• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Fünf tote in Trier
Verdächtiger nach Amokfahrt jetzt in U-Haft

News
BFB

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Barßel

Bürgermeisterwahl in Barßel
Keine Herausforderer in Sicht

Keine Herausforderer in Sicht

Noch hat sich nur der amtierenden Bürgermeister Nils Anhuth bereit erklärt, als parteiloser Einzelbewerber wieder zu kandidieren. Doch wie sieht es in den einzelnen Fraktionen aus?

Umfrage
Verband: Bei Freiberuflern 180.000 Arbeitsplätze in Gefahr

Verband: Bei Freiberuflern 180.000 Arbeitsplätze in Gefahr

In den freien Berufen berichten viele Selbstständige von Problemen durch die Corona-Krise. Oft sind auch die Aussichten schlecht.

Friesland

Antrag auf vollen Unterricht

Nach dem Antrag von „Zukunft Varel“ an den Kreistag, sich in seiner Sitzung an diesem Mittwoch, 7. Oktober, mit ...

Horumersiel

Sitzung des Kreistags im Kursaal

Frieslands Kreistag kommt am Mittwoch, 7. Oktober, um 14.30 Uhr im Kursaal Horumersiel zur Sitzung zusammen. Themen ...

Barßel

Rathaus-Debatte In Barßel
Neubau ist beschlossene Sache

Neubau ist beschlossene Sache

In seiner Sitzung am Mittwochabend hat sich der Gemeinderat mit der CDU-Mehrheit für den geplanten Neubau des Rathauses ausgesprochen. Neben einer Einsparung von 250 000 Euro beinhaltet der Beschluss aber auch zwei weitere Änderungen.

Schortens

Schichtbetrieb
Appell: Entscheidung überdenken

Der Schortenser Schulausschuss hat am Mittwoch einen Appell an den Landkreis verabschiedet: Die Kreisverwaltung ...

Barßel

Politik
Mütter- und Väterzentrum bekommt Finanzspritze

Mütter- und Väterzentrum bekommt Finanzspritze

Seit 2001 gibt es das Mütter- und Väterzentrum „Villa Kunterbunt“ in Barßel. Der Minikindergarten hat sich bewährt ...

Barßel

Debatte In Barßel
Bürgerfraktion will neues Rathaus dezentralisieren

Bürgerfraktion will neues Rathaus dezentralisieren

Um nach der Kostenexplosion für das neue geplante Rathaus Kosten zu sparen, will die Gruppe Bürgerfraktion/Grüne jetzt Institutionen aus dem Rathaus ausgliedern – wie zum Beispiel Awo, Touristikverein und Standesamt. Dabei soll auch das Müllerhaus eine Rolle spielen.

Elisabethfehn/Barßel

Kritik An Rathaus-Bau In Barßel
Kleines Publikum bei Gründung der Bürgerinitiative

Kleines Publikum bei Gründung der Bürgerinitiative

Zur Gründungsversammlung der Bürgerinitiative „Transparente bürgernahe Politik in Barßel“ kamen nur rund 15 Menschen. Sie wendet sich gegen den geplanten Rathaus-Neubau. Bei Facebook hat sie über 800 Unterstützer.

Barßel/Harkebrügge

Windpark-Streit In Barßel
BfB-Ratsfrauen stellen Anzeigen

BfB-Ratsfrauen stellen Anzeigen

Die Ratsfrauen fühlen sich von Verwaltung und Bürgermeister betrogen. Darum gehen sie nun rechtlich gegen sie vor.

Elisabethfehn/Barßel

Fällaktion In Elisabethfehn
Bürgerfraktion schaltet wegen Baumfällung Ministerium ein

Bürgerfraktion schaltet wegen Baumfällung Ministerium ein

Mehr als 30 Bäume sind im Januar 2020 in Elisabethfehn gefällt worden. Die Ratsfraktion waren schockiert. Die Bürgerfraktion prangert das Verhalten der Verwaltung jetzt beim zuständigen Ministerium an.

Barßel/Harkebrügge

Politik in Barßel
Bürgerfraktion fordert Ratsvorsitzenden zum Rücktritt auf

Bürgerfraktion fordert Ratsvorsitzenden zum Rücktritt auf

Die Verwaltung und Windpark-Betreiber Christoph Raming, der auch gleichzeitig Ratsvorsitzender ist, sollen unter einer Decke stecken. Davon ist die Bürgerfraktion im Gemeinderat Barßel überzeugt.

Barßel

BfB/Grüne: Rathausbau aussetzen

BfB/Grüne: Rathausbau aussetzen

Nach der in der vergangenen Woche bekanntgewordenen Kostenexplosion im Bezug auf den Bau des neuen Barßeler Rathauses ...

Barßel

Rathaus-Neubau In Barßel
„Die Kostensteigerung ist unglaublich“

„Die Kostensteigerung ist unglaublich“

Rund 8,7 Millionen Euro soll das neue Barßeler Rathaus kosten – eigentlich sollten es nur 5,8 Millionen werden. Die Fraktionsvorsitzenden im Rat der Gemeinde sind verärgert über den neuen Baupreis.

Überbrückungshilfe
Verbände sehen Corona-Hilfen für Selbstständige kritisch

Verbände sehen Corona-Hilfen für Selbstständige kritisch

Mit der Soforthilfe unterstützte der Bund zu Anfang der Corona-Krise Selbstständige, seit einigen Tagen kann die sogenannte Überbrückungshilfe beantragt werden. Diesen Zuschuss vom Bund sehen Selbstständigen-Verbände aber kritisch - aus verschiedenen Gründen.

Jever

Neue B 210
Jahrhundertbau schon wieder 20 Jahre alt

Jahrhundertbau schon wieder 20 Jahre alt

Von ersten Planungen bis zur Freigabe vergingen 35 Jahre. Die Stadt Jever hat von der Ortsumfahrung schnell profitiert.

Lastrup

3576 Euro an „Bürger für Bürger“

3576 Euro an „Bürger für Bürger“

Aus Anlass der Eröffnungswoche in den neuen Büroräumen hatten die Geschäftsstelle der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe ...

Elisabethfehn

Kahlschlag In Elisabethfehn
Auch der letzte Baum ist gefallen

Auch der letzte Baum ist gefallen

Alle Fraktionen im Rat der Gemeinde Barßel waren von der Fällaktion überrascht. Die Bürgerfraktion sieht darin ein Verstoß gegen die Hauptsatzung der Gemeinde.