• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

Hygiene in der Küche
Rohe Lebensmittel besser auf Kunststoffbrettern schneiden

Rohe Lebensmittel besser auf Kunststoffbrettern schneiden

Küchenbrettchen aus Kunststoff haben den Vorteil, dass sie in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden können. Sie sind deshalb hygienischer als Holzbrettchen und besser zum Schneiden von rohen Lebensmitteln geeignet.

Bundesinstitut
Keine Entwarnung bei Lebensmittelinfektionen

Keine Entwarnung bei Lebensmittelinfektionen

Übelkeit und Brechdurchfall nach dem Essen: Mit mehr als 100.000 gemeldeten Fällen im Jahr sind Lebensmittelerkrankungen in Deutschland keine Seltenheit. Hat sich die Lage verbessert?

Mellenthin/Berlin

Bierabsatz
Berauschend legaler Durstlöscher

Berauschend legaler Durstlöscher

Einige Bio-Bauern haben Craft-Bier mit Hanf für sich entdeckt. Das ist völlig legal, solange der THC-Gehalt nicht strenge Grenzwerte übersteigt.

Berauschend legal
Hanf im Bier erlebt einen Aufschwung

Hanf im Bier erlebt einen Aufschwung

Einige Bio-Bauern haben Craft-Bier mit Hanf für sich entdeckt. Das ist völlig legal, solange der THC-Gehalt nicht strenge Grenzwerte übersteigt. Bier mit dem Label Cannabis liegt im Trend - auch weil sich der Stoff gut vermarkten lässt.

Berlin/Wien

Umwelt
Mikroplastik im eigenen Körper?

Die kleinen Kunststoffteilchen sind unter anderem in Lebensmitteln enthalten. Eine gesundheitliche Beurteilung sei derzeit nicht möglich, so das Bundesinstitut für Risikobewertung.

Bundesinstitut prüft
Gibt es ein Gesundheitsrisiko durch Mikroplastik?

Gibt es ein Gesundheitsrisiko durch Mikroplastik?

Forscher aus Österreich haben Mikroplastik in menschlichen Stuhlproben nachgewiesen. Die Wissenschaft rätselt: Wie gefährlich ist Mikroplastik im Körper?

Berlin

Vollwaschmittel
Elf Produkte lassen Flecken blass aussehen

Elf Produkte lassen  Flecken blass aussehen

Fünf Waschmittel entfernen Flecken bereits im 40-Grad-Programm gut, zwölf bei 60 Grad. Zwei Mittel waschen sie dann sogar sehr gut heraus.

Gefahr am Straßenrand
Giftpflanzen breiten sich aus

Giftpflanzen breiten sich aus

Sie blühen hübsch, können aber zur Gefahr für Mensch und Tier werden: Jakobskreuzkraut und Riesenbärenklau sorgen immer wieder für Probleme. Von der Trockenheit profitieren sie besonders stark.

Mehr Sicherheit im Supermarkt
Strenge Regeln für neue Gentechnik

Strenge Regeln für neue Gentechnik

Auf die Entscheidung haben Gentechnik-Kritiker und Industrie gespannt gewartet: Laut oberstem EU-Gericht unterliegen auch neue Gentechnik-Methoden strengen Regeln. Die Folge: Mehr Klarheit im Supermarkt.

Fluch und Segen zugleich
Zu viel Fluorid schadet Kinderzähnen

Zu viel Fluorid schadet Kinderzähnen

Der Schutz der Zähne ist schon im Kindesalter wichtig. Besonders die jungen Zähne sind anfällig für Karies. Der Vorbeugung dient Fluorid. Allerdings hilft viel nicht immer viel, wie das Bundesamt für Risikobewertung informiert.

Verbrauchermonitor    
Mehrheit fürchtet sich vor Antibiotikaresistenzen

Mehrheit fürchtet sich vor Antibiotikaresistenzen

Es gibt Gesundheits- und Verbraucherthemen, über die grübeln die Menschen in Deutschland besonders. Der Verbrauchermonitor zeigt drei Spitzenreiter auf.

Gießen/Berlin

Gesundheit
So viel Vitamin D braucht der Mensch

So viel Vitamin D braucht der Mensch

Für Pharmakonzerne sind sie ein Millionengeschäft: kleine Kapseln, die Vitamin D enthalten. Aber in der Regel braucht es keine Pillen.

Mehrweg-Taschen
Jutebeutel regelmäßig waschen

Jutebeutel regelmäßig waschen

Ein Jutebeutel ist praktisch und umweltfreundlich. Weil er mehrmals zum Einsatz kommt, sollte man ihn regelmäßig waschen - am besten bei 60 Grad und einem speziellen Waschmittel.

Wegen Solanin
Grüne und keimende Knollen in Kartoffeln aussortieren

Grüne und keimende Knollen in Kartoffeln aussortieren

Kartoffeln gehören neben Reis und Nudeln zu den beliebtesten Beilagen. Bei der Auswahl und der Zubereitung von Kartoffeln sollten Verbraucher sorgfältig vorgehen. Denn es gibt Exemplare, von denen man besser die Finger lässt.

Hype oder sinnvoller Schutz?
So viel Vitamin D braucht der Mensch

So viel Vitamin D braucht der Mensch

Für die Pharmakonzerne sind sie ein Millionengeschäft: kleine Kapseln, die Vitamin D enthalten. Immer wieder ist in Deutschland von Mangel und Unterversorgung die Rede. Scheint ja auch kaum die Sonne hier. Und trotzdem braucht es in der Regel keine Pillen.

Umstrittenes Pflanzengift
Koalition will beim Glyphosat-Ausstieg zusammenarbeiten

Koalition will beim Glyphosat-Ausstieg zusammenarbeiten

Monatelang haben sich Umwelt- und Agrarministerium um Glyphosat gezofft. Jetzt wollen die neuen Ministerinnen beim Ausstieg demonstrativ an einem Strang ziehen. Klappt das ohne ein Verbot? Es könnte einen Umweg geben.

Noch viel zu tun
Wie es um Ostern nach der Fipronil-Krise steht

Wie es um Ostern nach der Fipronil-Krise steht

Gerade jetzt vor Ostern stutzt mancher Verbraucher: Waren Eier nicht mal günstiger? Die Preise sind eine Spätfolge des Fipronil-Skandals im vergangenen Jahr, der vielen Verbrauchern zeitweise den Appetit auf Eier verdorben hatte.

Welttag der Hauswirtschaft
Küchenweisheiten auf dem Prüfstand: Stimmt das wirklich?

Küchenweisheiten auf dem Prüfstand: Stimmt das wirklich?

"Was fünf Sekunden auf dem Boden lag, darf noch gegessen werden." Vermeintliche Küchenweisheiten wie diese geistern oft herum - aber was davon stimmt?

Sauberkeit ist Trumpf
Goldene Regeln für die Hygiene in der Küche

Goldene Regeln für die Hygiene in der Küche

Hygiene in der Küche ist von zentraler Bedeutung, um Infektionen durch Lebensmittel zu vermeiden. Aber kaum einer weiß heute noch, wie man sich richtig verhält. Mit ein paar einfachen Tipps werden Hobbyköche Keime in der Küche wieder los.