• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

BAUAMT

Wapeldorf

Legehennen
Widerstand gegen Hühnerställe

Widerstand gegen Hühnerställe

Zwei Ställe für zusammen 12 000 Bio-Legehennen sollen am Achterdörper Weg gebaut werden. Anwohner sehen das Vorhaben kritisch, die Politik fordert mehr Informationen.

Brake

Handel
Gemeinsam für eine bessere Umwelt

Eine Ausstellung mit Fotos aus Brake wird vorgestellt. Sie trägt den Titel „Fairtrade aus Brake“. Eröffnung ist am Freitag um 16 Uhr im Rathaus.

Rodenkirchen

Sanierung
Von wegen „Kunst am Bau“

Von wegen „Kunst am Bau“

Die Verbindung zwischen Strohauser und Abser Sieltief wird gekappt. Und der Durchlass unter der Abser Straße wird erneuert.

Barßel/Harkebrügge

Alte Namen Bei Barßel Aufgetaucht
Der „Geist“ aus dem Navigationsgerät

Der „Geist“ aus dem Navigationsgerät

„Lohwostpohle“ und „Bachtmoor“ sind Begriffe, die sich aktuell nur noch selten auf Karten finden lassen,doch Navigationsgeräte bringen die alten Flurbezeichnungen wieder ans Tageslicht. Woher kommen sie?

Cloppenburg

Behindertenbeirat
Bürger dürfen Wünsche äußern

Bürger dürfen Wünsche äußern

Um Menschen mit Behinderungen in Cloppenburg helfen zu können, setzt der Beirat auf Mithilfe. Einiges hat er schon umgesetzt.

Barßel

Verkehr
Bodenwellen bremsen Autos auf Westmarkstraße aus

Bodenwellen bremsen Autos auf Westmarkstraße aus

Vor gut zwei Wochen hatte der Fachausschuss für Straßenbau und Verkehr bei seiner jährlichen Straßenbereisung festgestellt, ...

Elsfleth

Gehwege an Hafenstraße gesperrt

Ab Anfang nächster Woche ist auch der nördliche Gehweg im Baustellenbereich an der Hafenstraße in Elsfleth gesperrt. ...

Dötlingen/Grad

Kreis genehmigt F-Plan in Grad

Die 25. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Dötlingen „Bauerngolf Grad“ ist offiziell abgeschlossen. ...

Wildeshausen

Hochwasserschutz
Von Kanälen in einer Wellenlandschaft

Von Kanälen in einer Wellenlandschaft

Egal ob Regen- oder Schmutzwasser: Das Wildeshauser Kanalnetz ist bei Jörg Dohrmann seit Jahren in guten Händen. Er kennt die Stärken und Schwächen genau.

Nordenham

Rad- und Gehwege
Mit Splitt und Vlies gegen Stolperfallen

Mit Splitt und Vlies gegen Stolperfallen

Gefährliche Abschnitte sollen kurzfristig umgestaltet werden. Haushaltsmittel stehen zur Verfügung.

Lohne

Dorferneuerung
Förderung verlängert

Das Förderprogramm zur Dorfentwicklung in der Lohner Bauerschaft Bokern-Märschendorf wird bis Ende 2019 verlängert. ...

Seefeld

Seefelder Mühle
Flügelkreuz aus Metall hält viel länger

Auf das neue Flügelkreuz müssen die Freunde der Seefelder Mühle wohl bis zum übernächsten Jahr warten. Dafür wird ...

Dötlingen/Grad

Dorferneuerung
Für Haltestelle doch noch Fördergelder

Zunächst hatte es eine Absage gegeben. Nun liegen aber doch Fördermittel bereit.

Schwei

Kita Lüttje Lüü
Jetzt doch: „Das Ding muss weg“

Jetzt doch: „Das Ding muss weg“

Die Mehrheitsgruppe im Rat hatte doch noch eine Sanierung des Altbaus ins Gespräch gebracht. Doch dafür ist die Zeit zu knapp.

Wildeshausen

Verkehr
Ampel lässt weiter auf sich warten

Die lang ersehnte Ampel an der Kreuzung Westring/Bargloyer Weg in Wildeshausen lässt weiter auf sich warten. „Die ...

Wiefelstede

Verkehr
Verbreiterung des Geh- und Radwegs läuft

Verbreiterung des Geh- und Radwegs läuft

Zunächst müssen Versorgungsleitungen neu verlegt, alte entfernt werden. Nach Abschluss aller Arbeiten soll nebenan mit dem Bau des neuen Cafés von Müller & Egerer begonnen werden.

Barßel

Politik
Unterhaltung von Straßen sorgt für Diskussionen

Eines wurde den Mitglieder des Ausschusses für Straßenbau und Verkehr der Gemeinde Barßel bei ihrer jährlichen ...

Sande

Rathaus
„Montag gibt’s wieder Ohropax“

„Montag gibt’s wieder Ohropax“

Das Rathaus der Gemeinde Sande wird noch bis Jahresende saniert. Bisher läuft alles nach Plan. Nächste Woche beginnt ein neuer Bauabschnitt – und damit wieder „Chaos mit System“.

Stadland

Insektenschutz
„Der Spatz in der Hand ist mir lieber“

Mehrere Punkte sind umstritten. So sollen Bauherren ihre Vorgärten nicht mehr mit Kies gestalten dürfen.