• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

AUGUST-HINRICHS-BÜHNE

Oldenburg

August-Hinrichs-Bühne
Filmisch in die neue Spielzeit

Filmisch in die neue Spielzeit

Das Stück feiert am 4. November im Kleinen Haus des Staatstheaters Premiere. Die Rolle von Dieter Hallervorden im Kinofilm übernimmt Dieterfritz Arning.

Oldenburg

Porträt
Der Ex-Polizist mit den vielen Talenten

Der Ex-Polizist mit den vielen Talenten

Mit dem Titel „Professor“ wurde Dieterfritz Arning vor 20 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. Ruhig ließ er es dann aber nicht angehen.

Grabstede

Ziegelherstellung
Als der Brennofen nie erkalten durfte

Als der Brennofen nie erkalten durfte

In Bockhorn gibt es nur noch eine Ziegelei, die Klinkerziegelei Uhlhorn im Ortsteil Grabstede. Dabei war der Ort früher einer der wichtigsten für die Herstellung des Baumaterials.

Ofenerfeld

Im Western wird Platt geschnackt

Plattdeutsches Theater im Heinrich-Kunst-Haus: Die Gruppe „Platt’n’Studio 18+“ spielt an diesem Freitag erstmals ...

Cuxhaven

Festival In Cuxhaven
Neuland für plattdeutsche Bühnen

Neuland für plattdeutsche Bühnen

Die niederdeutschen Bühnen Delmenhorst, Neuenburg und Wilhelmshaven sind mit von der Partie. Außerdem werden die besten Haupt- und Nebendarsteller ausgezeichnet.

Edewecht

Komödie in Oldenburg ansehen

Die lutherische Kirchengemeinde Edewecht veranstaltet einmal mehr eine Theaterfahrt nach Oldenburg. Am Dienstag, ...

Geschätzt und Schätze

Geschätzt und Schätze

Drei Lebensjahre unterscheiden sie und acht Jahre der Zugehörigkeit zur SPD: Franz Müntefering (78), Vizekanzler ...

Halsbek

Humor
Wilhelm Busch: Mehr als Max und Moritz

Tammo Poppinga und Theo Gerdes werden an diesem Freitag, 13. April, in Halsbek ihr Wilhelm-Busch-Programm auf Hoch- ...

Eversten

Ein Leben für das „Platt“

Ein Leben für das „Platt“

Das „Ollnborger Platt“ nicht nur zu pflegen, sondern auch an die junge Generation weiterzugeben – diesem Ziel hat ...

Oldenburg

„otello Draff Nich Platzen“
Tempo geht vor Tiefsinn bei Premiere im Staatstheater

Tempo geht vor Tiefsinn bei Premiere im Staatstheater

Die Erfolgskomödie von Ken Ludwig funktioniert auch auf Plattdeutsch. In der temporeiche Farce wird viel gerannt und gekreischt.

Oldenburg

Oldenburgs Größter Kulturfan
Arndts Kulturtipps für die Osterzeit

Arndts Kulturtipps für die Osterzeit

Was läuft, was sollte man sich ansehen? Oldenburgs wohl größter Kulturexperte Torsten Arndt hat für Sie wieder ein paar Tipps parat.

Bokel

Liederabend
Wo die Luft nach Salz und See riecht

Wo die Luft nach Salz und See riecht

Wo der Wind weht und die Wellen an den Strand spülen, wo die Luft nach Salz und See riecht, da kommen sie her, ...

Oldenburg

Premiere
„Hit unter den Boulevardkomödien“

„Hit unter den Boulevardkomödien“

Unter dem Titel „Lend me a tenor“ wurde das Stück international zu einem riesigen Erfolg. Nun bringt es das Oldenburgische Staatstheater in niederdeutscher Fassung auf die Bühne.

Oldenburg

Rückblick
Ganz großer Bahnhof für Horst Milde

Ganz großer Bahnhof für Horst Milde

Für Horst Milde gab es mehr als nur ein kurzes Adieu. Allein 400 Ehrengäste fanden sich in Oldenburg ein, um den Politiker zu ehren.

Nadorst/Ohmstede/Bochum

Kultur
Ganz fix auf die Theaterbühne

Ganz fix auf die Theaterbühne

150 Bewerber gab es für das Theaterprojekt. Zu den Ausgewählten gehört auch Jan-Hendrik von Minden. Theaterluft schnupperte der Ohmsteder schon als Säugling.

Edewecht

Ausflug
Gemeinsam ins Theater

Die lutherische Kirchengemeinde bietet am Sonntag, 25. März, eine Fahrt nach Oldenburg an. Besucht wird die Inszenierung ...

Cloppenburg

Theaterfahrt nach Oldenburg

Eine Theaterfahrt nach Oldenburg bietet der Heimatverein Cloppenburg für Sonntag, 25. März, an. Abfahrt ist um ...

Bad Zwischenahn

Im Seminar Plattdeutsch lernen

Eine Woche lang Plattdeutsch sprechen, lesen und immer besser verstehen – unter diesem Motto veranstaltet die Ländliche ...

Oldenburg

Premiere „adams Appeln“
Bewaffneter Überfall auf Zuschauer im Staatstheater

Bewaffneter Überfall auf Zuschauer im Staatstheater

Die August-Hinrichs-Bühne bringt ein ungewöhnliches Stück auf die Bühne. Leichte Kost ist es nicht. Die Inszenierung von Hanna Müller sorgt für reichlich Gesprächsstoff.