• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
BDI

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kritik an Minister Müller
Industrie: Lieferketten-Gesetz gefährdet Existenz von Firmen

Industrie: Lieferketten-Gesetz gefährdet Existenz von Firmen

Kinderarbeit, Hungerlöhne - am Anfang weltweiter Lieferketten stehen oft unwürdige Arbeitsbedingungen. Minister Müller will deutsche Unternehmen notfalls gesetzlich zu Mindeststandards verpflichten. Die Textilindustrie gibt Kontra.

Berlin

Wachstumsprognose
Altmaier will Firmen entlasten

Die Regierung erwartet noch 0,8 Prozent Wachstum. 2020 wird wieder mehr erhofft.

"Weckruf"
Konjunkturmotor stottert - Altmaier schägt Entlastungen vor

Konjunkturmotor stottert - Altmaier schägt Entlastungen vor

Der Wirtschaftsminister steht schwer in der Kritik. Er will nun wieder in die Offensive kommen und Anreize für Firmen schaffen, um das schwache Wachstum anzukurbeln. Die Frage ist, ob der Finanzminister mitmacht.

Berlin

Arbeitgeber und Nationalsozialismus

Industriepräsident Dieter Kempf hat eingestanden, dass sein Verband sich bei Gründung 1949 nicht deutlich genug ...

Verband arbeitet Historie auf
Kempf: BDI hat sich nicht klar von NS-Zeit distanziert

Kempf: BDI hat sich nicht klar von NS-Zeit distanziert

Es ist ein dunkles Kapitel, das nicht viele deutsche Organisationen oder Firmen gern beleuchten: Der BDI nutzt ein rundes Jubiläum, um seine Verbindungen zum Nationalsozialismus aufzuarbeiten - und findet auch Bedrückendes heraus.

Hannover Messe
Konjunkturwarnungen überschatten Auftakt der Hannover Messe

Konjunkturwarnungen überschatten Auftakt der Hannover Messe

Der Brexit droht den Konjunkturmotor der deutschen Industrie ins Stottern zu bringen. Auf der Hannover Messe mangelt es daher nicht an Warnungen und Mahnungen - auch vor der Gefahr, bei wichtigen Entwicklungen wie der Künstlichen Intelligenz abgehängt zu werden.

Wird der Austritt "weicher"?
Unterhaus stimmt über EU-freundliche Brexit-Alternativen ab

Unterhaus stimmt über EU-freundliche Brexit-Alternativen ab

Das britische Parlament sucht auf eigene Faust eine Lösung im Brexit-Streit. Vier Vorschläge stehen zur Auswahl. Zwei sehen einen weicheren Brexit vor. Welche Option wird sich durchsetzen?

Vorwürfe vom BDI
Industrie: Umweltverbände blockieren Klimaziele im Verkehr

Industrie: Umweltverbände blockieren Klimaziele im Verkehr

Der Verkehrsbereich muss liefern, damit Klimaziele erreicht werden. Eine Kommission hat Vorschläge vorgelegt, die aber nicht ausreichen. Es gibt unterschiedliche Ansätze - und Streit.

E-Auto-Quote strittig
Klimaschutz im Verkehr: Kommission ohne gemeinsame Linie

Klimaschutz im Verkehr: Kommission ohne gemeinsame Linie

Bis in den frühen Morgen saßen Experten zusammen, um über den wichtigen Beitrag des Verkehrs zum Klimaschutz zu beraten. Ein paar Kompromisse gelingen - aber für das angestrebte Ziel reicht es nicht.

München

Spitzengespräch
Handwerk: Merkel gegen Pflichtpraktika

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Chefs der vier deutschen Wirtschaftsverbände haben sich gegen ein verpflichtendes ...

Spitzengespräch mit Verbänden
Merkel verspricht Wirtschaft mehr Tempo der Regierung

Merkel verspricht Wirtschaft mehr Tempo der Regierung

Zu wenig und zu langsam: Die deutsche Wirtschaft war mit deftiger Kritik an der Politik der Bundesregierung ins Spitzentreffen mit Angela Merkel gegangen. Die Kanzlerin gelobte Besserung.

Handelsstreit mit den USA
Chinas Volkskongress verspricht Öffnung per Gesetz

Chinas Volkskongress verspricht Öffnung per Gesetz

Der Handelskrieg mit Washington bremst Chinas Wachstum. Mit neuen Regeln für ausländische Firmen will Peking die Wogen glätten. Doch die USA und Europa bleiben skeptisch.

Berlin

5g-Netz-Ausbau
„Unverfrorene“ US-Drohung

Altkanzler Gerhard Schröder hat die Drohung der USA kritisiert, Geheimdienstinformationen zurückzuhalten, falls ...

Von 1,8 auf 1,0 Prozent
IfW senkt Wachstumsprognose für Deutschland drastisch

IfW senkt Wachstumsprognose für Deutschland drastisch

Die deutsche Wirtschaft schwächelt, aber sie wächst noch. Wie schon andere Experten und Organisationen erwarten auch die Forscher des Instituts für Weltwirtschaft, dass die Konjunktur an Fahrt verliert.

Ein Jahr Schwarz-Rot
Wirtschaft mosert über Groko-Bilanz

Wirtschaft mosert über Groko-Bilanz

An diesem Donnerstag ist die große Koalition ein Jahr im Amt. In Feierlaune ist kaum jemand, der Wille zum Weiterregieren aber vorhanden. Katerstimmung herrscht bei der Wirtschaft.

Mögliche Stellenstreichungen
Deutsche Firmen sehen No-Deal-Brexit mit Sorgen

Deutsche Firmen sehen No-Deal-Brexit mit Sorgen

Berlin (dpa) - Ein Viertel der vom Brexit betroffenen deutschen Unternehmen rechnet bei einem No-Deal-Szenario ...

Horumersiel

Infoabend zum Stärkungsgesetz

Die Gewerbevereine Hohenkirchen, Horumersiel-Schillig und Hooksiel laden zum Infoabend „Betriebsstärkungsgesetz ...

Gezerre um EU-Austritt
May will Parlament über Brexit-Aufschub abstimmen lassen

May will Parlament über Brexit-Aufschub abstimmen lassen

Die britische Premierministerin lässt unter dem Druck ihrer Fraktion die Drohung eines ungeregelten EU-Austritts am 29. März fallen. Doch der Nervenkrieg um den Brexit ist noch lange nicht ausgestanden.

Lizenz zum Geldausgeben?
Rekordüberschuss in der Staatskasse

Rekordüberschuss in der Staatskasse

Die deutsche Wirtschaft verliert an Tempo. Die Staatskasse ist dennoch so gut gefüllt wie nie zuvor. Das weckt Begehrlichkeiten.