• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

bayreuther-festspiele

News
BAYREUTHER-FESTSPIELE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bundestagswahl
Stichwort Privates: Die Lebenspartner der Kanzlerkandidaten

Stichwort Privates: Die Lebenspartner der Kanzlerkandidaten

Susanne Laschet, Britta Ernst und Daniel Holefleisch - bei diesen Namen müssen wohl viele raten oder passen. Das könnte sich nach der Bundestagswahl ändern. Stichwort: Privates.

Musiktheater
Bayreuther Festspiele im Zeichen von Corona

Bayreuther Festspiele im Zeichen von Corona

Weniger Besucher, Masken und kein festlicher Premieren-Empfang: Die Bayreuther Festspiele gingen in kleinerer Form über die Bühne, aber nicht mit weniger Leidenschaft. Nun geht die Spielzeit zu Ende.

Festspiele
Thielemann: In Bayreuth geht es derzeit nicht um Titel

Thielemann: In Bayreuth geht es derzeit nicht um Titel

Spitzen-Dirigent Christian Thielemann sieht entspannt in die Zukunft - in Sachen Bayreuth und überhaupt. Musikdirektor ist er offiziell seit Jahresbeginn nicht mehr bei den Festspielen. Anderes sei wichtiger.

Bayreuther Festspiele
Kratzers "Tannhäuser" geht frisch ins zweite Jahr

Kratzers "Tannhäuser" geht frisch ins zweite Jahr

Als der "Tannhäuser" von Tobias Kratzer 2019 auf dem Grünen Hügel Premiere feierte, war das ein fulminantes Debüt. Zwei Jahre später ist die Produktion immer noch frisch. Auch dank kleiner Änderungen.

Bayreuther Festspiele
Bayreuth nimmt Abschied von Koskys "Meistersingern"

Bayreuth nimmt Abschied von Koskys "Meistersingern"

Die "Meistersinger von Nürnberg" in der Inszenierung von Barrie Kosky gelten als eine der besten Bayreuther Produktionen aus jüngerer Zeit. In ihrem letzten Jahr wäre die Wiederaufnahme beinahe ausgefallen.

In Bayreuth
Abschied vom First Husband Joachim Sauer

Abschied vom First Husband Joachim Sauer

Er wurde mal das "Phantom der Oper" genannt: Denn wenn Joachim Sauer öffentlich an der Seite seiner Ehefrau Angela Merkel auftauchte, dann war das meistens an einem 25. Juli.

"Walküre"
Bayreuther Festspiele: Ersatz für Wotan-Sänger gefunden

Bayreuther Festspiele: Ersatz für Wotan-Sänger gefunden

Nur fünf Tage vor der Premiere kam die Absage: Günther Groissböck sollte bei den Bayreuther Festspielen die Rolle des Göttervaters Wotan übernehmen. Jetzt gibt es kurzfristig Ersatz.

Wagner-Festspiele
Auftakt in Bayreuth: Wagner-Festspiele haben begonnen

Auftakt in Bayreuth: Wagner-Festspiele haben begonnen

Es ist ein sonniger Sommerabend in Bayreuth - doch die begehrtesten Plätze sind nicht im Biergarten oder in der Eisdiele, sondern im Festspielhaus. Der Auftakt wurde ein Opernabend der Frauen.

Opernfestival
Bayreuther Festspiele planen 3D-"Parsifal"

Bayreuther Festspiele planen 3D-"Parsifal"

Die Bayreuther Festspiele gelten vielen als altehrwürdiges Opernfestival mit konservativem Publikum. Chefin Katharina Wagner aber setzt vermehrt auf junge Leute, spannende und ungewöhnliche Ideen.

Dirigentin
Oksana Lyniv ist die erste Frau am Bayreuther Pult

Oksana Lyniv ist die erste Frau am Bayreuther Pult

Oksana Lyniv soll am Sonntag auf dem Grünen Hügel von Bayreuth dirigieren - als erste Frau in 145 Jahren Festspielgeschichte. Dabei hat sie den meisten ihrer männlichen Kollegen gegenüber einen ganz entscheidenden Vorteil.

Festpiele
Angela Merkel kommt nach Bayreuth

Angela Merkel kommt nach Bayreuth

Lange war nicht klar, ob Festspiel-Stammgast Angela Merkel zur Eröffnung kommt. Aber die Kanzlerin bleibt Bayreuth treu.

Wildeshausen

Kulturkreis Wildeshausen
Neues Programm bietet Ringlesung und Bayreuther Festspiele

Neues Programm bietet Ringlesung und Bayreuther Festspiele

14 Veranstaltungen bietet das neue Programm des Kulturkreises Wildeshausen. Vergangene Veranstaltungen, die coronabedingt nicht stattfinden konnten, lässt der Vorstand aber nicht außer Acht.

Festspiele
"Blutkünstler" Hermann Nitsch in Bayreuth

"Blutkünstler" Hermann Nitsch in Bayreuth

Es ist eine spannende Kombination: "Blutkünstler" Hermann Nitsch und die Bayreuther Festspiele. In diesem Jahr inszeniert er dort die "Walküre" - obwohl er eigentlich keine fremden Werke mehr inszenieren wollte.

Wildeshausen

Im Lili-Servicekino in Wildeshausen
Kulturkreis präsentiert Eröffnung der Bayreuther Festspiele

Kulturkreis präsentiert Eröffnung der Bayreuther Festspiele

Wer die Eröffnung der Bayreuther Festspiele erleben möchte, kann das auch in Wildeshausen: Der Kulturkreis überträgt die Aufführung der Oper von Richard Wagner im Lili-Servicekino.

Bayreuther Festspiele
Bayern will in Bayreuth aufs Geld schauen

Bayern will in Bayreuth aufs Geld schauen

Die Bayreuther Festspiele sind das wohl bekannteste Opernfestival Deutschlands, vielleicht sogar der Welt. Und das lassen Bund und Freistaat sich einiges kosten. Müssen da Reformen her?

Schwarze Dragqueen
Le Gateau Chocolat in Bayreuth nicht mehr dabei

Le Gateau Chocolat in Bayreuth nicht mehr dabei

Die Bayreuther Festspiele starten am 25. Juli. Auch die gefeierte "Tannhäuser"-Inszenierung vom Regisseur Tobias Kratzer steht wieder im Spielplan. Doch ein Sänger ist diesmal nicht dabei.

Bayreuth
Katharina Wagner freut sich auf die Festspiele

Katharina Wagner freut sich auf die Festspiele

Ob die Bayreuther Festspiele in diesem Jahr stattfinden können, stand lange auf der Kippe. Nun soll das Opern-Festival über die Bühne gehen - zur großen Freude seiner Chefin.

Bayreuther Festspiele
Katharina Wagner: Stream kann Live-Oper nicht ersetzen

Katharina Wagner: Stream kann Live-Oper nicht ersetzen

Ob die Bayreuther Festspiele in diesem Jahr stattfinden können oder es auf dem Grünen Hügel still bleibt, war lange ungewiss. Nun soll das wohl berühmteste Opern-Festival Deutschlands über die Bühne gehen.

Wagner-Festspiele
Christian Thielemann und Bayreuth - Wie geht es weiter?

Christian Thielemann und Bayreuth - Wie geht es weiter?

Dass Christian Thielemanns Tage als Chef der Sächsischen Staatskapelle Dresden gezählt sind, ist nun klar. Doch wie geht es weiter mit ihm auf dem Grünen Hügel?