• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

Analyse
Unwort-Debatte: Nur zugespitzt oder nach rechts verschoben?

Unwort-Debatte: Nur zugespitzt oder nach rechts verschoben?

Mit dem Begriff "Anti-Abschiebe-Industrie" hat Alexander Dobrindt im vergangenen Frühjahr die politische Debatte befeuert - und nun das "Unwort" für 2018 geliefert. Seine Aussage fiel in eine erhitzte Debatte.

Berlin

Mobilität
Gewerkschaft EVG plädiert für zweite Bahnreform

Gewerkschaft EVG plädiert für zweite Bahnreform

Vor dem mit Spannung erwarteten Krisentreffen der Bahn-Spitze mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) ...

Bremen

Bremer Parteichef
AfD weist Untreue-Vorwurf gegen Magnitz zurück

AfD weist Untreue-Vorwurf gegen Magnitz zurück

Auslöser für das Verfahren wegen des Verdachts der Untreue ist eine Strafanzeige, in der es um Parteigelder geht. Die Polizei wehrt sich gegen Manipulationsvorwürfe zu Überfall-Video.

Jena

3. Liga
Fußballer kämpft gegen Kündigung

Fußballer kämpft   gegen Kündigung

Kevin Pannewitz setzt sich gegen seine Ausbootung beim Fußball-Drittligisten Carl Zeiss Jena zur Wehr. „Ich bin ...

Borussia Dortmund
BVB-Trainer Favre vergleicht Fußball mit Kuchenbacken

BVB-Trainer Favre vergleicht Fußball mit Kuchenbacken

Dortmund (dpa) - Lucien Favre hat einen ungewöhnlichen Vergleich zwischen dem Fußball und der Fähigkeit gezogen, ...

Neuer Vertrag?
Streich schließt 16 Jahre SC Freiburg aus

Streich schließt 16 Jahre SC Freiburg aus

Freiburg (dpa) - Fußball-Trainer Christian Streich schließt eine 16-jährige Amtszeit beim SC Freiburg wie einst ...

Streit um Nord Stream 2
US-Botschafter warnt deutsche Firmen vor Sanktionen

US-Botschafter warnt deutsche Firmen vor Sanktionen

Die ersten Rohre sind schon verlegt, doch die USA wollen die Ostseepipeline Nord Stream 2 noch stoppen. Jetzt wendet sich US-Botschafter Grenell direkt an deutsche Unternehmen. Der Ton wird schärfer.

Antihaltung
Robert De Niro würde niemals Trump spielen

Robert De Niro würde niemals Trump spielen

In seiner langen Karriere ist Robert De Niro schon in viele Rollen geschlüpft. Bei Trump aber stößt er an seine Grenzen.

Wird Pofalla Krisenmanager?
Vor Bahn-Krisentreffen: Rufe nach radikalem Konzernumbau

Vor Bahn-Krisentreffen: Rufe nach radikalem Konzernumbau

Wie wird die Bahn wieder pünktlicher und wie kommt mehr Verkehr auf die Schiene: Konzernchef Lutz muss samt Vorstandskollegen zum Rapport bei der Bundesregierung antreten. Die Erwartungen sind hoch.

Nicht als Nazis abstempeln
Palmer: Grüne sollen auf AfD-Wähler zugehen

Palmer: Grüne sollen auf AfD-Wähler zugehen

Berlin (dpa) - Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) hat seine Partei aufgerufen, auf AfD-Wähler ...

Steuerentlastungen für Bürger
Bund der Steuerzahler: Versprechen müssen eingehalten werden

Bund der Steuerzahler: Versprechen müssen eingehalten werden

Sind die "fetten Jahre" in Deutschland vorbei? Der Steuerzahler-Bund will gerade jetzt Steuerentlastungen für die Bürger - und schlägt Maßnahmen vor, wie das bezahlt werden soll.

Berlin

Datendiebstahl
994 Opfer bei Online-Attacke

994 Opfer bei Online-Attacke

Ein Schuldiger scheint bereits ausgemacht. Es ist das Bundesamt für IT-Sicherheit.

Berlin

Prognose
Olaf Scholz sieht Ende des Aufschwungs

Bundesfinanzminister Olaf Scholz sieht ein Ende des jahrelangen Aufschwungs in Deutschland gekommen. „Die schöne ...

"Nudel im Wind"
Jürgen von der Lippe mag nicht über Islam scherzen

Jürgen von der Lippe mag nicht über Islam scherzen

Der Entertainer hat keine eigene Fernsehshow mehr. Das bedauert er allerdings nicht, sondern findet es "befreiend". Er tritt heutzutage mit einem Comedy-Programm und Lesungen auf.

Online-Angriff auf Prominente
Datendiebstahl-Skandal: Kritik am BSI-Präsidenten wächst

Datendiebstahl-Skandal: Kritik am BSI-Präsidenten wächst

Ein weitreichender Online-Angriff entsetzt die Politik im Land. Das Bundesamt für IT-Sicherheit gibt zunächst an, über den am Freitag breit bekannt gewordenen Datendiebstahl schon seit Dezember informiert zu sein - und erntet heftige Kritik. Nun rudert es zurück.

Abschiebung von Straftätern
Justizministerin Barley gegen schärfere Abschiebe-Regeln

Justizministerin Barley gegen schärfere Abschiebe-Regeln

Berlin (dpa) - Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) geht in der Diskussion um schärfere Regeln für Abschiebungen ...

Proteste in Frankreich
Gewalt bei "Gelbwesten"-Demos: Macron ruft zum Dialog auf

Gewalt bei "Gelbwesten"-Demos: Macron ruft zum Dialog auf

Es sind nicht mehr so viele Menschen wie im November, die in gelben Warnwesten gegen Präsident Macron protestieren. Aber bei den ersten Protesten im neuen Jahr gibt es in Frankreich wieder Gewalt.

Ende des Aufschwung
Olaf Scholz: "Fette Jahre sind vorbei"

Olaf Scholz: "Fette Jahre sind vorbei"

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz sieht ein Ende des jahrelangen Aufschwungs in Deutschland gekommen. ...

Berlin

Formel 1
Schumacher ist für Hamilton „der Größte“

Schumacher ist für Hamilton „der Größte“

Für den fünfmaligen Weltmeister Lewis Hamilton wird Michael Schumacher immer der „Größte aller Zeiten“ bleiben. ...