• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

berlinale

News
BERLINALE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Auszeichnung
Goldener Ehrenbär der Berlinale für Steven Spielberg

Goldener Ehrenbär der Berlinale für Steven Spielberg

Dreimal gewann der US-Regisseur einen Oscar, zahlreiche Golden Globes und Emmys. Jetzt gehört auch der Goldene Ehrenbär der Berlinale zu seiner Sammlung. Warum fiel die Entscheidung auf Spielberg?

Wilhelmshaven

Gastspiel in Wilhelmshaven
Eva Mattes – Aus einem erfolgreichen Künstlerleben

Eva Mattes – Aus einem erfolgreichen Künstlerleben

Ikone Eva Mattes plauderte im Provisorium29 aus ihrem Leben – inklusive Hommage an Hans Albers und Marlene Dietrich. Auch „Hey Pippi Langstrumpf“ durfte wieder einmal nicht fehlen.

Schauspielerin
Meltem Kaptan für Europäischen Filmpreis nominiert

Meltem Kaptan für Europäischen Filmpreis nominiert

Meltem Kaptan hat für ihre erste Kinorolle schon mehrere Auszeichnungen gewonnen. Nun hat sie Chancen auf den Europäischen Filmpreis - und bekommt dabei Konkurrenz von Frauen, die man in Hollywood bestens kennt.

"Die Kaiserin"
Fünf Jahre deutsches Serienwunder

Fünf Jahre deutsches Serienwunder

"Babylon Berlin" startete vor fünf Jahren bei Sky, kurz danach "Dark" als erste deutsche Netflix-Serie. Bald bringen deren Macher "1899" heraus. Und schon jetzt steht bei Netflix "Die Kaiserin" in vielen Ländern ganz weit vorn.

Mit 91 Jahren
Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase gestorben

Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase gestorben

Wolfgang Kohlhaase galt als einer der wichtigsten Drehbuchautoren deutscher Filmgeschichte. "Solo Sunny" stammte von ihm, genauso wie "Sommer vorm Balkon". Nun ist Kohlhaase gestorben.

Juliette Binoche
Iran-Proteste: Französische Stars schneiden sich Haare ab

Iran-Proteste: Französische Stars schneiden sich Haare ab

Im Iran gehen Frauen für ihre Rechte auf die Straße und legen demonstrativ das Kopftuch ab. Französische Schauspielerinnen haben nun eine Aktion mit Solidaritätsvideos gestartet.

Oldenburg

Queer Film Festival Oldenburg
Viele verschiedene Lebensweisen im Kino sichtbar machen

Viele verschiedene Lebensweisen im Kino sichtbar machen

Das Queer Film Festival findet bereits zum dreizehnten Mal statt. In Oldenburg werden lesbische, schwule, trans und inter Lebensweisen im Kino sichtbar gemacht.

Prozesse
Autorin Dangarembga in Simbabwe auf Bewährung verurteilt

Autorin Dangarembga in Simbabwe auf Bewährung verurteilt

Nach vielen Monaten Verhandlungen steht fest: Die Autorin Tsitsi Dangarembga muss in ihrer Heimat Simbabwe nicht ins Gefängnis - vorerst zumindest. Die literarische Welt ist dennoch geschockt.

Hamburg
Reeperbahn-Festival hofft auf 40.000 Besucher in den Clubs

Reeperbahn-Festival hofft auf 40.000 Besucher in den Clubs

Hunderte Bands und Acts aus vielen Ländern wollen beim Hamburger Reeperbahn-Festival zeigen, was sie können. Sie spielen in Kiez-Clubs, vernetzen sich in der Branche und hoffen auf die große Karriere.

Emden

Besondere Filme
Emder Filmclub zeigt neun besondere Filme in der neuen Spielzeit

Emder Filmclub zeigt neun besondere Filme in der neuen Spielzeit

Seit über 40 Jahren holt der Filmclub besondere Filme jenseits des Hollywood-Mainstream nach Emden. Cineasten dürfen wieder gespannt sein. Nächste Woche beginnt die neue Spielzeit.

Lido
Reichlich Stars bei den Filmfestspielen Venedig

Reichlich Stars bei den Filmfestspielen Venedig

Hugh Jackman und Cate Blanchett, Lars von Trier und Harry Styles: Das Filmfest Venedig verspricht dieses Jahr wieder Hollywood-Glamour, Pop und Arthouse zugleich.

Auszeichnungen
Europäischer Filmpreis: Andreas Dresen in der Vorauswahl

Europäischer Filmpreis: Andreas Dresen in der Vorauswahl

Bei der Berlinale ist "Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush" gleich doppelt ausgezeichnet worden. Jetzt hat Dresens Tragikomödie auch Chancen beim Europäischen Filmpreis. Aber die Konkurrenz ist groß.

Mit 92 Jahren
Playboy forever: Rolf Eden ist gestorben

Playboy forever: Rolf Eden ist gestorben

Rolf Eden galt mal als Deutschlands bekanntester Playboy, als Discokönig von Berlin. Lange spielte er diese Rolle. Nun ist er im Alter von 92 Jahren gestorben. Was nicht viele wissen: Sein Leben hatte noch andere Facetten als "Big Eden".

Berlin

Deutschlands „Playboy“
Rolf Eden im Alter von 92 Jahren gestorben

Rolf Eden im Alter von 92 Jahren gestorben

Er galt mal als einer der bekanntesten Playboys Deutschlands, als Discokönig von Berlin. Nun ist Rolf Eden im Alter von 92 Jahren gestorben.

Leute
Schauspielerin Emma Thompson über Sexszenen

Schauspielerin Emma Thompson über Sexszenen

Es gibt einen neuen Job beim Film: Intimitätskoordinatoren. Sie sollen garantieren, dass die Akteure sich bei intimen Szenen sicher fühlen. Für Emma Thompson ein echter Fortschritt.

Zetel

„Der Schein trügt“
Zeli Kino zeigt schwarze Komödie aus Serbien

Zeli Kino zeigt schwarze Komödie aus Serbien

Ist der Heiligenschein eine Ehrung von Gott oder eine Verführung des Teufels? Diese Frage stellt sich Stojan in „Der Schein trügt“. Die serbische Tragikomödie ist im August im Zeli Zetel zu sehen.

Iran
Berlinale-Gewinner Panahi im Gefängnis in Teheran

Berlinale-Gewinner Panahi im Gefängnis in Teheran

Er hat sich mit festgenommenen Kollegen solidarisiert und ist jetzt selbst in Haft: Der "Taxi Teheran"-Regisseur Jafar Panahi wird vom Regime in Teheran seit Jahren drangsaliert.

Komödie
"Meine Stunden mit Leo": Im Hotelzimmer mit Emma Thompson

"Meine Stunden mit Leo": Im Hotelzimmer mit Emma Thompson

"Meine Stunden mit Leo" erzählt von einer Frau, die noch nie einen Orgasmus hatte. Schauspielerin Emma Thompson stellt sich im Film einmal nackt vor den Spiegel - und ermuntert andere, das auch zu tun. Unter einer Bedingung.

Kulturstaatsministerin
Roth sichert Republik Moldau Unterstützung zu

Roth sichert Republik Moldau Unterstützung zu

Claudia Roth besucht die Republik Moldau. Dort haben viele Kriegsflüchtlinge aus dem Nachbarland Ukraine Zuflucht gefunden. Die Kulturstaatsministerin spricht ihren Dank aus.