• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

Testspiel gegen Deutschland
WM-Erfolg Russlands soll keine Eintagsfliege sein

WM-Erfolg Russlands soll keine Eintagsfliege sein

Die russische Nationalmannschaft hat gute Karten, in der Nations League aufsteigen. Vorher geht's zu einem Testspiel nach Leipzig. Ein Sieg gegen Deutschland könnte für Joachim Löw unangenehm werden.

Berlin

Wahlrecht
Jetzt soll die Quote helfen

Jetzt soll die Quote helfen

Frauenministerin Giffey bekräftigt ihre Forderung. Mehr Frauen sollen in die Parlamente.

Grüne wollen gesetzliche Quote
Merkel: Brauchen mehr Frauen in den Parlamenten

Merkel: Brauchen mehr Frauen in den Parlamenten

Nur weil Deutschland eine Kanzlerin habe, sei es noch lange kein Musterland der Gleichberechtigung, sagt Angela Merkel. Auch sie will mehr Frauen im Bundestag sehen. Doch das sei gar nicht so einfach.

Berlin

Bundestag
Neues Wahlrecht soll Frauen fördern

Neues Wahlrecht soll Frauen fördern

Zur Erhöhung des Frauenanteils im Bundestag drängt Bundesjustizministerin Katarina Barley auf eine Änderung des ...

Berlin

Verkehr
Bahn fährt Zielen weiter hinterher

Bahn fährt Zielen weiter hinterher

Für Fahrgäste der Deutschen Bahn war das Reisen im Oktober wieder häufiger mit Warten verbunden. Nur 71,8 Prozent ...

Berlin

Verfolgte Christin will nach Deutschland

Nach ihrer Entlassung aus pakistanischer Haft will die Christin Asia Bibi mit ihrer Familie nach Deutschland ausreisen. ...

Verheerende Brände
Anwesen von Thomas Gottschalk in Malibu abgebrannt

Anwesen von Thomas Gottschalk in Malibu abgebrannt

Mehr als 6000 Häuser in Kalifornien sind abgebrannt, viele davon im Promi-Ort Malibu. Eins davon gehörte Thomas Gottschalk. Der moderierte gerade eine Benefiz-Gala in Deutschland, als er die Nachricht erhielt.

Noch überwiegend Frauensache
DGB: fordert mehr Anerkennung von Familien- und Hausarbeit

DGB: fordert mehr Anerkennung von Familien- und Hausarbeit

Kindererziehung und Pflege von Angehörigen ist immer noch überwiegend Frauensache. Die Gewerkschaften fordern grundlegende Änderungen. Und die Justizministerin will sich in ihre Kleiderauswahl nicht reinreden lassen.

"Meer von grauen Anzügen"
Mehr Frauen im Bundestag: Barley will Wahlrecht ändern

Mehr Frauen im Bundestag: Barley will Wahlrecht ändern

Ein Jahrhundert Frauenwahlrecht ist ein Grund zum Feiern. Aber auch in Regierung und Parlament sind Frauen immer noch unterrepräsentiert. Das will die Justizministerin ändern. Geht das überhaupt?

Kein: "Durchwursteln"
Seehofer will ohne CSU-Vorsitz nicht Innenminister bleiben

Seehofer will ohne CSU-Vorsitz nicht Innenminister bleiben

Schon länger wird darüber spekuliert, wann Horst Seehofer den Parteivorsitz abgeben wird. In dem Fall wolle er auch das Ministeramt nicht mehr halten wollen, so Seehofer.

Vor Spiel gegen DFB-Team
Russen-Coach Tschertschessow sieht positiven WM-Effekt

Russen-Coach Tschertschessow sieht positiven WM-Effekt

Moskau (dpa) - Der überraschende Einzug ins Viertelfinale bei der Heim-WM hat sich auf den russischen Fußball offenbar ...

Parteitag in Leipzig
Grüne wollen mehr Europa

Grüne wollen mehr Europa

Die EU vertiefen und stärken - das ist erklärtes Ziel der Grünen. Bei der Wahl zahlreicher Kandidaten für die Europawahl herrschte beim Parteitag ausgelassene Stimmung. Lob für die Grünen kommt von ungewohnter Seite.

"Die Zeit wird knapp"
Anwalt: Asia Bibi würde gern nach Deutschland ausreisen

Anwalt: Asia Bibi würde gern nach Deutschland ausreisen

Acht Jahre saß Asia Bibi in Pakistan in der Todeszelle. Ihr angebliches Vergehen: Gotteslästerung. Nun will die fünffache Mutter mit ihrer Familie ausreisen, zur eigenen Sicherheit.

SPD ringt um Neustart
Weil will bis Anfang 2019 Klarheit über GroKo

Weil will bis Anfang 2019 Klarheit über GroKo

Wie will die SPD aus ihrer Krise kommen? Die Parteispitze berät nach schweren Wahlniederlagen über ihren Kurs. Führende SPD-Politiker wollen Klarheit über das Bündnis mit der Union.

Merkel: CDU steht zu Koalition
SPD will GroKo-Neustart bis Dezember

SPD will GroKo-Neustart bis Dezember

Eine verunsicherte SPD und eine sich personell erneuernde CDU - trotz aller Probleme wollen sie die angeschlagene Koalition fortsetzen. Der Neustart der Zusammenarbeit lässt auf sich warten. Immerhin - das Problem mit Verfassungsschutzchef Maaßen scheint vom Tisch.

Analyse
Söders Etappe, Seehofers Finale und die Zukunft der CSU

Söders Etappe, Seehofers Finale und die Zukunft der CSU

Es ist vollbracht: Die schwarz-orange Koalition in Bayern steht, am Dienstag soll Markus Söder zum Ministerpräsidenten gewählt werden. Für die CSU ist das turbulente Jahr damit aber noch nicht zu Ende.

Ex-Bundestrainerin
Steffi Jones: Entlassung war "richtiger Tiefschlag"

Steffi Jones: Entlassung war "richtiger Tiefschlag"

Düsseldorf (dpa) - Steffi Jones hat ihre Entlassung im vergangenen März als Trainerin der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft ...

Warschau/Berlin

Wiedergutmachung
Polen fordert Reparationen

Polen erwartet nach Darstellung seines Präsidenten Andrzej Duda weiterhin deutsche Reparationszahlungen für die ...

Hamburg

Walkenhorst Mutter von Drillingen

Beachvolleyball-Olympiasiegerin Kira Walkenhorst (27) ist seit Donnerstag Mutter von Drillingen. Das berichtet ...