• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

bauamt

News
BAUAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kampe

Theater in Kampe
St. Joseph Spölköppel bringt „Schüttenbeer in Dinkelhuesen“ auf die Bühne

St. Joseph Spölköppel bringt „Schüttenbeer in Dinkelhuesen“ auf die Bühne

Die Laiendarsteller der St. Joseph Spölköppel ut Kampe proben gerade für eine neue Aufführung. Das Lustspiel heißt „Schüttenbeer in Dinkelhuesen“.

Landkreis Leer

Energiekrise im Kreis Leer
Windkraftanlagen dürfen länger laufen – erhöhte Lärmentwicklung möglich

Windkraftanlagen dürfen länger laufen – erhöhte Lärmentwicklung möglich

Aufgrund der Energiekrise dürfen über den Tag und Abend Windkraftanlagen länger laufen. Beim Landkreis Leer liegen dafür schon Anträge vor. Doch welche Konsequenzen hat das für Mensch und Tier?

Dötlingen

Winter in Gemeinde Dötlingen
Wege schnee- und eisfrei halten

Wege schnee- und eisfrei halten

Der Winter naht: Aus diesem Grund weist die Gemeinde Dötlingen auf die nötigen Straßenreinigungen hin.

Aurich

Planung für Gewerbe und Wohnen in Aurich
Skepsis wegen „Salami-Taktik“ und „Monster“ am Pferdemarkt

Skepsis wegen „Salami-Taktik“ und „Monster“ am Pferdemarkt

Der Auricher Stadtrat berät über weitere Geschäftsansiedlungen am Pferdemarkt in Aurich. Das gefällt nicht allen.

Barßel

Antrag der SPD-Fraktion in Barßel
Zwei neue Ausbildungsplätze sollen im Bauamt geschaffen werden

Zwei neue Ausbildungsplätze sollen im Bauamt geschaffen werden

Die SPD-Fraktion im Rat der Gemeinde Barßel will mit einem Antrag zwei Ausbildungsplätze im Bauamt schaffen. Damit soll aktive die Verwaltung gestärkt werden.

Esens

Infrastruktur in Esens
So steht es um die Perspektive Innenstadt

So steht es um die Perspektive Innenstadt

Der Zeitplan für das Förderprogramm „Perspektive Innenstadt“ ist eng. Bis Ende März muss in der Stadt Esens alles fertig sein. Wie es bisher läuft, erklärt Janna Kutsche vom Fachbereich Bauen.

Ahlhorn

Umgestaltung in Ahlhorn
Wünsche der Jugendlichen sollen umgesetzt werden

Wünsche der Jugendlichen sollen umgesetzt werden

Einen Soccer-Platz, einen Parcours zum Klettern und Aufenthaltsmöglichkeiten: Das wünschen sich Jugendliche in Ahlhorn. Der Sanierungsbeirat befürwortet die Veränderung.

Ahlhorn

Sanierung in Ahlhorn
Sportplatz wird für Leichtathletik ausgebaut

Sportplatz wird für Leichtathletik ausgebaut

In Ahlhorn tagte der Sanierungsbeirat. Sebastian Wedermann vom Bauamt der Gemeinde stellte die Pläne zum Umbau des Sportplatzes Katharinenstraße vor.

Aurich

Neugestaltung der Fußgängerzone Aurich
Snack Deelen und Oasen für die Bäume

Snack Deelen und Oasen für die Bäume

Die Auricher Stadtverwaltung zieht eine erste Bilanz für die Neupflasterung der Fußgängerzone. Dabei ist noch einiges zu berücksichtigen.

Ahlhorn

Sanierung in Ahlhorn
Beirat bevorzugt Ampel statt Kreisel

Beirat bevorzugt Ampel statt Kreisel

Der Verkehr auf der Wildeshauser Straße in Ahlhorn soll entschleunigt werden. Der Sanierungsbeirat kann sich das eher mit einer Ampelanlage als mit einem Kreisverkehr vorstellen.

Aurich

Straßensanierung abgeschlossen
Popenser Straße in Aurich hat Vorbildcharakter

Popenser Straße in Aurich hat Vorbildcharakter

Die Sanierung der wichtigen Querverbindung durch die Stadt Aurich, die Popenser Straße, ist abgeschlossen. Das Ergebnis wäre ein Vorbild für andere Straßen, aber das geht nicht.

Schortens

SPD und CDU/Grüne streiten um Zuschuss für Accumer Mühle
Kritik an Politik „nach Gutsherrenart“

Kritik an Politik „nach Gutsherrenart“

Der Mühlenverein Accum hat die Stadt Schortens um weitere 7500 Euro für den Bau eines Materiallagers gebeten. Doch im Verwaltungsauschuss gibts dafür keine Mehrheit. Nun ist der Frust groß.

Wildeshausen

Freibad in Wildeshausen
CDU sieht Chance für Sanierung mit Abstrichen

CDU sieht Chance für  Sanierung mit Abstrichen

Die CDU im Wildeshauser Stadtrat sieht eine Möglichkeit, trotz schwieriger Haushaltslage das Freibad zu sanieren. Der Kostenrahmen soll 4,5 Millionen Euro nicht übersteigen.

Tossens

55.000 Euro für neuen Schotterweg
Gemeinde will Fußweg in Tossens erneuern

Gemeinde will Fußweg in Tossens erneuern

Der Weg von der Straße auf dem Int zur Nordseeallee in Tossens befindet sich in einem schlechten Zustand. Nun soll er saniert werden. Schotter statt Gehwegplatten – so will es der Gemeinderat.

Norden

Baugebiet in Norden wird geprüft
Öffentliche Auslegung für „Südlich Wigboldstraße“ steht bevor

Öffentliche Auslegung für „Südlich Wigboldstraße“ steht bevor

Wie steht es um das seit Jahren in Planung befindliche Baugebiet „Südlich Wigboldstraße“? Wir haben nach gefragt und erfahren, dass Bürger und Behörden die finalen Pläne bald zu Gesicht bekommen sollen.

Accum

Mühlenverein Accum
Zuschuss für „Holzlager“ bleibt aus – Vorsitzender ist verärgert

Zuschuss für „Holzlager“ bleibt aus – Vorsitzender ist verärgert

Der letzte Backtag der Saison an der Accumer Mühle war erfolgreich. Doch die Stimmung im Verein droht zu kippen. Hermann Pille ist verärgert: Der Vorsitzende vermisst die Unterstützung der Politik. Denn ein benötigter finanzieller Zuschuss bleibt aus – offenbar wegen eines „falschen“ Begriffs.

Landkreis Leer

Behörde im Landkreis Leer
Zu wenig Personal – Prüfung von Bauanträgen dauert länger

Zu wenig Personal – Prüfung von Bauanträgen dauert länger

Drei Stellen sind im Bauamt vakant. Das hat Auswirkungen auf die Bearbeitungszeiten von Bauanträgen.

Zetel

Rat in Zetel
Bullenweide: Neues Baugebiet ausgewiesen

Bullenweide: Neues Baugebiet ausgewiesen

Die Nachfrage nach Bauland ist in Zetel nach wie vor groß. Darauf hat der Rat der Gemeinde jetzt mit der Ausweisung eines neuen Baugebiets reagiert.

Norden

Verwaltung geht der Platz aus
Norder Bauamt zieht aus „Hexenhäuschen“ aus

Norder Bauamt zieht aus „Hexenhäuschen“ aus

Das Norder Bauamt muss sich dieser Tage mit den eigenen vier Wänden beschäftigen: Weil der Platz nicht mehr reicht, zieht ein Teil des Fachdienstes um – und ist eine Woche lang nicht erreichbar.