• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

BILDUNGSZENTRUM

Oldenburg

Gesundheit
Schulterschluss in der Pflege

Schulterschluss in der Pflege

Die Ev. Altenpflegeschule in Oldenburg und die Pflegeschule des Klinikums rücken enger zusammen. Ziel: Die Ausbildung ...

Ahlhorn

Erwachsenenbildung
LEB kommt den Ahlhornern viel näher

LEB  kommt den Ahlhornern  viel näher

Sprach- und Integrationskurse anbieten, wo sie benötigt werden: Das ist das Konzept für Ahlhorn.

Upjever

Forsthaus Upjever
Bürger sorgen sich um Forsthaus Upjever

Bürger sorgen sich um Forsthaus Upjever

Nur noch einen Monat ist das Traditionshaus mitten im Wald geöffnet. Was danach mit dem Gebäude und Forsthaus-Ensemble passiert, ist offen. Ein Verkauf ist nicht ausgeschlossen.

Oldenburg

Religion I
Einen Tag lang Zeit für anderes

Einen Tag lang Zeit für anderes

An BBS Wechloy und BZTG wurde der Buß- und Bettag genutzt. Die Schüler engagierten sich.

Oldenburg

Statistik In Oldenburg
Schon 30.574 Schüler – weiterer Anstieg erwartet

Schon    30.574 Schüler – weiterer Anstieg erwartet

Zurzeit werden an den allgemeinbildenden städtischen Schulen 15.554 Schüler und Schülerinnen unterrichtet. Das ...

Oldenburg

Ausstellung „Kunst trifft Lehre“

Unter dem Motto „Kunst trifft Lehre“ zeigt das Niedersächsische Studieninstitut im Bildungszentrum Oldenburg ab ...

Eckfleth/Wildeshausen/Oldenburg

Filmklappe Oldenburg
„Us hart sleiht för Platt“

„Us hart sleiht för Platt“

Die Preisvergabe fand in Wildeshausen statt. Nun geht es zum Landeswettbewerb nach Aurich.

Oldenburg/Wildeshausen

Filmklappe
Sieg mit „Gangster“ und „Turbo-Käse“

Sieg mit  „Gangster“ und „Turbo-Käse“

Zum zweiten Mal fand die Ehrung im Servicekino statt. Auch der Gastgeber erhielt eine Klappe.

Wildeshausen/Oldenburg

Filmklappe
Sieg mit „Gangster“ und „Turbo-Käse“

Sieg mit  „Gangster“ und „Turbo-Käse“

Zum zweiten Mal fand die Ehrung im Servicekino statt. Auch der Gastgeber erhielt eine Klappe.

Lohe/Bad Zwischenahn

Tier Für Bildungszentrum Im Ammerland
So stopft ein Präparator einen Wolf aus

So stopft ein Präparator einen Wolf aus

Im gesamten Bundesgebiet gibt es nur wenige präparierte Wölfe. Präparator Andre Westerkamp aus Lohe stopft einen Wolf für das Umweltbildungszentrum Ammerland aus.

Besuch in der Druckerei

Besuch in der Druckerei

Großer Auflauf in der Druckerei: Der Rotary Club Oldenburg war zu Gast bei WE Druck an der Wilhelmshavener Heerstraße. ...

Huntlosen

Erwachsenenbildung
„Es geht weit über Sprachen hinaus“

„Es geht weit über Sprachen hinaus“

Das Team der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) in Großenkneten hat Verstärkung bekommen. Seit kurzem arbeiten ...

Sande

Gesundheit
Mediziner referiert über Schmerzen in den Füßen

Der aufrechte Gang stellt eine enorme Belastung für den Bewegungsapparat dar. Vor allem für die Füße, denn sie ...

Varel

Medizin
Wenn das Kniegelenk ersetzt werden muss

Das Endo-Prothetik-Zentrum (EPZ) im St.-Johannes-Hospital in Varel stellt sich am Mittwoch, 17. Oktober, allen ...

Vechta

Pflegeberufe
Ausbildung wird auf neue Füße gestellt

Das Krankenhaus St. Elisabeth Damme, das St.- Franziskus-Hospital Lohne und das St. Marienhospital Vechta gehen ...

Neues Logo für Camp

Für das Nationale Junioren-Camp (NJC) 2019 des Deutschen Marketing-Verbandes und des Marketing-Clubs Weser-Ems ...

Cloppenburg

Kooperation
Pflegeausbildung auf neue Füße stellen

Pflegeausbildung auf neue Füße stellen

Im Landkreis Cloppenburg sollen künftig alle Pflegeberufe gemeinsam in einem Bildungszentrum unterrichtet werden. Grund ist die Reform der Pflegeausbildung.

Mansie/Neuenburg

Beruf
Aus dem richtigen Holz geschnitzt

Aus dem richtigen Holz geschnitzt

Pascal Grensemann nennt sich selbst „ein Draußenkind“. Nun macht er eine Ausbildung zum Forstwirt.

Brake/Harbergen

Berufsausbildung
Keine Angst vor starken Bäumen

Keine Angst vor starken Bäumen

Der 18-Jährige hat seine Wunschausbildung in Harbergen begonnen. Er ist gern in der Natur und arbeitet auch gern körperlich. Drei Jahre lang muss er das nun unter Beweis stellen.