• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 

Schwieriges Thema für GroKo
Deutschland verpasst Klimaschutzziel

Deutschland verpasst Klimaschutzziel

Im Ausland gilt Deutschland oft noch als Klimaschutz-Vorbild, dabei tut sich beim CO2-Ausstoß seit Jahren nicht viel. Ein Bericht zeigt: Der Rückstand liegt an der Obergrenze der bisherigen Befürchtungen. Die Koalition hat dazu bislang wenig Konkretes anzubieten.

Varel

Wasserwerk
In Varel fließt auch bei großer Hitze genug Wasser

In Varel fließt auch bei großer Hitze genug Wasser

Der Verbrauch in der Stadt Varel ist derzeit ein Drittel höher als an normalen Sommertagen. Sie benötigt momentan bis zu 2500 Kubikmeter Wasser pro Tag. Es droht aber keine Gefahr, dass es knapp wird. Ein Frequenzumformer erhöht die Pumpenleistung automatisch.

Teurere Aufbereitung
Trinkwasserpreise bis 2016 leicht gestiegen

Verbraucher in Deutschland müssen mehr für sauberes Wasser bezahlen. Aus Sicht der Grünen tragen Bauern eine Mitschuld, weil sie zu viele Düngemittel einsetzen. Auch die Wirtschaft warnt vor den Folgen. Aber der Preiszuwachs ist nicht so stark wie zunächst dargestellt.

Ganderkesee/Landkreis

Stromtrasse
Netzbetreiber befürchten Milliarden-Ausgaben

Ende vergangenen Jahres haben im Landkreis Diepholz die Bauarbeiten für die Stromtrasse Ganderkesee-St. Hülfe begonnen ...

Grüne: Zu viele Düngemittel
Trinkwasserpreise bis 2016 leicht gestiegen

Trinkwasserpreise bis 2016 leicht gestiegen

Verbraucher in Deutschland müssen mehr für sauberes Wasser bezahlen. Aus Sicht der Grünen tragen Bauern eine Mitschuld, weil sie zu viele Düngemittel einsetzen. Auch die Wirtschaft warnt vor den Folgen. Aber der Preiszuwachs ist nicht so stark wie zunächst dargestellt.

Bonn

Energie
Vom Versorgungsfall zum Kunden

Vom Versorgungsfall zum Kunden

Den Stromlieferanten wechseln wie das Bankkonto oder den Handyvertrag: Seit 20 Jahren geht das grundsätzlich. Immer mehr Verbraucher nutzen diese Chance zum Sparen.

Frankfurt Am Main

Neue Groko In Berlin
Das sagt die Wirtschaft zum Koalitionsvertrag

Das sagt die Wirtschaft zum Koalitionsvertrag

Viele Ökonomen sehen die neue Große Koalition und ihre Vorhaben kritisch. Doch es gibt auch positive Stimmen zur möglichen neuen Regierung.

Handwerker oft überflüssig
Waschmaschine streikt: Erstmal selbst Lösung suchen

Waschmaschine streikt: Erstmal selbst Lösung suchen

Die Waschmaschine geht immer am Wochenende kaputt. Oder wenn sich nach einem Familienurlaub Wäscheberge auftürmen. Oder wenn man dran ist, schnell Trikots der ganzen Fußballmannschaft zu waschen. Und nun? Die Lösung kann einfach sein. Manchmal muss aber ein Profi ran.

Oldenburger Land

Mobilität
Elektroauto: So weit der Strom reicht

Elektroauto: So weit der Strom reicht

Die Kunden werden mit Prämien zum Umstieg gelockt. Doch noch kann man sie unterwegs kaum laden.

Energiewende
Erneuerbare treiben Strompreise weniger

Erneuerbare treiben Strompreise weniger

Die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien ist 2017 weiter vorangekommen, auch ihr Anteil am Verbrauch nahm zu. Viele Fragen rund um Versorgungssicherheit und Netzausbau bleiben aber strittig. Und Strom wird teurer - wenngleich sich die Gründe dafür ändern.

Rekord für Öko-Verbrauch
Erneuerbare treiben Strompreise weniger

Erneuerbare treiben Strompreise weniger

Die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien ist 2017 weiter vorangekommen, auch ihr Anteil am Verbrauch nahm zu. Viele Fragen rund um Versorgungssicherheit und Netzausbau bleiben aber strittig. Und Strom wird teurer - wenngleich sich die Gründe dafür ändern.

Energiewende
Ökostrom-Produktion legt 2017 um ein Fünftel zu

Ökostrom-Produktion legt 2017 um ein Fünftel zu

Der Umstieg auf erneuerbare Energien macht in Deutschland Fortschritte. Es gibt aber auch negative Auswirkungen. Manchmal bekommt der Stromkäufer im Ausland noch Geld dazu.

Lücken bei Ladeinfrastruktur
E-Zapfsäulen: Soweit der Strom reicht

E-Zapfsäulen: Soweit der Strom reicht

Die Autokonzerne übertrumpfen sich mit Lob und Investitionen für E-Autos. Milliarden werden investiert, auch im VW-Land Niedersachsen. Die Kunden werden mit Prämien zum Umstieg gelockt. Die Attraktivität des E-Autos aber wird durch die Ladeinfrastruktur beeinflusst.

Stromleitungen unter Druck
Stromnetz: Tennet meldet Rekordkosten für Noteingriffe

Stromnetz: Tennet meldet Rekordkosten für Noteingriffe

Im Norden Windstrom im Überfluss, im Süden Mangel: Die regionale Unwucht der Energiewende setzt die Stromnetze unter Druck. Der Netzbetreiber Tennet berichtet von Rekordkosten für Noteingriffe. Dabei dürfte es bleiben, solange das Netz nicht ausgebaut wird.

Appell der Sozialverbände
Stromsperren im Winter: Ruf nach Ausnahmen und mehr Hartz IV

Stromsperren im Winter: Ruf nach Ausnahmen und mehr Hartz IV

Frieren ohne Strom, während andere Weihnachten feiern: Kurz vor dem Fest kocht die Kritik der Sozialverbände an Stromsperren für Arme wieder hoch. Fachleute fordern klare Ausnahmeregelungen für Kranke, Schwangere und Familien mit Säuglingen.

Bonn/Oldenburg

Energie
Strom bleibt 2018 in Deutschland teuer

Verbraucherschützer sehen einen Ausweg: Tarife vergleichen und Anbieter eventuell wechseln.

Über 100 Euro Ersparnis
Stromkunden wechseln häufiger den Versorger

Stromkunden wechseln häufiger den Versorger

Mit einem Wechsel des Stromversorgers lässt sich viel Geld sparen - 100 Euro und mehr im Jahr. Das spricht sich zunehmend rum. Es wird häufiger gewechselt, auch auf einen günstigeren Vertrag beim selben Versorger.

Über 100 Euro sind drin
Stromkunden wechseln häufiger den Versorger

Stromkunden wechseln häufiger den Versorger

Mit einem Wechsel des Stromversorgers lässt sich viel Geld sparen - 100 Euro und mehr im Jahr. Das spricht sich zunehmend rum. Es wird häufiger gewechselt, auch auf einen günstigeren Vertrag beim selben Versorger.

Öl, Erdgas und Fernwärme
Prognose: Heizkosten steigen wieder

Prognose: Heizkosten steigen wieder

Die Rechnung für 2016 dürfte für die meisten noch geringer ausfallen als im Jahr zuvor; Heizen war in den vergangenen Jahren alles andere als ein Kostentreiber. Doch es deutet sich eine Trendwende an.