• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

aufsichtsbehörde

News
AUFSICHTSBEHÖRDE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Peine/Berlin

Atommüll
Wer ist wer bei der Suche nach einem Endlager?

Wenn Ende 2022 das letzte deutsche Atomkraftwerk vom Netz geht, werden rund 10 500 Tonnen hoch radioaktiven Abfalls ...

Ein Paradies für Geldwäscher

Ein Paradies für Geldwäscher

BGH-Urteil
Auch enterbte Angehörige dürfen das Testament sehen

Auch enterbte Angehörige dürfen das Testament sehen

Wer enterbt wurde, ist bei der Testamentsvollstreckung völlig außen vor? Das stimmt nicht ganz. Auch ohne Anspruch aufs Erbe können Angehörige die Einsicht in das Nachlassdokument verlangen.

Durch Corona
Bundeskartellamt rechnet mit Welle von Firmenfusionen

Bundeskartellamt rechnet mit Welle von Firmenfusionen

Einen Pandemie-Bonus soll es für Zusammenschlüsse von Unternehmen nicht geben, kündigt Behördenchef Mundt an. Genau im Blick haben die Wettbewerbshüter außerdem die Internetgiganten. Denn deren Marktmacht sei durch die Pandemie noch weiter gewachsen.

Greetsiel

Tourismus In Greetsiel
Jugend- und Familienhotel soll am Deich entstehen

Jugend- und Familienhotel soll am Deich entstehen

Auf einem Grundstück am Deich soll in Greetsiel ein Jugend- und Familienhotel gebaut werden. Die Gespräche dazu laufen noch.

Sozialdezernentin Sachse Im Interview
„Die Heimaufsicht ist allen Beschwerden nachgegangen“

„Die Heimaufsicht ist allen Beschwerden nachgegangen“

Angehörige einer Seniorin machten schlimme Zustände in einem Oldenburger Pflegeheim öffentlich, die Staatsanwaltschaft ermittelt. Sozialdezernentin Dagmar Sachse sagt: Die „Missstände“ seien objektiv zu bewerten.

Saterland

C-Port-Debatte Im Saterland
Landkreis Cloppenburg stoppt Bürgerbegehren

Landkreis Cloppenburg stoppt Bürgerbegehren

Die Kreisverwaltung stellt die Zulässigkeit des Bürgerbegehrens im Saterland in Frage. Die Initiatoren wollen nun vorerst die Unterschriftensammlung einstellen.

Bern

Fußball
Strafverfahren setzt Fifa-Boss Infantino unter Druck

Strafverfahren setzt Fifa-Boss  Infantino unter Druck

Fifa-Präsident Gianni Infantino gerät in der Schweizer Justiz-Affäre immer stärker unter Druck und steht nun auch ...

Geheime Treffen
Strafverfahren eröffnet: FIFA-Chef Infantino unter Druck

Strafverfahren eröffnet: FIFA-Chef Infantino unter Druck

Im fünften Jahr seiner Amtszeit stürzt Gianni Infantino in seine schwerste Krise als FIFA-Präsident. Die Schweizer Staatsanwaltschaft eröffnet ein Strafverfahren gegen den Nachfolger von Joseph Blatter. Nun ist der Fußball-Weltverband am Zug.

Ganderkesee

Fachkräftemangel In Der Altenpflege
Diese Wirkung zeigt das Pflege-Sofortprogramm in Ganderkesee

Diese Wirkung zeigt das Pflege-Sofortprogramm in Ganderkesee

2019 hat die Bundesregierung das Pflege-Sofortprogramm verabschiedet. So sollten rasch 13.000 neue Stellen in der Altenpflege geschaffen werden. In der Realität ist das nicht so einfach, zeigt das Beispiel Ganderkesee.

Proteste in den USA
US-Behörde ermittelt zu Einsatz von Trumps Bundespolizisten

US-Behörde ermittelt zu Einsatz von Trumps Bundespolizisten

US-Präsident Trump wirft Bürgermeistern der Demokraten vor, die Gewalt in ihren Städten nicht in den Griff zu bekommen. Nach Portland hat Trump bereits Sicherheitskräfte des Bundes geschickt. Weitere Metropolen sollen folgen. Ein Aufsichtsbehörde überprüft nun die Rechtmäßigkeit der Einsätze.

Mutmaßlicher Milliardenbetrug
Wirecard-Skandal: Scholz will Finanzaufsicht neu aufstellen

Wirecard-Skandal: Scholz will Finanzaufsicht neu aufstellen

Der Skandal um den Dax-Konzern Wirecard hat sich ausgeweitet. Unter Druck geraten sind auch die Aufsichtsbehörden und die Bundesregierung. Finanzminister Scholz will nun Konsequenzen ziehen.

Berlin

Bilanzaffäre
Wirecard: Was wusste Regierung?

Wirecard: Was wusste Regierung?

Die Opposition droht mit einem Untersuchungsausschuss. Die Finanzaufsicht weist alle Vorwürfe zurück.

Rodenkirchen

Gemeinde Rodenkirchen
Rote Karte für Grundschulanbau aus Brake

Rote Karte für Grundschulanbau aus Brake

Der Schulausschuss hielt mit Mehrheit an dem Anbau fest. Aber auf die ebenfalls geplante Küche will er zunächst verzichten.

Mobilfunk
Auch sofortige Mitnahme der Handynummer ist günstiger

Auch sofortige Mitnahme der Handynummer ist günstiger

Vorbei die Zeiten, als für die Mitnahme der Handynummer noch 30 Euro fällig wurden. Neuerdings darf die Portierung nur bis 6,82 Euro kosten. Doch wie sieht es beim Spezialfall sofortige Mitnahme aus?

Berlin/Aschheim

Bilanz-Skandal
Wirecard: Bund will reagieren

Wirecard: Bund will reagieren

Die Bafin will schon 2018 Hinweise gegeben haben. Die Kontrolle lief über eine externe Stelle.

Erste Konsequenzen
Bund kündigt nach Wirecard-Skandal Vertrag mit Bilanzprüfern

Bund kündigt nach Wirecard-Skandal Vertrag mit Bilanzprüfern

Im Debakel um den Zahlungsabwickler wächst auch der Druck auf die Aufsichtsbehörden in Deutschland. Die EU-Kommission nimmt das Vorgehen der Kontrolleure unter die Lupe. Auch die Bundesregierung dringt auf schärfere Vorgaben - und leitet erste Schritte ein.

Berlin

Bilanzskandal
Wirecard: EU setzt Berlin unter Druck

Nach dem auf mutmaßlich kriminelle Machenschaften zurückzuführenden Milliardencrash des Dax-Konzerns Wirecard gerät ...

Dax-Unternehmen insolvent
Berlin im Wirecard-Skandal unter Druck aus Brüssel

Berlin im Wirecard-Skandal unter Druck aus Brüssel

Der Bilanzskandal und die Insolvenz des Dax-Konzerns Wirecard schlagen hohe Wellen. Die deutsche Finanzaufsicht ist unter Druck, weil die mutmaßlichen Manipulationen nicht auffielen. Für die Mitarbeiter des Unternehmens ist die Zukunft völlig ungewiss.