• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

armee

News
ARMEE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Chronologie
70 Jahre Grundgesetz: Wegmarken der deutschen Geschichte

70 Jahre Grundgesetz: Wegmarken der deutschen Geschichte

Berlin (dpa) - Die Bundesrepublik wird 70. Ein Rückblick auf Grundgesetz, Grundlagenvertrag und große Koalitionen:1949 ...

Streit der Spitzenkandidaten
Endspurt vor Europawahl: TV-Duell Weber-Timmermans

Drei Mal binnen zehn Tagen haben die Spitzenkandidaten der größten Parteienfamilien nun öffentlich über das Programm gestritten, mit dem sie EU-Kommissionschef werden wollen. Das letzte deutsche Fernsehduell brachte trotzdem noch Neues.

Fotostrecke

Wie aus Geschichte Politik wird

Wie aus Geschichte Politik wird 10 Fotos

Rastede

Vintage Race Days In Rastede
Auf dieser Grasbahn wird geknattert

Auf dieser Grasbahn wird geknattert

60 Fahrer von Vorkriegsrennwagen locken Tausende Zuschauer in den Schlosspark. Und auch Liebhaber amerikanischer Militärfahrzeuge kommen auf ihre Kosten.

Kurz vor der Europawahl
CSU diskutiert über Bundeswehr, Rüstung und Europas Armee

CSU diskutiert über Bundeswehr, Rüstung und Europas Armee

München (dpa) - Kurz vor der Europawahl will sich die CSU als Unterstützer des Militärs profilieren. In einem Positionspapier, ...

Eine Tote, mehrere Verletzte
Angriff auf Synagoge - Trump spricht von "Hassverbrechen"

Angriff auf Synagoge - Trump spricht von "Hassverbrechen"

Vor genau einem halben Jahr wurden elf Menschen beim Angriff eines Rechtsradikalen auf eine Synagoge in den USA getötet. Nun wird dort wieder eine Synagoge zum Ziel eines mutmaßlichen Antisemiten. War der Täter vom Terror in Christchurch inspiriert?

London

Festnahme
Assange in Händen der Justiz

Assange in  Händen der Justiz

Sieben Jahre lebte Assange in der Botschaft Ecuadors in London. Nun hat das Land ihn vor die Tür gesetzt.

Auslieferung an die USA?
Wikileaks-Gründer Assange in London festgenommen

Wikileaks-Gründer Assange in London festgenommen

Fast sieben Jahre lebte Julian Assange in der Botschaft Ecuadors in London, um seiner Festnahme zu entgehen. Nun hat das Land ihn vor die Tür gesetzt - und die britische Polizei schlug umgehend zu. Die USA wollen seine Auslieferung, aber die Entscheidung dazu wird dauern.

London

Wikileaks-Gründer In London
Britisches Gericht spricht Julian Assange schuldig

Britisches Gericht spricht  Julian Assange schuldig

Seit Jahren lebte Julian Assange in Ecuadors Botschaft in London. Diese gewährt ihm Zuflucht vor britischen und US-Behörden. Doch damit ist jetzt Schluss –Assanges neue vorläufige Unterkunft ist ein Polizeirevier.

Brüssel/Valletta

Migration
Armee bringt Frachter unter Kontrolle

Die EU-Staaten gehen mit Härte gegen unerwünschte Migranten vor. Die maltesische Armee übernahm am Donnerstag die ...

Bangkok

Thailand: Wahlsieg der Armee-Partei

Bei Thailands erster Parlamentswahl seit dem Militärputsch vor fünf Jahren ist die Partei der Armee nach offiziellen ...

Regierung offen
Armee-Partei wird in Thailand stärkste Kraft

Armee-Partei wird in Thailand stärkste Kraft

Mit einiger Verspätung wird nach der Wahl in Thailand die Partei der Armee zur stärksten Kraft erklärt. Ob es den Militärs für eine Mehrheit im Parlament reicht, ist noch offen. Und es gibt einige Merkwürdigkeiten.

Nach Raketenangriff
Israels Armee beschießt Hamas-Stützpunkte im Gazastreifen

Israels Armee beschießt Hamas-Stützpunkte im Gazastreifen

Es ist das übliche Schema: Auf dem Palästinensergebiet wird eine Rakete abgefeuert, Israel reagiert mit Luftschlägen. Diesmal griff die Luftwaffe Stellungen der Hamas an.

Im Armee-Iglu darf sich Prinz Harry wie zu Hause fühlen

Im Armee-Iglu darf sich  Prinz Harry wie zu Hause fühlen

Erwärmende Gedanken in kalter Behausung: In der Funktion als Generalkapitän der Royal Marines informierte sich ...

Signal an Trump
Bundesregierung will Verteidigungsausgaben weiter erhöhen

Bundesregierung will Verteidigungsausgaben weiter erhöhen

Die Nato drängt Deutschland zu höheren Verteidigungsausgaben. Die Staatseinnahmen drohen allerdings in den nächsten Jahren deutlich geringer auszufallen als erwartet. Die Bundesregierung versucht die Zwickmühle nun mit einem ungedeckten Scheck zu lösen.

Falkenburg

27. Januar
Mahnend gegen das Vergessen

Mahnend gegen das Vergessen

Der SPD-Unterbezirk Oldenburg-Land gedachte in Falkenburg der Opfer des Nationalsozialismus. Axel Brammer wünscht sich mehr Engagement.

Oldenburg

Erinnern, dass wir nicht vergessen dürfen

Erinnern, dass wir nicht vergessen dürfen

Nicht alle Wunden heilt die Zeit: Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. ...

Bonn

Holocaust-Gedenktag
Furchtbarster Ort der Geschichte

Furchtbarster Ort der Geschichte

Bis zu 1,5 Millionen Menschen kamen in dem Lager um. Seit 1996 erinnert Deutschland mit einem Gedenktag am 27. Januar an die Befreiung.

Der Druck nimmt zu
Halbzeit für Trump - Chaos-Jahre in Washington

Halbzeit für Trump - Chaos-Jahre in Washington

Dass Donald Trump kein gewöhnlicher US-Präsident werden würde, war absehbar. Wie sehr er Washington, die USA und die alte Weltordnung durcheinanderwirbeln würde, war allerdings kaum zu ahnen. Nun steht die zweite Hälfte der Trump-Show an - bitte anschnallen!