• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
BAMF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Neues Zeltlager
Zehn Staaten nehmen Minderjährige aus Moria auf

Zehn Staaten nehmen Minderjährige aus Moria auf

Auf Lesbos entsteht ein großes Zeltlager. Hier sollen die meisten der durch Brandstiftung obdachlos gewordenen Migranten erst einmal unterkommen. Das passt nicht allen. An der angekündigten Aufnahme von 400 Minderjährigen aus Moria beteiligen sich zehn europäische Länder.

Repräsentative Befragung
DIW: Integration Geflüchteter in vielen Bereichen gelungen

DIW: Integration Geflüchteter in vielen Bereichen gelungen

Vor fünf Jahren erreichte die Zuwanderung nach Deutschland ihren Höhepunkt. Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Integration der geflüchteten Menschen weitgehend erfolgreich war - manche Gruppen brauchen jedoch gezieltere Unterstützung.

Bundesregierung
Fast 150 neue Verfahren gegen radikale Islamisten

Fast 150 neue Verfahren gegen radikale Islamisten

Im ersten Quartal dieses Jahres hat die Zahl der durch den Generalbundesanwalt neu eingeleiteten Ermittlungsverfahren zum islamistischen Terrorismus deutlich zugenommen.

Leichlingen

Migration
Dank „Mamas“ Hilfe in Deutschland angekommen

Dank „Mamas“ Hilfe in Deutschland angekommen

Mohammad ist vor den Taliban geflüchtet. Minderjährig, ohne Familie. Alpträume bleiben. Im Bürokratie-Dickicht wäre er ohne eine beherzte Helferin untergegangen. Eine persönliche Bilanz fünf Jahre nach „Wir schaffen das“.

Nur wenig Visa vergeben
Corona-Krise trennt Familien

Corona-Krise trennt Familien

Frau, Mann oder Kind im Ausland - das ist für viele kein Dauerzustand. Grundsätzlich können enge Angehörige auch unter bestimmten Bedingungen nach Deutschland nachkommen. Doch auch hier gilt: In der Pandemie ist alles anders.

Asylbewerber
Zahl der Geflüchteten in Deutschland steigt nur noch langsam

Zahl der Geflüchteten in Deutschland steigt nur noch langsam

Fünf Jahre nach der Flüchtlingskrise suchen weniger Menschen Schutz in Deutschland. Das spiegelt sich auch in neuen Zahlen des Statistischen Bundesamts wider. Viele davon haben nur ein Aufenthaltsrecht auf Zeit - dürfen aber am Ende lange hier bleiben.

Schleuserbande angeklagt
Massenhafter Betrug bei Integrationstests

Massenhafter Betrug bei Integrationstests

Ein Angeklagter hat zugegeben, Deutsch-Tests für Ausländer geschrieben zu haben. Er sei sich "ziemlich sicher", alle Tests bestanden zu haben, sagte er vor Gericht. Dabei ist der Mann Deutscher.

Asylpolitik
Zankapfel auf Wiedervorlage: der Abschiebestopp für Syrien

Zankapfel auf Wiedervorlage: der Abschiebestopp für Syrien

Schweren Straftätern oder Extremisten aus Syrien, die in Deutschland Asyl suchen, können die Behörden die Anerkennung verweigern. Abschieben darf man sie aber nicht. Die Regelung sorgt immer wieder für heftige Diskussionen.

11.129 Visa in 2019 erteilt
Familiennachzug für Bürgerkriegsflüchtlinge unter Obergrenze

Familiennachzug für Bürgerkriegsflüchtlinge unter Obergrenze

Berlin (dpa) - Die deutschen Behörden erlauben mehr Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutzstatus den Nachzug von ...

Cloppenburg

Bildungswerk Und Vhs Beginnen Wieder
Erwachsenenbildung in Cloppenburg startet mit Abstand

Erwachsenenbildung in Cloppenburg startet mit Abstand

Zunächst pauken diejenigen, die eine Abschlussprüfung ablegen müssen. Nach und nach sollen weitere Kurse beginnen.

Wardenburg/Hatten

Bildung In Wardenburg / Hatten
VHS steht für Wiedereröffnung schon in den Startlöchern

VHS steht für Wiedereröffnung schon in den Startlöchern

Bevor es wieder losgeht, werden alle Kursteilnehmer von der VHS persönlich kontaktiert. Ein exakter Termin steht noch nicht fest.

Ansteckungsrate gestiegen
Tausende demonstrieren gegen Corona-Beschränkungen

Tausende demonstrieren gegen Corona-Beschränkungen

Während die Ansteckungsrate mit dem Coronavirus wieder angestiegen ist, demonstrieren Tausende Menschen in Deutschland gegen die Beschränkungen. Die FDP fordert indes eine parlamentarische Aufarbeitung der Maßnahmen von Bundes- und Landesregierungen.

Braunschweig/Hannover

Justiz
Flüchtlinge klagen gegen Handy-Auswertungen

Flüchtlinge klagen gegen Handy-Auswertungen

Mehrere Flüchtlinge klagen gemeinsam mit der Gesellschaft für Freiheitsrechte gegen Handy-Auswertungen durch das ...

Bremen

Gericht prüft bis Sommer Anklage in Bamf-Affäre

Das Landgericht Bremen rechnet bis zum Sommer mit einer Entscheidung über die Anklage gegen die frühere Leiterin ...

Osnabrück

Aufnahme
Flüchtlingskinder kommen am Samstag an

Die ersten in Deutschland erwarteten Flüchtlingskinder aus Griechenland werden von Samstag an zunächst im Landkreis ...

Braunschweig

Zahl der Asylanträge geht weiter zurück

Für Niedersachsen wurden im Februar 1132 Asylanträge verzeichnet, wie das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ...

Im Nordwesten

Corona-News Im Überblick
Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Mittwoch

Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Mittwoch

Die wichtigsten Meldungen des Tages zum Coronavirus: Unsere Redaktion hält Sie auf dem Stand der Dinge und fasst zusammen, was am Mittwoch passiert ist.

Berlin

Coronavirus
Mehr als 21 000 Ausländer an Grenze zurückgewiesen

Mehr als 21 000 Ausländer an Grenze zurückgewiesen

Deutschland und die Europäische Union machen dicht. Nach den verstärkten Grenzkontrollen im Kampf gegen die Corona-Pandemie ...

Wegen Corona-Krise
Deutschland setzt humanitäre Flüchtlingsaufnahme aus

Deutschland setzt humanitäre Flüchtlingsaufnahme aus

Das sogenannten Resettlement-Verfahren soll einem Medienbericht zufolge ausgesetzt werden. Als Grund gibt das Innenministerium die derzeitige Virus-Krise an.