• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

bibliothek

News
BIBLIOTHEK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Aktion Lesefieber in Oldenburg
In den Ferien Bücher lesen und Preise gewinnen

In den Ferien Bücher lesen und Preise gewinnen

Kinder zwischen acht und zwölf Jahren können in diesem Jahr an der Lesefieber-Aktion der Stadtbüchereine teilnehmen. Dabei werden Bücher gelesen und bewerte. Am Ende gibt es auch etwas zu gewinnen.

Warfleth

St.-Marien-Kirche Warfleth
Warflether Kirche ist „Tankstelle für die Seele“

Warflether Kirche ist „Tankstelle für die Seele“

Die evangelische Kirchengemeinde feierte jüngst in Warfleth ihr Sommerfest. Dabei wurde die Küsterin Erna Benedix in den Ruhestand verabschiedet und die Kirche als Fahrradkirche ausgezeichnet.

Norden

Angebot der Stadtbibliothek Norden
Experten gesucht – Norder Bürger können jetzt ihr Wissen weitergeben

Experten gesucht – Norder Bürger können jetzt ihr Wissen weitergeben

Experten gesucht: Die Stadtbibliothek Norden will ab jetzt allen, die anderen ihr Fachwissen oder ihre Hobbys erklären möchten, Raum für eigene Vorträge anbieten.

Oldenburg

Albrecht-Dürer-Malerei in Oldenburg entdeckt
So lief die Schatzsuche in der Landesbibliothek

So lief die Schatzsuche in der Landesbibliothek

Bücher aus der Druckerwerkstatt des Venezianers Aldus Manutius sind besonders – und eine dieser sogenannten Aldinen, die in Oldenburg erforscht wurden, ganz besonders. Matthias Bley nahm NWZ-Leserinnen und –leser mit auf eine Entdeckungsreise.

Brake

Georg-von-der-Vring Bibliothek Brake
Sommerfest und Sonderöffnungszeiten in den Ferien

Sommerfest und Sonderöffnungszeiten in den Ferien

Die Georg-von-der-Vring Bibliothek in Brake feiert am 11. Juli ihr Sommerfest, bei dem es Programm für Alt und Jung gibt. Außerdem gibt die Bücherei ihre Sonderöffnungszeiten für die Ferien bekannt.

Harpstedt

Über der Bücherei in Harpstedt
Musikalische Lesung von „Der schöne Regentag“

Musikalische Lesung von „Der schöne Regentag“

Anke Rüdebusch liest in Harpstedt aus ihrem Buch „Der schöne Regentag“. Dabei wird sie musikalisch begleitet von Ute Klitte und Kindern der Musikschule.

Wildeshausen

JULIUS-CLUB
Ferienprogramm für Wildeshauser Bücherwürmer

Ferienprogramm für Wildeshauser Bücherwürmer

Bücherwürmer und Leseratten aufgepasst: Heute startet wieder der JULIUS-CLUB. Auch die Öffentliche Bücherei Wildeshausen nimmt am Sommerferien-Leseprogramm teil.

Oldenburg/Wien

Aufsehenerregender Fund in Landesbibliothek Oldenburg
Dürer-Experte: Freude am Detail weist auf den Meister

Dürer-Experte: Freude am Detail weist auf den Meister

Die Entdeckung einer prachtvollen Malerei von Albrecht Dürer in einem Buch der Landesbibliothek Oldenburg wird in der Fachwelt eifrig diskutiert. Der Wiener Dürer-Experte Christof Metzger ist sich sicher: Die Arbeit stammt aus der Hand des Meisters selbst.

Emden

Neue Promenade geplant
Der Weg zur Kunsthalle soll schöner werden

Der Weg zur Kunsthalle soll schöner werden

Die Kunsthalle Emden als Magnet für Besucher der Stadt soll einen neuen Zugang bekommen. Wer künftig vom Parkhaus oder vom Bahnhof kommt, wandelt dann auf der „Kunstpromenade“.

Emden

Scharfe Kritik an die Stadtspitze
„Das ist ein Trauerspiel für Emden!“

„Das ist ein Trauerspiel für Emden!“

Das lange Hin und Her im Zusammenhang mit der Zukunft des Emder Stadtarchivs hat jetzt zu heftiger Kritik von Landschaftspräsident Rico Mecklenburg geführt.

Aurich

Stadtbücherei Aurich
Mit guter Sommerlektüre ab in den Julius-Club

Mit guter Sommerlektüre ab in den Julius-Club

Die Stadtbücherei Aurich lädt in den Julius-Club ein. Es handelt sich um den Auftakt für ein ganz neues Angebot zur Leseförderung.

Emden

Tag der Architektur in Emden floppt
Ganz allein in der guten Stube

Ganz allein in der guten Stube

Am „Tag der Architektur“wollte die Stadt den Menschen noch einmal erklären, wohin die 2,2 Millionen Euro für die Umgestaltung des Platzes geflossen sind. Aber das wollte niemand wissen.

Berlin

Technik
E-Books: Epub-Bücher auf Kindle-Readern lesen

E-Books: Epub-Bücher auf Kindle-Readern lesen

Die E-Book-Welt ist grob gesprochen in zwei Lager geteilt: Das von Amazon und das aller anderen. Aber in Grenzen ...

Oldenburg

Gute Nachrichten der Woche
Erster Gastro-Roboter „Bella“ kellnert in Oldenburger Restaurant – Sensationsfund in Landesbibliothek

Erster Gastro-Roboter „Bella“ kellnert in Oldenburger Restaurant – Sensationsfund in Landesbibliothek

Das Nachrichtengeschehen ist häufig von negativen Meldungen geprägt. Wir wollen deshalb zum Wochenende die positiven Geschichten noch einmal hervorheben: Das sind die guten Nachrichten der Woche.

Emden

Buchpräsentation in Emden
Erinnerungen an eine „Phantastische Wattwanderung“

Erinnerungen an eine „Phantastische Wattwanderung“

Auf eine „Phantastische Wattwanderung“ können sich Besucher der Johannes a Lasco Bibliothek begeben – doch mit Meeresforschung hat das alles nichts zu tun.

Oldenburg

Buchmalerei von Dürer
Sensationsfund in der Landesbibliothek Oldenburg

Sensationsfund in der Landesbibliothek Oldenburg

Die Landesbibliothek Oldenburg berichtet von einem Sensationsfund: Ein mehr als 500 Jahre alte Buch wurde von Albrecht Dürer verziert, wie sich bei Forschungsarbeiten zeigte. Die Spezialisten sind sich sicher: Das Werk ist echt.

Oldenburg/Nürnberg

Kultur
Schon zu Lebzeiten ein berühmter Künstler

Schon zu Lebzeiten ein berühmter Künstler

Albrecht Dürer, 1471 als Sohn eines Goldschmieds in Nürnberg geboren, ist der bekannteste deutsche Künstler der ...

Friesoythe

Alte Amtsrichtervilla in Friesoythe
Aus alter Wache wird besonderer Bildungsort

Aus alter Wache wird besonderer Bildungsort

Am Freitag wurde die alte Amtsrichtervilla als neuer Bildungsort für das AMG und die Kreismusikschule feierlich eingeweiht. Das historische Gebäude hat dabei den besonderen Namen MUW bekommen.

Emden

Obw-Chef Burghardt Zirpins geht in den Ruhestand
Festredner sind sich einig – Ein unbestrittener Streiter für die Sache

Festredner sind sich einig – Ein unbestrittener Streiter für die Sache

Mit Burghardt Zirpins geht ein Streiter, Gestalter, Vordenker, Mahner und Macher, der die Geschicke der obw Emden 25 Jahre geleitet hat. Zum Abschied verteidigte er erneut das System der Werkstätten.