• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

berufsfeuerwehr-oldenburg

News
BERUFSFEUERWEHR-OLDENBURG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hude/Oberhausen/Wüsting

Großbrand in Wüsting
Maschinenhalle völlig zerstört - Schaden in Höhe von 500.000 Euro

Maschinenhalle völlig zerstört - Schaden in Höhe von 500.000 Euro

Das Feuer brach am Montagmorgen in einer Maschinenhalle aus. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf einen Viehstall nebenan verhindern.

Oldenburg

Feuer in Alexandersfeld
Lauter Knall schreckt Oldenburger auf

Lauter Knall schreckt Oldenburger auf

Ein lauter Knall war am späten Samstagabend in Oldenburg und bis ins Ammerland zu hören. Auf einem Firmengelände in Alexandersfeld waren bei einem Feuer Propangasflaschen explodiert.

Oldenburg

Starke Rauchentwicklung in Oldenburg
Viele Notrufe wegen Böschungsbrand an Autobahn 29

Viele Notrufe wegen Böschungsbrand an Autobahn 29

Ein Brand an der A 29 hat am Montagabend zu starker Rauchentwicklung geführt. Die Fahrbahn musste halbseitig gesperrt werden.

Oldenburg

Feuer in Ohmstede
Feuerwehreinsatz bei Gemeinnützigen Werkstätten

Feuerwehreinsatz bei Gemeinnützigen Werkstätten

Rund 30 Feuerwehrleute waren am Sonntagmorgen zu den Gemeinnützigen Werkstätten in Ohmstede ausgerückt. Die Brandmeldeanlage hatte rechtzeitig ausgelöst. Aber wodurch ist das Feuer entstanden?

Oldenburg

Polizei Oldenburg zieht Bilanz nach VfB-Spiel
Kleinere Streiterei zwischen Fans sofort gestoppt

Kleinere Streiterei zwischen Fans sofort gestoppt

Das erste Drittligaspiel des VfB Oldenburg wurde von einem großen Polizeiaufgebot begleitet. Nach dem Abpfiff kam es dann doch noch außerhalb des Stadions zu einer Auseinandersetzung zwischen Fans.

Oldenburg

Feuerwehr Oldenburg
Neue Drehleiter und neues Rettungsboot sollen her

Neue Drehleiter und neues Rettungsboot sollen her

Die Feuerwehr Oldenburg benötigt neue Fahrzeuge, doch die sind teuer. Für den Finanzausschuss stand die Antwort auf die Frage nach den benötigten Finanzmitteln schnell fest.

Metjendorf

Einsätze für die Feuerwehren
114 Feuerwehrleute bei Brand in Metjendorfer Lackiererei

114 Feuerwehrleute bei Brand in Metjendorfer Lackiererei

Durch ein Feuer wurde ein Gebäude einer Lackiererei in Metjendorf stark beschädigt. Menschen kamen nicht zu Schaden, die Ermittlungen laufen.

Wiefelstede

Massiver Schaden
Brand bei Lackiererei in Wiefelstede – über 100 Einsatzkräfte vor Ort

Brand bei Lackiererei in Wiefelstede – über 100 Einsatzkräfte vor Ort

Am späten Freitagabend fing das Nebengebäude einer Lackiererei in Wiefelstede Feuer. Über 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Eine Sorge bestätigte sich glücklicherweise nicht.

Sandkrug

Feuerwehr lobt Verhalten bei Rettungsgasse
Unfall auf A29 bei Sandkrug

Unfall auf A29 bei Sandkrug

Auffahrunfall zwischen einem Sprinter und einem LKW auf der A29. Die Feuerwehr Sandkrug rückte aus – und profitierte von einer vorbildlichen Rettungsgasse.

Leuchtenburg/Neusüdende

Feuerwehr AG an der Grundschule Leuchtenburg
Die Angst vor den Flammen verlieren

Die Angst vor den Flammen verlieren

Was braucht Feuer, damit es brennt und wie kann man es wieder löschen? An der Grundschule Leuchtenburg bekommen Kinder Antworten auf diese Fragen in der Feuerwehr AG – der einzigen im Ammerland.

Oldenburg

Unfall in Oldenburg
Laster im Autobahndreieck umgekippt – A 28 am Morgen wieder frei

Laster im Autobahndreieck umgekippt – A 28 am Morgen wieder frei

Nach einem Lastwagen-Unfal kam es am Dienstagabend im Autobahndreieck Oldenburg-West zu erheblichen Behinderungen. Die Arbeiten an der Unfallstelle zogen sich bis in den frühen Morgen.

Westerstede

Fahrerflucht in Westerstede
Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt – Betrunkener 22-Jähriger flüchtet vom Unfallort

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt – Betrunkener 22-Jähriger flüchtet vom Unfallort

Weil ein betrunkener 22-Jähriger nach einem Unfall mit einem 71-jährigen Motorradfahrer flüchtete, wird ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet. Der Motorradfahrer wurde lebensgefährlich verletzt.

Blaulicht
Auto auf A 29 ausgebrannt

Auto auf A 29 ausgebrannt

Ein Auto ist am Freitagnachmittag auf der A29 bei Rastede ausgebrannt. Der Fahrer konnte sich in Sicherheit bringen. Mit Bilderstrecke.

Edewecht

Edewechter Feuerwehrausschuss tagt erneut
Neues Fahrzeug bekommt doch einen Kran

Neues Fahrzeug bekommt doch einen Kran

Im zweiten Anlauf hat der Edewechter Feuerwehrausschuss für die erweiterte Ausstattung des neuen Wechselladerfahrzeugs mit Kran gestimmt. 340.000 Euro müssen dafür vorzeitig investiert werden.

Neuenhuntorfermoor

Feuer in Berne
Kurzschluss ist Ursache für Brand im Kälberstall

Kurzschluss ist Ursache für Brand im Kälberstall

Ein Brandermittler untersuchte den Brandort in Neuenhuntorfermoor am Dienstag noch einmal. Dabei konnte der Experte die Brandursache ausmachen.

Neuenhuntorfermoor

Feuer in Berne
Elf Kälber sterben durch Feuer im Stall

Elf Kälber sterben durch Feuer im Stall

Großeinsatz der Feuerwehr in Berne: Ein Kälberstall war im Ortsteil Neuenhuntorfermoor in Brand geraten. Elf Tiere kamen um, weitere wurden verletzt. Der Schaden ist immens, die Polizei ermittelt.

Wiefelstede

Feuer in Metjendorf
Einfamilienhaus brennt nieder - Ursache wohl Brandstiftung

Einfamilienhaus brennt nieder - Ursache wohl Brandstiftung

Ein Wohnhaus in der Gemeinde Wiefelstede ist am frühen Montagmorgen komplett ausgebrannt. Verletzte gab es nach nicht. Die Polizei vermutet Brandstiftung durch einen 63-jährigen Bewohner des Hauses.

Wildenloh

Feuerwehreinsatz in Edewecht
Wohnhaus brennt in Wildenloh

Wohnhaus brennt in Wildenloh

Ein Wohnhausbrand in Wildenloh sorgte am Freitagnachmittag für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Personen wurden nicht verletzt.

Friedrichsfehn

Großaufgebot im Einsatz
Feuer in Zweifamilienhaus in Friedrichsfehn

Feuer in Zweifamilienhaus in Friedrichsfehn

Am frühen Dienstagmorgen wurde die Feuerwehr zu einem Brand nach Friedrichsfehn gerufen. In der Unterwohnung eines Zweifamilienhauses war ein Feuer ausgebrochen.