• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

artenschutz

News
ARTENSCHUTZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Aurich

Bürgerforum in Aurich
„Wir müssen Druck für das Klima machen“

„Wir müssen Druck für das Klima machen“

Ein Bürger-Forum in Aurich soll den Druck für das Erreichen von Klimazielen erhöhen. Es werden Forderungen an die Politik formuliert.

Rastede

Unterwegs im Ammerland
Mit dem Fahrrad zu den Nethener Seen

Mit dem Fahrrad zu den Nethener Seen

Auf einer landschaftlich schönen Strecke geht es mit dem Fahrrad durch den Rasteder Norden. Die Teilnehmer erfahren dabei auch etwas über den geplanten Autobahnbau.

„Niedersächsischer Weg“ auch in Berlin
Umweltminister Lies will Ende des Ressortdenkens

Umweltminister Lies will Ende des Ressortdenkens

Energiewende, Umweltschutz und Landwirtschaft müsse die Politik künftig „gemeinsam denken“. Das sagt Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD). Er verhandelt in Berlin über die rot-grün-gelbe Koalition mit.

Berne

Gemeinderat
SPD und Grüne bilden in Berne eine Gruppe

SPD und Grüne bilden in Berne eine Gruppe

SPD und Grüne bilden im Berner Gemeinderat eine Gruppe. Schon im Vorfeld war deutlich geworden, dass die beiden Parteien ähnliche Schwerpunkte haben.

Bund-Länder-Bericht
Zu wenig Flächen für Windenergie an Land

Zu wenig Flächen für Windenergie an Land

In ihrem Sondierungspapier kündigen SPD, FDP und Grüne an, den Ausbau der Erneuerbaren Energien drastisch zu beschleunigen. Doch beim Windkraft-Ausbau an Land gibt es viele Hemmnisse.

Artenschutz
Pilzsammler müssen "Handstraußregelung" beachten

Pilzsammler müssen "Handstraußregelung" beachten

Ein Wald oder eine Wiese ist kein rechtsfreier Raum. Wer sich hier aufhält, muss etwa auf den Artenschutz achten. So dürfen auch Pflanzen nicht einfach entnommen werden - für Sammler von Blumen, Kräutern und Pilzen gilt meist jedoch eine Ausnahme.

Winkelsett

Vortrag bei Ratssitzung in Winkelsett
Diese Maßnahmen gleichen Windpark aus

Diese Maßnahmen gleichen Windpark aus

Bei der letzten Sitzung dieser Wahlperiode haben sich die Ratsmitglieder in Winkelsett auch über die Kompensationsmaßnahmen für den Windpark informiert. Ein Biologe hielt dazu einen Vortrag.

Wildeshausen

Naju im Wildeshauser Wald
Totholzhaufen dienen als Barrikaden

Totholzhaufen dienen als Barrikaden

Wie können Biker daran gehindert werden, rücksichtslos durch den Wald zu rasen? Die Naju hat in Wildeshausen jetzt Totholzhaufen als Barrikaden angelegt.

Ökostrom
Politik sucht Weg für Befreiungsschlag bei Strompreisen

Politik sucht Weg für Befreiungsschlag bei Strompreisen

Eine gute Nachricht gibt es angesichts hoher Energiekosten: Die EEG-Umlage sinkt. Die neue Bundesregierung aber steht vor großen Aufgaben, um dauerhafte Entlastungen hinzubekommen.

Naturschutz
Weltgemeinschaft will Artenschwund besser bekämpfen

Weltgemeinschaft will Artenschwund besser bekämpfen

Die "Erklärung von Kunming" ist das einzig konkrete Ergebnis der Weltnaturschutzkonferenz - bleibt dafür aber ziemlich vage. Um den Artenschwund zu stoppen, muss das nächste Treffen mehr bringen.

Umweltministerin
Artenschutz: Svenja Schulze fordert "ehrgeizige" Ziele

Artenschutz: Svenja Schulze fordert "ehrgeizige" Ziele

Die Teilnehmer einer UN-Konferenz beraten bis Freitag über ein neues Rahmenabkommen, um gegen das dramatische Aussterben der Arten vorzugehen. Biodiversität spielt dabei eine große Rolle.

Weltnaturschutzkonferenz
Deutschland will resoluten Kampf gegen Artensterben

Deutschland will resoluten Kampf gegen Artensterben

Immer mehr Tier- und Pflanzenarten sterben aus. Ökosysteme und damit die Lebensgrundlagen sind in Gefahr. Reicht der politische Wille der Weltgemeinschaft, um die verheerende Entwicklung aufzuhalten?

Oldenburg

Kammer will Beratung verbessern

Neben dem Wetter sind staatliche Vorgaben für den Natur- und Artenschutz große Herausforderungen für die Landwirte. ...

Gespräche in Berlin
Nach Sondierungsdurchlauf wieder Grüne und FDP am Zug

Nach Sondierungsdurchlauf wieder Grüne und FDP am Zug

Gut eine Woche nach der Wahl kommen Union und Grüne zu Gesprächen über eine mögliche Regierungsbeteiligung zusammen. Die Union wirbt für eine Fortsetzung der Beratungen - hat das aber nicht in der Hand.

Wangerland

Windkraft im Wangerland
Höhenbeschränkung auf 150 Meter fällt

Höhenbeschränkung auf 150 Meter  fällt

Noch muss der Wangerländer Rat zustimmen – doch im Ausschuss Gemeindeentwicklung fiel das Votum zur Höhenbeschränkung von Windrädern einstimmig aus: Auf den beiden Sonderflächen Windenergie südlich von Hohenkirchen und südlich von Tettens bei Zissenhausen sollen höhere als die bisher erlaubten 150 Meter-Windräder möglich sein.

Wehnen

Landwirtschaft im Ammerland
Mit Digitalisierung zu mehr Tierwohl

Mit Digitalisierung zu mehr Tierwohl

Die wachsende Bedeutung des Nährstoffmanagements in den Betrieben und des Tierwohls waren Themen, die bei einer Sitzung bundesdeutscher Agrarverwaltungen beraten wurde. Treffpunkt war Wehnen.

Oldenburg

Pflanzen für Balkon und Terrasse
Der Natur auf die Sprünge helfen

Der Natur auf die Sprünge helfen

Die Stadt gewinnt auch im Artenschutz immer mehr an Bedeutung. Der Naturschutzbund möchte nicht nur Tieren helfen, sondern auch Menschen ohne eigenen Garten unterstützen.

Cool, die Natur zu erforschen
Wenn Kinder als Juniorranger im Nationalpark unterwegs sind

Wenn Kinder als Juniorranger im Nationalpark unterwegs sind

Artenschutz, Klimawandel und der richtige Umgang mit der Natur werden immer wichtigere Themen. Schon Kinder sollen dafür sensibilisiert werden, es gibt eine Vielzahl an Angeboten. Eines davon sind die Juniorranger. Ein Ausflug in den Nationalpark Schwarzwald.

Ammerland

Jahreshauptversammlung der Kreisjägerschaft Ammerland
Es warten zahlreiche Herausforderungen

Es warten zahlreiche Herausforderungen

Die Kreisjägerschaft Ammerland konnte nun mit Verspätung die Jahreshauptversammlung abhalten. In Zukunft warten auf die Jäger einige Herausforderungen.