• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Verzögerungen bei Zustellung  der NWZ: E-Paper freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 30 Minuten.

In Eigener Sache
Verzögerungen bei Zustellung der NWZ: E-Paper freigeschaltet

NWZonline.de

belga

News
BELGA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schlag gegen Online-Propaganda
Europäische Ermittler und Europol legen IS-Webserver lahm

Europäische Ermittler und Europol legen IS-Webserver lahm

Den Haag/Brüssel (dpa) - Europäischen Ermittlern und der Polizeibehörde Europol ist nach eigener Einschätzung ein ...

Krawalle in Paris
Rückkehr der Gewalt zum Jahrestag der "Gelbwesten"-Proteste

Rückkehr der Gewalt zum Jahrestag der "Gelbwesten"-Proteste

In den letzten Monaten war von den "Gelbwesten" kaum noch die Rede. Den ersten Jahrestag wollte die Bewegung nutzen, um noch einmal Stärke zu zeigen. Doch wieder prägten Randalierer den Protest.

Heftige Ausschreitungen
Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Es ist ein Datum, vor dem Frankreichs Behörden gezittert haben dürften: Der erste Jahrestag der "Gelbwesten"-Proteste. Die Bewegung hatte zuletzt massiv an Zulauf verloren. Nicht vergessen sind aber Gewalt und Krawalle. Und auch dieses Mal bleibt es nicht ruhig.

Tochter völlig unterentwickelt
Eltern von streng vegan ernährtem Baby verurteilt

Eltern von streng vegan ernährtem Baby verurteilt

Ein vegan ernährtes, 19 Monate altes Mädchen mit viel zu dünnen Knochen und ohne Zähne: Die Vegane Gesellschaft Deutschland wirft den in Australien verurteilten Eltern Unwissenheit vor.

Rund 800.000 Tote
Ruanda gedenkt des Völkermordes: "Niemals wieder"

Ruanda gedenkt des Völkermordes: "Niemals wieder"

800.000 Tote innerhalb von 100 Tagen. Was Ruanda während des Genozids erlebt hat, soll nie wieder passieren - das mahnen Präsident Kagame und Gäste aus aller Welt zum 25. Jahrestag. In der Brutalität des Völkermords steckt auch eine Lehre für die Welt.

König will vermitteln
Belgiens Premier Michel will zurücktreten

Belgiens Premier Michel will zurücktreten

Belgien steht mit dem Rücktrittsgesuch von Regierungschef Michel vor unsicheren politischen Zeiten. Das letzte Wort aber hat der König.

Dutzende Menschen in Gewahrsam
Gewalt bei rechter Demo gegen Migrationspakt in Brüssel

Gewalt bei rechter Demo gegen Migrationspakt in Brüssel

Brüssel (dpa) - Nach einer Demonstration rechter Gruppen gegen den UN-Migrationspakt ist die Polizei in Brüssel ...

N-VA verlässt Regierung
Belgiens Koalition zerbricht am UN-Migrationspakt

Belgiens Koalition zerbricht am UN-Migrationspakt

Der UN-Migrationspakt ist für die flämischen Nationalisten eine rote Linie. Belgiens Regierungschef will sie unbedingt überschreiten. Gemeinsam weiterregieren können beide jetzt nicht mehr. Doch was daraus folgt, ist gar nicht so klar.

Barrikaden und Tränengas
Krawalle bei "Gelbwesten"-Demos in Frankreich und Belgien

Krawalle bei "Gelbwesten"-Demos in Frankreich und Belgien

Paris gleicht einer Trutzburg: Um neue Gewalt bei "Gelbwesten"-Protesten zu verhindern, sind Tausende Polizisten in der Stadt im Einsatz. Sogar Panzerfahrzeuge stehen bereit. Dennoch kommt es wieder zu Zusammenstößen - und das nicht nur in Frankreich.

Manipulationsvorwürfe
Verdächtiger in belgischem Skandal will umfassend aussagen

Verdächtiger in belgischem Skandal will umfassend aussagen

Brüssel (dpa) - Im Skandal um Betrugs- und Manipulationsvorwürfe im belgischen Fußball will nun einer der Hauptverdächtigen ...

Ferienbeginn in Belgien
Streik am Brüsseler Flughafen: Mehr als 100 Flüge betroffen

Streik am Brüsseler Flughafen: Mehr als 100 Flüge betroffen

Letzter Schultag und dann schnell in den Urlaub - ein kurzfristiger Streik am wichtigsten Flughafen Belgiens durchkreuzt die Pläne vieler Reisender. Kommt es noch am Wochenende zu einer Einigung?

Gepäckabfertigung gestört
Mehr als 130 Flüge wegen Streiks in Brüssel gestrichen

Mehr als 130 Flüge wegen Streiks in Brüssel gestrichen

Plötzlich stehen die Bänder still: Am Brüsseler Flughafen hat ein spontaner Streik einen Großteil der Gepäckabfertigung lahmgelegt. Reisende mussten ihre Koffer am Boden zurücklassen.

Firmen ohne Lizenz
Streit um Leiharbeit bei Ryanair

Streit um Leiharbeit bei Ryanair

Jahrelang hat Ryanair Leiharbeiter in seinen Maschinen beschäftigt. Die zwischengeschalteten Firmen sollen die dafür notwendigen Lizenzen nicht besitzen - die Fluggesellschaft widerspricht.

Brüssel

Spieler in Belgien verhaftet

Im belgischen Fußballskandal ist erstmals ein Spieler verhaftet worden. Bei dem Angeklagten handelt es sich um ...

Betrugsermittlungen
Verhaftungen und Anklagen im belgischen Fußball-Skandal

Verhaftungen und Anklagen im belgischen Fußball-Skandal

Die belgische Justiz leitet weitere Schritte gegen Verdächtige im Fußball-Skandal ein. Insgesamt neun Personen wurden verhaftet, weitere fünf wurden angeklagt.

Manipulationsverdacht
Festnahmen und Betrugsvorwürfe - Belgiens Fußball im Chaos

Festnahmen und Betrugsvorwürfe - Belgiens Fußball im Chaos

Falls die Welt des belgischen Fußballs jemals heil war - nun ist sie es nicht mehr. Zwei Erstligaspiele wurden möglicherweise manipuliert. Das ganze Ausmaß der Affäre ist aber noch längst nicht absehbar.

Brüssel

Kriminalität
Korruptionsskandal erschüttert Belgiens Fußball

Korruptionsskandal erschüttert Belgiens Fußball

Korruption, Geldwäsche und Spielmanipulation: Massive Vorwürfe haben am Mittwoch die belgische Fußballwelt erschüttert. ...

44 Hausdurchsuchungen
Korruptionsvorwürfe erschüttern Belgiens Fußball

Korruptionsvorwürfe erschüttern Belgiens Fußball

Wurden Spiele der höchsten belgischen Fußball-Liga manipuliert? Topclubs und bekannte Gesichter stehen nun im Visier der Staatsanwaltschaft. Mehrere Personen wurden festgenommen.

Belgisches Königshaus
Frühere Königin Paola hat gesundheitliche Probleme

Frühere Königin Paola hat gesundheitliche Probleme

Im vergangenen Jahr lag die in Belgien so beliebte Paola mit einem Knochenbruch mehrere Wochen im Krankenhaus. Nun muss sie wegen gesundheitlicher Probleme vorzeitig aus Italien zurück nach Belgien reisen. Wie ist es um die 81-Jährige bestellt?