• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt

„So zügig wie möglich, so gründlich wie nötig“

„So zügig wie möglich, so gründlich wie nötig“

Berlin

Migration
Türkische Asylbewerber verraten?

Türkische Asylbewerber verdächtigen nach einem Medienbericht türkischstämmige Mitarbeiter deutscher Ausländerbehörden, ...

Medienberichte
BAMF-Mitarbeiter unter Verdacht der Spitzelei für Türkei

BAMF-Mitarbeiter unter Verdacht der Spitzelei für Türkei

Es ist unklar, ob es Einzelfälle sind - aber es scheint, ins Bild zu passen. Türkische Asylbewerber glauben, von türkischstämmigen Mitarbeitern deutscher Ausländerbehörden in der Heimat denunziert worden zu sein.

Trotz Zusage
Tausende warten in Griechenland auf Familiennachzug

Tausende warten in Griechenland auf Familiennachzug

Tausende Syrer warten auf die Zusammenführung ihrer Familien. Viele sitzen seit Monaten in Griechenland fest und kommen nicht weiter. Sie demonstrieren immer wieder für ihr Recht, ihre Verwandten wiederzutreffen. Doch die Politik hat offenbar andere Prioritäten.

Nürnberg

Hotline Des Bundesamtes
Was tun mit den „Kindern des Salafismus“?

Was tun mit den „Kindern des Salafismus“?

Experten für radikalen Islamismus haben inzwischen sogar mit Grundschulkindern zu tun – hier setzen die Berater bei den Eltern an. Auch muslimische Mädchen radikalisieren sich inzwischen häufiger.

Osnabrück

Asyl
Abdou will Kaufmann werden

Abdou will Kaufmann werden

Abdou aus Guinea ist als Asylbewerber abgelehnt. Seine Ausbildung möchte der 17-Jährige trotzdem beginnen, er ist ein Musterbeispiel für Integration.

Samariter & Spenden

Samariter  & Spenden

Den Teilnehmern des Integrationskurses und des Orientierungskurses „Leben in Deutschland“ im Dorfgemeinschaftshaus ...

Köln/Celle

Beratungsstelle Radikalisierung
Mütter fürchten IS-Rekrutierung ihrer Kinder

Mütter fürchten IS-Rekrutierung ihrer Kinder

Dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zufolge wächst die Furcht, dass Jugendliche sich dem „Islamischen Staat“ anschließen könnten. Bei Verdacht leistet die Beratungsstelle in Köln konkrete Hilfe.

Oldenburg

Serie Ehrensache: Flüchtlingsunterkunft
Wo der Anschlusstreffer glückt

Wo der Anschlusstreffer glückt

Angebote für Familien, Frauen und Kinder gab es viele in der Flüchtlingsunterkunft an der Gaußstraße in Oldenburg. Doch für alleinstehende Männer? Da gab es nichts. Das wollte Sven Sauermann ändern. Seit 2013 engagiert er sich ehrenamtlich.

Integration in Deutschland
Weise wirbt für Familiennachzug von Flüchtlingen

Weise wirbt für Familiennachzug von Flüchtlingen

Mit dem eingeschränkten Familiennachzug soll die Zuwanderung gebremst werden. Doch der Flüchtlingsbeauftragte der Regierung warnt vor einer Überlastung der Gerichte.

EU-Umfrage unter Zuwanderern
Viele Muslime haben starke Bindung an ihr EU-Heimatland

Viele Muslime haben starke Bindung an ihr EU-Heimatland

Integration ist ein heißes Eisen. Die EU hat Einstellungen und Erfahrungen der zugewanderten Muslime in Europa untersuchen lassen. In Sachen Offenheit für Fremde ist für beide Seiten viel zu tun.

Berlin

Nach Der Wahl Wird Abgerechnet
Die drängendsten Themen für die nächste Bundesregierung

Die drängendsten Themen für die nächste Bundesregierung

Flüchtlinge dürfen in Deutschland nicht wählen. Doch auch für sie ist die Bundestagswahl am 24. September ein wichtiger Termin. Das gilt ebenso für den französischen Präsidenten Macron, der sich von Berlin Unterstützung erhofft.

BAMF-Zahlen
Erfolgsaussichten für Asylklagen zuletzt stark gestiegen

Erfolgsaussichten für Asylklagen zuletzt stark gestiegen

Der deutsche Rechtsstaat macht es möglich: Flüchtlingen, die an der Korrektheit ihres Asylbescheids zweifeln, steht der Klageweg offen. Den nutzen inzwischen immer mehr - auch mit wachsendem Erfolg. Von einer fast 50-prozentigen Erfolgsaussicht kann aber keine Rede sein.

Oldenburg

Übergangsheim Für Flüchtlinge In Oldenburg
Der nächste Zwischenschritt zur Heimat

Der nächste Zwischenschritt zur Heimat

Die Gemeinschaftsunterkunft an der Gaußstraße wird zum Übergangsheim für anerkannte Flüchtlinge. Mieter sollen hier maximal sechs Monate wohnen dürfen. Das Gebäude könnte aber auch für Studenten interessant werden.

Wildeshausen

Integration
Miteinander statt nebeneinander

Miteinander statt nebeneinander

Die Malteser bilden seit einiger Zeit Integrationslotsen aus. Meyer betreut gut 70 Ehrenamtliche im Landkreis.

Ganderkesee/Hude

Integration
Start ins Berufsleben scheitert an Sprache

Start ins Berufsleben scheitert an Sprache

Geld ist da, aber Personal fehlt: Um mehr Dozenten zu bekommen, bildet die regioVHS jetzt sogar schon selbst Lehrkräfte für Sprachkurse aus.

Bundesamt für Migration
BAMF: Nur noch 50.000 anhängige Fälle bis Jahresende

BAMF: Nur noch 50.000 anhängige Fälle bis Jahresende

Noch immer stapeln sich im Bundesamt für Migration fast 130.000 anhängige Verfahren. Bis zum Jahresende sollen es weniger als die Hälfte sein - ein "normaler" Bestand, sagt Behördenchefin Cordt. Dann könnte auch die Durchschnitts-Verfahrensdauer schlagartig sinken.

Vorrangig Altfälle bearbeiten
BAMF: Nur noch 50 000 anhängige Fälle bis Jahresende

BAMF: Nur noch 50 000 anhängige Fälle bis Jahresende

Noch immer stapeln sich im Bundesamt für Migration fast 130 000 anhängige Verfahren. Bis zum Jahresende sollen es weniger als die Hälfte sein - ein "normaler" Bestand, sagt Behördenchefin Cordt. Dann könnte auch die Durchschnitts-Verfahrensdauer schlagartig sinken.

Nürnberg

Checkliste bei Asylverfahren

Mit einem neuen, dreistufigen System der Qualitätskontrolle will das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) ...