse im Gaming-Bereich unübersehbar. Nur sind diese mit klassischen Überwachungsmaßnahmen schwer kontrollierbar.

TV-Messe Mipcom
Netflix ist Türöffner für große Medienkonzerne

Netflix ist Türöffner für große Medienkonzerne

Für Branchenkennerin Laurine Garaude ist Netflix der Wegbereiter für große Konzerne, die bald in den TV-Markt drängen werden. Noch in diesem Jahr wollen Apple, Disney und Warner ihre Video-on-Demand-Portale starten.

Rechtsextremisten im Visier
Wirbel um Seehofer-Äußerungen zur Gamerszene

Wirbel um Seehofer-Äußerungen zur Gamerszene

Der rechtsextreme Attentäter von Halle inszenierte seine Tat im Internet wie ein Videospiel. Online-Gameplattformen werden von Extremisten neben vielen anderen Kanälen auch zum Austausch genutzt. Der Innenminister äußert sich zum Thema - und erntet Entrüstung.

Verstehen Sie Spaß?
Guido Cantz stellt BVB-Profis eine Falle

Guido Cantz stellt BVB-Profis eine Falle

Fußballfan Guido Cantz schmuggelt versteckte Kameras ins Stadion des Erstligisten Borussia Dortmund. Im Visier hat er drei Profikicker. Auch anderen Prominenten stellt er in der neuen Ausgabe der Fernsehshow "Verstehen Sie Spaß?" eine Falle.

Cloppenburg

Wanderlicht Sonntag im ARD-Fernsehen

Die Deutsche Fernsehlotterie macht am Sonntag, 13. Oktober, um 18.49 Uhr und 19.59 Uhr in ihrer Gewinnzahlen-Bekanntgabe ...

Kailua-Kona

Ironman
Deutsche Triathleten feilen an Siegesserie

Deutsche Triathleten feilen  an Siegesserie

Patrick Lange (33) spricht von einer „extrem geilen Situation“, Jan Frodeno (38) will unbedingt mit den Australiern ...

Gute Wete für Merkel
ARD-"Deutschlandtrend": Union und Grüne legen leicht zu

ARD-"Deutschlandtrend": Union und Grüne legen leicht zu

Köln/Berlin (dpa) - Union und Grüne legen in einer neuen Umfrage leicht in der Wählergunst zu.Wäre am kommenden ...

Versteckte Kamera
Fußballfan Guido Cantz spielt BVB-Profis einen Streich

Fußballfan Guido Cantz spielt BVB-Profis einen Streich

Ratlose Fußball-Profis, die an ihre Grenzen stoßen: Und wer steckte dahinter? Natürlich Streiche-König Guido Cantz.

Militäroffensive
Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten

Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten

Schätzungsweise 450.000 Menschen leben in Syrien nahe der türkischen Grenze. Viele von ihnen ergreifen im Zuge der türkischen Offensive die Flucht. Mit den Angriffen am Boden und aus der Luft verschärft sich eine der schlimmsten Krisen vertriebener Menschen nun erneut.

Goldkehlchen
Hamburger Männerchor will beim ESC antreten

Hamburger Männerchor will beim ESC antreten

Richtig gut lief es für Deutschland beim ESC in den letzten Jahren nicht. Vielleicht kommt ja Rettung aus dem hohen Norden.

Neuer Vorstandsvorsitzender
Hitzlsperger wird zum starken Mann beim VfB Stuttgart

Hitzlsperger wird zum starken Mann beim VfB Stuttgart

Die Entscheidung ist gefallen, Thomas Hitzlsperger wird der (ganz) starke Mann beim VfB Stuttgart. Am 15. Oktober übernimmt er offiziell die Position als Vorstandsvorsitzender des Zweitligisten. Den Segen des Ehrenpräsidenten hat der 37-Jährige.

Berlin

Ausblick
„Babylon Berlin“ geht weiter

„Babylon Berlin“ geht weiter

Vorlage ist der Roman „Der stumme Tod“ von Volker Kutscher. Die neuen Episoden wurden bereits in 100 Länder verkauft.

Schwache Umfragewerte für AKK
Werteunion plant Antrag zur Urwahl des Kanzlerkandidaten

Werteunion plant Antrag zur Urwahl des Kanzlerkandidaten

Berlin (dpa) - Die konservative Werteunion plant für den CDU-Parteitag Ende November einen Antrag zur Urwahl des ...

"Gute Entscheidung"
IAAF-Chef Coe verteidigt WM-Vergabe nach Doha

IAAF-Chef Coe verteidigt WM-Vergabe nach Doha

Doha (dpa) - IAAF-Chef Sebastian Coe hat die Vergabe der 17. Leichtathletik-Weltmeisterschaften ins heiße Golf-Emirat ...

Widersprüche und Abgründe
Nina Kunzendorf: Viele Fernsehfilme sind vorhersehbar

Nina Kunzendorf: Viele Fernsehfilme sind vorhersehbar

Nina Kunzendorf faszinieren die Abgründe einer Figur. Die Schauspielerin findet viele Filme im deutschen Fernsehen zu vorhersehbar. Sie wünscht sich mehr Experimentierfreude.

Doha

Leichtathletik-Wm
Überfliegerin Mihambo träumt von WM-Gold

Wo Malaika Mihambo ist, ist ganz oben. Nicht einen Wettkampf hat die Weitsprung-Überfliegerin in dieser Leichtathletik-Saison ...

Neunter Wettkampftag
Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Konstanze Klosterhalfen und die deutsche Frauen-Staffel stehen im Blickpunkt des vorletzten WM-Tages in Doha. Im Marathon ist bei den Männern das letzte nächtliche Hitzerennen auf den Straßen von Katars Hauptstadt angesetzt.