• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

berliner-senat

News
BERLINER-SENAT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Frankfurt/Main

Nwz-Kolumne „auf Heller Und Pfennig“
Berlin wird zum Labor für die Wohnungspolitik

Berlin wird zum Labor  für die Wohnungspolitik

7,97 Euro Höchstmiete – dieses Ziel des Berliner Senats hatte heftige Kritik ausgelöst, nun schwächt Rot/Rot/Grün die Pläne ab. Aber eines bleibt: Berlin wird zum Labor für die Wohnungspolitik in Deutschland, schreibt NWZ-Kolumnistin Anja Kohl.

Zuschläge sind erlaubt
Berlin schwächt Pläne für Mietendeckel ab

Berlin schwächt Pläne für Mietendeckel ab

Acht Euro Höchstmiete - dieses Ziel des Berliner Senats hatte heftige Kritik ausgelöst. Nun will Rot-Rot-Grün die Grenze bei 9,80 Euro ziehen. Und längst nicht alle Mieter können sich auf sie berufen.

Bremen

Test: Legale Abgabe von Cannabis

Die neue rot-grün-rote Regierung will im Rahmen eines Modellversuchs die kontrollierte legale Abgabe von Cannabis ...

Union erwägt Verfassungsklage
Seehofer gegen Mietendeckel in Berlin

Seehofer gegen Mietendeckel in Berlin

Berlin prescht vor in der Diskussion um bezahlbares Wohnen: Mit einem Mietendeckel will der Senat die Mieten in der Hauptstadt begrenzen - und möglicherweise in vielen Fällen sogar senken. In welcher Form das umgesetzt wird, ist offen. Doch die Bundespolitik ist alarmiert.

"Wirklich schwierige Aufgabe"
Geografin: Berliner Mietendeckel hätte Folgen für Umland

Geografin: Berliner Mietendeckel hätte Folgen für Umland

Bauen Unternehmen weniger Wohnungen, wenn die Mieten in Berlin begrenzt werden? Eine Stadtforscherin sieht es so. Und sie sagt, wohin Zuzügler dann ausweichen.

Niederlage gegen Wolfsburg
"Phasenweise kopflos": Hertha soll schnell attraktiv werden

"Phasenweise kopflos": Hertha soll schnell attraktiv werden

Das hatten sich Trainer Covic und seine Hertha für das erste Heimspiel der Saison ganz anders vorgestellt. Gegner Wolfsburg schockt die Berliner und wirft die Geduldsfrage auf. Der 127 Jahre alte Club will und muss schnell attraktiver werden.

Berlin

Wohnungsmarkt
Linke-Senatorin will Mietpreis festlegen

Wohnungen in Berlin sollen in den kommenden Jahren nicht mehr als knapp acht Euro pro Quadratmeter kosten dürfen. ...

Fünf Jahre ohne Steigerung
Acht Euro und Deckel drauf? Mietrevolution in Berlin geplant

Acht Euro und Deckel drauf? Mietrevolution in Berlin geplant

Das Land Berlin will neue Wege gegen, um den Anstieg der Mieten zu stoppen. Nun sickern konkrete Vorschläge für einen Mietendeckel durch - und die Aufregung ist groß.

Bundesliga
Renovierte Hertha: Investor und Coach neu - Hindernisse alt

Renovierte Hertha: Investor und Coach neu - Hindernisse alt

Die alte Hertha möchte und muss frischer werden, mutiger, anziehender - und damit besser zur sich ständig wandelnden Metropole Berlin passen. Es gibt einen neuen Trainer, einen neuen Investor. Doch schon beim ersten Heimspiel wird klar: Einige Hindernisse bleiben.

Grundrechte nicht verletzt
Kein Schutz für Wucher: Karlsruhe billigt Mietpreisbremse

Kein Schutz für Wucher: Karlsruhe billigt Mietpreisbremse

Vor allem in Großstädten wird Wohnen immer teurer. Die Politik steuert mit der Mietpreisbremse gegen - mit Fug und Recht, sagt nun Karlsruhe. Ist das auch ein Freibrief für die geplante Verschärfung?

Bundesliga
Stadionpläne: Hertha-Boss wirft Senat fehlenden Willen vor

Stadionpläne: Hertha-Boss wirft Senat fehlenden Willen vor

Berlin (dpa) - Im Ringen um eine Lösung für einen Stadion-Neubau hat Hertha-Präsident Werner Gegenbauer dem Berliner ...

Geschäfte laufen gut
TAG Immobilien sieht mögliche Mietpreis-Regulierung gelassen

TAG Immobilien sieht mögliche Mietpreis-Regulierung gelassen

Größere Immobilienkonzerne stehen aufgrund rasant steigender Mieten in den Ballungszentren unter Druck. In Berlin etwa soll es einen Mietendeckel geben.

"Gebraucht werden"
Soli-Grundeinkommen als Alternative zu Hartz IV?

Soli-Grundeinkommen als Alternative zu Hartz IV?

Das Hartz IV-System wird in Deutschland vielfach in Frage gestellt - auch innerhalb der SPD, die es einst schuf. In Berlin läuft nun ein Modellprojekt, das Alternativen aufzeigen will.

Druck auf Großfamilien wächst
Kampf gegen Clan-Kriminalität bleibt im Fokus der Ermittler

Kampf gegen Clan-Kriminalität bleibt im Fokus der Ermittler

Der Druck auf kriminelle Mitglieder von Großfamilien soll in Deutschland größer werden. In Berlin haben die Ermittler deswegen Immobilien beschlagnahmt. Und in Bremen wurde jetzt ein führendes Mitglied eines berüchtigten Clans abgeschoben.

Damen-Turnier
Tennisturnier in Berlin: Für Einigung sieht es gut aus

Tennisturnier in Berlin: Für Einigung sieht es gut aus

Berlin (dpa) - Der Deutsche Tennis Bund ist zuversichtlich für ein neues, großes Damen-Turnier in Berlin, sieht ...

Rechtliche Bedenken
Bundestagsgutachten kritisiert Berliner Mietendeckel

Bundestagsgutachten kritisiert Berliner Mietendeckel

Berlin will die explodierenden Wohnkosten in der Stadt in den Griff bekommen. Ein Plan für gedeckelte Mieten soll Luft verschaffen. Doch es gibt rechtliche Bedenken.

Nach Mietendeckel in Berlin
Schäfer-Gümbel sieht bezahlbares Wohnen als Mammutaufgabe

Schäfer-Gümbel sieht bezahlbares Wohnen als Mammutaufgabe

Berlin will die Mieten für bis zu 1,6 Millionen Wohnungen einfrieren, um die Wohnungsnot in der Hauptstadt zu bekämpfen. Kritiker fürchten aber unbeabsichtigte Nebenwirkungen - und verweisen auf Erfahrungen aus anderen Ländern. Die SPD verteidigt die Entscheidung.

"Wäre gute Lösung"
Pläne für Damen-Tennisturnier in Berlin auf Rasen

Pläne für Damen-Tennisturnier in Berlin auf Rasen

Spekulationen über die Rückkehr eines großen Tennisturniers nach Berlin gibt es schon lange. Nun wird ganz konkret über ein Rasen-Event zur Vorbereitung auf Wimbledon verhandelt.

Berlin

Wachstum
Bau trotzt der Konjunkturdelle

Bau trotzt der Konjunkturdelle

Die Branche warnt vor Mietendeckelung oder gar Enteignung. Gegen den Fachkräftemangel helfen immer mehr ausländische Kräfte.