• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
BAUA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Den Strapazen vorbeugen
Gleitzeit senkt gesundheitliche Belastung durchs Pendeln

Gleitzeit senkt gesundheitliche Belastung durchs Pendeln

Zum Job pendeln und zu einem festen Zeitpunkt beginnen - das setzt viele Berufstätige unter Druck. Dieser Stress muss nicht sein. Chefs können unter zwei Lösungen wählen.

Gesundheitsrisiko
Arbeitsweg wird immer länger

Arbeitsweg wird immer länger

Arbeitnehmer sind laut einer Studie immer länger zu ihren Arbeitsstätten unterwegs. Vor allem Hochschulabsolventen sind betroffen. Pendeln kostet aber nicht nur Zeit, sondern auch Nerven - und kann die Gesundheit belasten.

Dortmund

Chefs häufiger an Grenze

Führungskräfte haben oft mit deutlich höheren Arbeitsanforderungen zu kämpfen als reguläre Arbeitnehmer. Der Termin- ...

Dortmund

Trockene Luft: Trinken hilft

Berufstätige im Büro sollten pro Arbeitstag mindestens zwei Liter Flüssigkeit trinken. Denn Wasser und Co. bekämpfen ...

Dortmund

Sicherheitsabstand zu LED halten

Wer viel mit oder in der Nähe von LED arbeitet, sollte mindestens 20 Zentimeter Abstand zu den Leuchtkörpern halten. ...

Bremen

Bremer Forscher Beweisen
Männer drücken sich vor Arbeit im Haushalt

Männer drücken sich vor Arbeit im Haushalt

Selbst als Rentner arbeiten Männer weniger im Haushalt als Frauen. Das hat eine Studie von Bremer Forschern gezeigt. Dabei würde ihnen Mehrarbeit gesundheitliche Vorteile bringen – und ihren Frauen auch.

Raumklima im Büro
Trinken hilft gegen trockene Luft

Trinken hilft gegen trockene Luft

Ein Acht-Stunden-Tag in trockener Büroluft zieht die Schleimhäute arg in Mitleidenschaft. Dagegen hilft ausreichen zu trinken. Doch wie merken Berufstätige, wann es Zeit dafür ist?

Nürnberg

Zeiten
Mehr Flexibilität bei der Arbeit

Mehr Flexibilität bei der Arbeit

Das System birgt auch Risiken. Man sollte auf die Gesundheit und die Finanzen achten.

Sicherheit ist Trumpf
Technik mit Risiken: Alles über Produktrückrufe

Technik mit Risiken: Alles über Produktrückrufe

Technik erleichtert den Alltag, kann ihn aber auch gefährlich machen - etwa wenn Leuchten, Akkus oder andere Geräte Defekte aufweisen. Um davon zu erfahren, braucht es die richtige Informationsquellen.

Kredit auf Risiko?
Fluch und Segen von Arbeitszeitkonten

Fluch und Segen von Arbeitszeitkonten

Arbeitszeitkonten bringen mehr Flexibilität - für Beschäftigte und Unternehmen. Das System hat aber auch gesundheitliche und finanzielle Risiken - und zwar vor allem für die Angestellten. Gerade wer in Vollzeit arbeitet, sollte deshalb vorsichtig sein.

22 000 Fälle
Berufserkrankungen deutlich häufiger anerkannt

Berufserkrankungen deutlich häufiger anerkannt

Auch Hautkrebs, Muskelkrämpfe oder Eierstockkrebs gelten jetzt als Berufskrankheit. Da die Liste der anerkannten Berufskrankheiten länger geworden ist, registrieren die Behörden auch deutlich mehr Fälle.

Vom Schieben und Wischen
Welche Computermaus ist die richtige?

Welche Computermaus ist die richtige?

Ob beim Arbeiten, Surfen oder Spielen: Wer täglich am Rechner sitzt, klickt sich meist mit einer Maus durch die Programme. Doch neben der konventionellen Maus gibt es einige Alternativen.

Psychosomatische Beschwerden
Führungskräfte gehen öfter an ihre Leistungsgrenze

Führungskräfte gehen öfter an ihre Leistungsgrenze

Führungskräfte leiden unter Stress im Job genauso, wie andere Arbeitnehmer - sogar oft mehr, wie eine Untersuchung zeigt. Denn oftmals wird erwartet, dass sie mehr als andere leisten und über ihre eigenen Grenzen hinaus gehen.

Nordenham/Wesermarsch

Weniger Arbeitszeit ermöglichen

Am 8. Dezember beginnt im Tarifgebiet Küste die zweite Runde der Tarifverhandlungen für die Metall-und Elek-troindustrie. ...

Dresden/Dortmund

Verhalten
Mehr Abwechslung im Arbeitsalltag

Mehr Abwechslung im Arbeitsalltag

Monotonie im Job – das liegt nicht nur an der Firma. Man hat es auch selbst in der Hand.

Forschungsbericht
Arbeit immer und überall: Spielraum senkt Gesundheitsrisiko

Arbeit immer und überall: Spielraum senkt Gesundheitsrisiko

Die E-Mail aus der U-Bahn, der Anruf nach Feierabend, der Nachmittag im Home-Office: In vielen Jobs ist solche Flexibilität längst üblich. Das ist praktisch, hat aber auch Schattenseiten - darunter ein höheres Krankheitsrisiko. Können sich Berufstätige davor schützen?

Stickoxid-Belastung
Aktuell zur IAA 2017: Asthma aus dem Auspuff

Aktuell zur IAA 2017: Asthma aus dem Auspuff

In Deutschland sind Stickoxid-Messstationen oft direkt an verkehrsreichen Straßen aufgestellt, in anderen Ländern ist das anders. Auch sonst gibt es in der Diesel-Debatte nicht immer dieselben Maßstäbe.

Dortmund

Was beim Stau im Drucker zu tun ist

Papierstau im Drucker ist in vielen Büros eher Regel als Ausnahme. Das Problem mit Gewalt zu lösen, ist aber meistens ...

Schluss mit der Monotonie
Alles Routine? - Tipps für mehr Abwechslung im Job

Alles Routine? - Tipps für mehr Abwechslung im Job

Gähn! Für Einige ist der Job irgendwann nur noch Routine. Dann wird er schnell zum täglichen Kampf gegen die Monotonie. Dabei haben es Arbeitnehmer ein Stück weit selbst in der Hand, den Arbeitsalltag abwechslungsreicher zu gestalten. Acht Anti-Routine-Tipps.