• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
BASU

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

IS reklamiert Angriff für sich
Messerattacke in London: Debatte über frühe Haftentlassung

Messerattacke in London: Debatte über frühe Haftentlassung

Der Attentäter, der in der Nähe der London Bridge zwei Menschen tötete, war ein verurteilter Terrorist, der vorzeitig auf Bewährung freigekommen war. Nun fragen sich die Briten, wie das geschehen konnte. Das Thema fällt mitten in den Wahlkampf.

Täter ist flüchtig
Drei Verletzte bei Messerangriff in Den Haag

Drei Verletzte bei Messerangriff in Den Haag

Ein Angreifer verletzt in Den Haag drei Menschen mit einem Messer. Der Vorfall folgt nur Stunden nach einer Terrorattacke in London, Hinweise für einen terroristischen Hintergrund gibt es jedoch zunächst nicht.

London

Terrorangriff In London
Messerattacke auf London Bridge – zwei Tote

Messerattacke auf London Bridge – zwei Tote

In London geht ein Mann mit einem Messer auf Passanten los. Zwei Menschen sterben, drei werden verletzt, der Angreifer wird erschossen. Schlimmeres wird womöglich nur durch das beherzte Eingreifen von Passanten verhindert.

Verdächtiger erschossen
Zwei Tote bei Messerattacke in London

Zwei Tote bei Messerattacke in London

Bei dem Angriff in London wurden zwei Menschen getötet, drei weitere verletzt. Schlimmeres wird womöglich nur durch das beherzte Eingreifen von Passanten verhindert. Die Polizei tötet den mutmaßlichen Angreifer.

London/Moskau

Fall Skripal
Fahndung nach russischen Agenten

Fahndung nach  russischen Agenten

Zwei russische Agenten sollen den Giftanschlag auf den ehemaligen russischen Spion Sergej Skripal verübt haben. ...

Nowitschok-Attentat
May: Verdächtige im Fall Skripal sind wohl russische Agenten

May: Verdächtige im Fall Skripal sind wohl russische Agenten

Mit der Veröffentlichung von Namen und Fahndungsfotos im Fall Skripal erhöht London den Druck auf Moskau. Gesucht werden zwei Russen, die wohl dem Militärgeheimdienst GRU angehören.

Auto rast in Fußgängergruppe
Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London

Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London

Ein Auto rast in die Absperrungen am Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. Der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Die Spur führt nach Mittelengland. Doch vieles ist noch unklar.

Engpaß bei Tee
Darjeeling-Ernten fallen Streik zum Opfer

Darjeeling-Ernten fallen Streik zum Opfer

Der "Champagner unter den Tees" könnte bald rarer werden: Die Darjeeling-Ernte in Indien fällt wegen eines Streiks aus. Eine andere Quelle gibt es nicht.

Darjeeling/Hamburg

Streik In Darjeeling
Sitzen Teetrinker bald auf dem Trockenen?

Sitzen Teetrinker bald auf dem Trockenen?

Der „Champagner unter den Tees“ könnte bald rarer werden: Die Darjeeling-Ernte in Indien fällt wegen eines Streiks aus. Eine andere Quelle gibt es nicht.

Imam wird als Held gefeiert
Anschlag auf Muslime "Attacke auf alle Londoner"

Anschlag auf Muslime "Attacke auf alle Londoner"

Wieder Großalarm in London: Gut zwei Wochen nach dem Terroranschlag auf der London Bridge rast ein Mann mit einem Lieferwagen in eine Menschenmenge nahe einer Moschee. Diesmal ist der Verdächtige weiß, seine Opfer sind Muslime. Ein Racheakt?

Großalarm in London
Van rast in Muslimengruppe: "Attacke auf alle Londoner"

Van rast in Muslimengruppe: "Attacke auf alle Londoner"

Nur etwa zwei Wochen nach dem Terroranschlag im Zentrum Londons gibt es wieder Großalarm. Ein Lieferwagen rast in eine Menschenmenge.

Manchester

Terroranschlag
Polizei bittet bei Spurensuche um Hilfe

Polizei bittet bei Spurensuche um Hilfe

Die Ermittler haben einen Großteil des Terrornetzwerks zerschlagen. Sie suchen aber weiter nach Komplizen.

London

Ermittler Sehen Keine Hinweise
London-Attentäter hatte keine Verbindungen zum IS

London-Attentäter hatte keine Verbindungen zum IS

Die Terrormiliz Islamischer Staat hatte die Verantwortung für den Anschlag von Westminster übernommen. Doch es gibt laut der Polizei bisher keine Hinweise, dass der Angreifer Kontakte zu anderen Extremisten hatte.

Wilhelmshaven

Krankenhausaffäre
Wagner zum Rückzug aufgefordert

Der Oberbürgermeister soll sich von seinen Dienstgeschäften zurückziehen, fordert die BASU. Sie sei von den Durchsuchungen nicht überrascht.

Wilhelmshaven

Ratssitzung
Stadt braucht neue Drehleiter

Autofahrer sollen zur Sanierung des Haushalts der Stadt beitragen. Ob dadurch ein Imageschaden entsteht oder ob die Erhöhung „lächerlich gering“ ist, darüber gehen die Ansichten im Rat auseinander.

Wilhelmshaven

Beschluss
Ratsmehrheit gegen Garagenhof

Ratsmehrheit gegen Garagenhof

Seit Jahrzehnten versucht die Stadt erfolglos, das Grundstück zu verkaufen. Drumherum gibt es in dem Bereich eine dreigeschossige Bebauung.

Wilhelmshaven

Ausschuss
Erhöhung kontra Gerechtigkeit

Erhöhung kontra Gerechtigkeit

Die Politik muss sich jetzt damit beschäftigen, wie das Defizit behoben werden kann. Sollte sie sich gegen eine Gebührenerhöhung entscheiden, muss die Stadt das Minus ausgleichen.

Wilhelmshaven

Stadtentwicklung
Bauland auf Abruf soll Neubürger locken

Insgesamt hat die Stadt ein Wohnbauflächenangebot von 856 Grundstücken bis zum Jahr 2025 ermittelt. Die Wiesbadenbrücke soll in ihrem jetzigen Zustand ausgeschrieben werden.

Wilhelmshaven

Fusion: Kritik an Debatte

In der Diskussion um die Zusammenarbeit und mögliche Fusion mit dem Landkreis Friesland ist nach Auffassung der ...