• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

BERLINER-THEATERTREFFEN

Auszeichnung
Kritiker wählen Basler Bühne zum "Theater des Jahres"

Kritiker wählen Basler Bühne zum "Theater des Jahres"

Jedes Jahr darf sich eine Bühne aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz mit dem Titel "Theater des Jahres" schmücken. Auch ihr Urteil über die besten Schauspieler haben die Theaterkritiker wieder gefällt.

Mülheimer Dramatikerpreis
Bühnenauszeichnung: Vergabe nach öffentlicher Jurysitzung

Bühnenauszeichnung: Vergabe nach öffentlicher Jurysitzung

Eine der wichtigsten Bühnenauszeichnungen wird heute in Mülheim vergeben: Der Dramatikerpreis. Zum 19. Mal seit 1976 ist Elfriede Jelinek dabei. Ihr Trump-Stück "Am Königsweg" konkurriert mit sechs weiteren Werken.

Festival in Berlin
Benny Claessens erhält Kerr-Darstellerpreis

Benny Claessens erhält Kerr-Darstellerpreis

Expressiv, leidenschaftlich und intensiv. Das 55. Berliner Theatertreffen war ein großes Schauspieler-Fest. Am Ende des Festivals wurde der Alfred-Kerr-Darstellerpreis verliehen.

Bühne frei für Faust und Co.
Ehrung für Karin Henkel beim Berliner Theatertreffen

Ehrung für Karin Henkel beim Berliner Theatertreffen

Umjubelte Stars und eine erste Preisträgerin: Zum Auftakt des 55. Berliner Theatertreffens lässt sich das Publikum von furioser Bühnen- und Schauspielkunst begeistern.

Standing Ovations
Castorf eröffnet 55. Berliner Theatertreffen mit "Faust"

Castorf eröffnet 55. Berliner Theatertreffen mit "Faust"

Furiose Bühnenkunst der Extreme. Zum Auftakt des 55. Berliner Theatertreffens lässt sich das "alte" Berliner Volksbühnen-Ensemble noch einmal feiern. Doch nicht nur Altmeister zeigen bei dem Festival ihr Können.

Zehn Inszenierungen
Theatertreffenchef: Zeit der Sonnenkönige ist vorbei

Theatertreffenchef: Zeit der Sonnenkönige ist vorbei

Die Karten sind immer schnell weg. Die Zuschauer kommen aus aller Welt. Zum 55. Mal zeigt das Berliner Theatertreffen die "bemerkenswertesten" Inszenierungen der Saison. Zum Auftakt ist Ausdauer gefragt.

Zehn Stücke
Frank Castorfs "Faust" beim Theatertreffen

Frank Castorfs "Faust" beim Theatertreffen

Das Berliner Theatertreffen ist alljährlich ein Seismograph für neue Entwicklungen auf deutschsprachigen Bühnen. Die Jury hat zehn Stücke aus mehr als 400 Inszenierungen ausgewählt.

Theaterjahr 2018
Frank Castorf, Rosa von Praunheim und Helmut Berger

Frank Castorf, Rosa von Praunheim und Helmut Berger

Was bringt das Theaterjahr 2018? Ein Blick auf die Pläne der Bühnen - von der immer noch schwer in der Kritik stehenden Berliner Volksbühne bis zum Schauspiel Stuttgart. Dort inszeniert ein alter Bekannter.

"Drei Schwestern"
Kerr-Preis des Theatertreffens geht an Michael Wächter

Kerr-Preis des Theatertreffens geht an Michael Wächter

Diese Ehrung hat Gewicht. Beim 54. Berliner Theatertreffen wird der begehrte Kerr-Preis verliehen. Zahlreiche heute erfolgreiche Schauspieler haben die karrierefördernde Auszeichnung zu Beginn ihrer Laufbahn bekommen.

Mülheim/Ruhr

Dramatik
Von Gewalt und Freude am Exzess

Stücke über Gewalt in Zeiten der gesellschaftlichen und politischen Verunsicherung dominieren die 42. Mülheimer ...

Berlin

Treffen der Theater in Berlin

Das Theater Basel hat am Samstagabend das 54. Berliner Theatertreffen eröffnet. Zum Auftakt des Festivals zeigte ...

Ehrung
Herbert Fritsch mit Theaterpreis Berlin ausgezeichnet

Herbert Fritsch mit Theaterpreis Berlin ausgezeichnet

Regisseur Herbert Fritsch selbst sagte einmal: "Bei mir dürfen die Schauspieler all das machen, was ihnen schon auf der Schauspielschule verboten wurde." Dafür wurde ihm jetzt ein Preis verliehen.

Viel Applaus
Tschechow ohne Tschechow beim Theatertreffen

Tschechow ohne Tschechow beim Theatertreffen

Ein Tschechow-Abend ohne einen Original-Satz von Tschechow. Dieses Kunststück vollbringen die Gäste aus Basel, die das 54. Berliner Theatertreffen eröffnen. Überzeugt die Radikal-Version das Publikum?

Berlin

Theater
Im Zentrum von Berlin werden Herzen rausgerissen

Im Zentrum von Berlin werden Herzen rausgerissen

Claus Peymann, Noch-Intendant des Berliner Ensembles, hat einen Jugendwahn an den Theatern beklagt. „Wir erleben ...

Eine Ära geht zu Ende
Peymann beklagt Jugendwahn an deutschsprachigen Bühnen

Peymann beklagt Jugendwahn an deutschsprachigen Bühnen

Ein Topf mit Vergissmeinnicht aus seinem Garten steht vor ihm. Zum Abschied wird Torte serviert. Claus Peymann gibt seine letzte Pressekonferenz als Direktor des Berliner Ensembles.

Zehn Inszenierungen
Auswahl für Berliner Theatertreffen steht

Auswahl für Berliner Theatertreffen steht

Highlights der Stadttheater und internationale Koproduktionen - so sieht die Auswahl für das 54. Theatertreffen aus. Die großen Bühnen aus Österreich schafften es dieses Mal nicht auf die Bestenliste.

Doppelte Premiere beim Berliner Theatertreffen

Doppelte Premiere beim Berliner Theatertreffen

Gleich zweifach ist am Montagabend beim 53. Berliner Theatertreffen Premiere gefeiert worden: Zum ersten Mal zeigte ...

Berlin

Festivals
Berliner Theatertreffen jung und weiblich

Flüchtlingskrise und Nahost-Konflikt, digitale Überwachung und Raubtierkapitalismus – das diesjährige Berliner ...

Berlin

52. Berliner Theatertreffen
Hier kommen Flüchtlinge auf die Bühne

Hier kommen Flüchtlinge auf die   Bühne

Tagespolitik auf der Theaterbühne: Zum Start zeigt das Hamburger Thalia Theater Elfriede Jelineks Flüchtlingsdrama „Die Schutzbefohlenen“ – und erntet viel Applaus.