• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
Berlin

Faktencheck
Abschiebungen für Linke heißes Thema

Bis Juni wurden in Deutschland 12 545 Menschen abgeschoben. Die Linkspartei fordert einen umfassenden Abschiebestopp für alle Menschen, die in Deutschland ...

Cloppenburg/Oldenburg

Ex-Ratsherr Aus Cloppenburg
Staatsanwaltschaft ermittelt in 25 Fällen gegen Ortac

Staatsanwaltschaft ermittelt in 25 Fällen gegen  Ortac

Seit Monaten ermittelt die Staatsanwaltschaft Oldenburg wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Betruges und der Urkundenfälschung. Der Entzug der SPD-Mitgliedsrechte dauert an.

Hannover

Verfahren
Verwaltungsgerichte mit Asylklagen überlastet

Wegen der steigenden Zahl von Asylverfahren sind die Verwaltungsgerichte in Niedersachsen stark ausgelastet. „Die Belastung ist hoch bis übermäßig hoch. ...

Hannover/Oldenburg

Niedersachsen Und Bremen
Verwaltungsgerichte ächzen unter Asylverfahren

Verwaltungsgerichte ächzen unter Asylverfahren

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat zuletzt viele Asylbescheide verschickt. Klage- und Eilverfahren erreichen nun die Verwaltungsgerichte im Land. Sie können die Arbeit kaum bewältigen.

Integrationspolitik

Aydan Özoguz, SPD-Politikerin
SPD würde schneller über Abschiebung entscheiden

SPD würde schneller über Abschiebung entscheiden

Leipzig

Einwanderung
Verwaltungsgerichte schlagen Alarm

Wegen der steigenden Zahl von Asylverfahren sind die Verwaltungsgerichte in Deutschland am Limit. „Man kann sagen: Die Lage ist dramatisch. Es knarzt jetzt ...

Leipzig

Viele Asylverfahren
Verwaltungsgerichte am Limit

Verwaltungsgerichte am Limit

Die Verwaltungsrichter schlagen Alarm. Sie werden derzeit von einer Klagewelle von Flüchtlingen überrollt. Der Vorsitzende des Bundes Deutscher Verwaltungsrichter fordert: Dringend mehr Personal.

Asylverfahren
Klagewelle von Flüchtlingen: Gerichte völlig überlastet

Klagewelle von Flüchtlingen: Gerichte völlig überlastet

Die Verwaltungsrichter schlagen Alarm. Sie werden derzeit von einer Klagewelle von Flüchtlingen überrollt. Der Vorsitzende des Bundes Deutscher Verwaltungsrichter fordert: Dringend mehr Personal.

Bearbeitung und Alt-Verfahren
BAMF verfehlt mehrere Zielvorgaben für 2017

BAMF verfehlt mehrere Zielvorgaben für 2017

Nürnberg/Berlin (dpa) - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat Berichten zufolge mehrere fürs laufende Jahr gesteckte Ziele verfehlt. Dies ...

Berlin

Auf Drei Gruppen Beschränkt
Deutschland will weiter nach Afghanistan abschieben

Deutschland will weiter nach Afghanistan abschieben

Ist es verantwortbar, Menschen zwangsweise nach Afghanistan zurückzuschicken? Diese Frage sollte das Außenamt nach dem Anschlag auf die Botschaft in Kabul klären. Die Antwort lautet: Ja, in bestimmten Fällen sind Abschiebungen vertretbar.

Sicherheitslage neu bewertet
Regierung schiebt weiter eingeschränkt nach Afghanistan ab

Regierung schiebt weiter eingeschränkt nach Afghanistan ab

Ist es verantwortbar, Menschen zwangsweise nach Afghanistan zurückzuschicken? Diese Frage sollte das Außenamt nach dem Anschlag auf die Botschaft in Kabul klären. Die Antwort lautet: Ja, in bestimmten Fällen sind Abschiebungen vertretbar.

Im zweiten Halbjahr
Behörden erwarten Anstieg illegaler Migration

Behörden erwarten Anstieg illegaler Migration

Die Zahl der illegal in Deutschland einreisenden Flüchtlinge ist im Vergleich zum letzten Jahr deutlich gesunken. In der zweiten Jahreshälfte soll die Zahl der Flüchtlinge wieder steigen.

«Betriebsklima der Angst»
Linke kritisiert befristete Jobs im Flüchtlings-Bundesamt

Linke kritisiert befristete Jobs im Flüchtlings-Bundesamt

Fast die Hälfte der Mitarbeiter hat nur einen befristeten Arbeitsvertrag: Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)steht nun deswegen in der Kritik.

EU-Einreiseland
Flüchtlingsamt schickt Migrantenfamilien nach Italien zurück

Flüchtlingsamt schickt Migrantenfamilien nach Italien zurück

Kurswechsel beim BAMF: Der Deutsche Staat schickt wieder Flüchtlinge nach Italien zurück. Grund hierfür sollen verbesserte Aufnahmekapazitäten in dem Mittelmeerland sein.

Lange Bearbeitungsdauer
Geld für Integrationskurse fließt nur zögerlich

Geld für Integrationskurse fließt nur zögerlich

Eigentlich sollte innerhalb eines Monats das Geld fließen: Die Anbieter von Integrationskursen warten teils über 100 Tage auf ihr Geld vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Vor allem für kleine Träger kann dies problematisch sein.

Hamburg

Bamf verpasste Abschiebefrist für Messerangreifer

Einen Tag nach Fristablauf hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) im Jahr 2015 für den Hamburger Messerangreifer ein Wiederaufnahmeersuchen ...

Hamburg

Messerstecher Ahmad A.
Behörde verpasste Frist für Hamburg-Attentäter

Behörde verpasste Frist für Hamburg-Attentäter

Ahmad A. hätte bereits 2015 per Wiederaufnahmeersuchen nach Norwegen zurückgeschickt werden können. Doch der Antrag kam zu spät.

Flüchtlings-Bundesamt
BAMF stellt neue Systeme zur Identitätsprüfung vor

BAMF stellt neue Systeme zur Identitätsprüfung vor

Bamberg (dpa) - Mit Hilfe neuer technischer Assistenzsysteme will das Flüchtlings-Bundesamt die Identität von Ayslbewerbern künftig besser und schneller ...

Nach Schulz-Warnung
Wahlkampf-Streit über Flüchtlinge

Wahlkampf-Streit über Flüchtlinge

Wie akut ist eine neue große Flüchtlingskrise? Für seine Warnungen erntet der SPD-Kanzlerkandidat heftige Kritik nicht nur der Union. Schulz will das Thema vorantreiben und auch ans Mittelmeer fahren.