• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

bistum

News
BISTUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Osnabrück

Gewinn für das Bistum Osnabrück

Das Bistum Osnabrück hat im vergangenen Jahr erneut einen Überschuss erwirtschaftet. Es schloss mit einem Plus ...

Osnabrück

Gewinn für das Bistum Osnabrück

Das Bistum Osnabrück hat im vergangenen Jahr erneut einen Überschuss erwirtschaftet. Es schloss mit einem Plus ...

Osnabrück

Frauen predigen in 100 Messen

In rund 100 Gottesdiensten im Bistum Osnabrück werden bis zum 20. September Frauen die Predigt halten. Im Rahmen ...

Hannover

Corona-Regeln
Jugendliche in Krise benachteiligt

Jugendliche in Krise benachteiligt

Ein schlechtes Zeugnis stellt die Kinder- und Jugendkommission dem Land aus. Jugendliche seien bei Corona-Verordnungen nicht berücksichtigt worden.

Lindern

18 Jahre In Lindern Tätig
Pastoralreferentin wechselt ins Bistum Osnabrück

Pastoralreferentin  wechselt ins Bistum Osnabrück

Die Jugendarbeit lag der Pastoralreferentin stets sehr am Herzen. Auch im Zeltlager engagierte sie sich.

Hannover/Bremen/Oldenburg/Osnabrück

Corona-Krise
Kirchen erwarten hohe Verluste

Die katholischen Bistümer und evangelischen Landeskirchen in Niedersachsen und Bremen rechnen mit gravierenden ...

Ostfriesland

Schnelle Hilfe – Schnelle Ermüdung?
So geht es mit den Corona-Hilfen in Ostfriesland weiter

So geht es mit den Corona-Hilfen in Ostfriesland weiter

Ob Masken, Lebensmittelausgabe oder Telefondienste: Mit dem Ausbruch der Corona-Krise wurden auch in Ostfriesland schnelle Hilfen aus dem Boden gestampft. An der Bereitschaft von Freiwilligen mangelte es nicht. Die Einrichtungen standen aber vor einem anderen Problem.

Hannover

Corona-Krise
Hostien vom Teller und vorerst kein Gemeindegesang

Der Neustart der Gottesdienste unter Corona-Bedingungen stellt Kirchen, Moscheevereine und jüdische Gemeinden in ...

Osnabrück

Weniger Einnahmen für Bistum

Das Bistum Osnabrück stellt sich aufgrund der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie auf einen deutlichen ...

Osnabrück

Bistum stellt sich auf weniger Einnahmen ein

Das Bistum Osnabrück stellt sich aufgrund der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie auf einen deutlichen ...

Missbrauchs-Skandal
Der Priester und seine Richter

Der Priester  und seine Richter

Am Vormittag des 30. September 2019 fahren zwei Möbelpacker zum Paulusheim in die Osnabrücker Magdalenenstraße, ...

Im Nordwesten/ merzen/ osnabrück

Missbrauchs-Skandal In Der Kirche
Der Priester und seine Richter

Der Priester und seine Richter

Ein katholischer Pfarrer hat im Nordwesten zahlreiche Kinder missbraucht, jetzt ist er ein alter Mann. Damals hat die Kirche die Opfer im Stich gelassen, heute steht sie vor der Frage: Wie gehen wir mit unseren Tätern um?

Osnabrück

Trauer um ehemaligen Dechanten

Im katholischen Bistum Osnabrück ist erstmals ein Geistlicher infolge einer Covid-19-Infektion gestorben. Der frühere ...

Osnabrück

Katholiken fordern Gleichberechtigung

Die Katholiken im Bistum Osnabrück haben sich für einen gleichberechtigten Zugang von Frauen zu allen kirchlichen ...

Mainz

Katholische Kirche
Georg Bätzing führt deutsche Bischöfe

Georg Bätzing führt deutsche Bischöfe

Der Tebartz-Nachfolger gilt in Limburg als Brückenbauer. Nun will er in der Bischofskonferenz vermitteln – aber auch einiges verändern.

Brückenbauer aus Limburg

Der Limburger Bischof Georg Bätzing hat schon bewiesen, dass er mit schwierigen Situationen gut umgehen kann. Als ...

Osnabrück

Kampagne Will Mehr Lob
Caritas will zu Ehrenamt ermutigen

Caritas will zu Ehrenamt ermutigen

Mit einer Kampagne will die Caritas auch im Bistum Osnabrück gegen den diffamierenden Gebrauch des Begriffs „Gutmensch“ vorgehen. Die Aktion soll vor allem den freiwilligen Helfern den Rücken stärken – und das hat einen Grund.

Neustadtgödens

Initiative In Neustadtgödens
„Zusammen gegen Antisemitismus“ ruft zu Solidarität auf

„Zusammen gegen Antisemitismus“ ruft zu Solidarität auf

Die Initiative ist auch Folge des Anschlags auf die Synagoge in Halle. Und tritt ein für eine tolerante und mutige demokratische Gesellschaft.

Hannover/Hildesheim

Soziales
Tausende Sternsinger im Land unterwegs

Tausende Sternsinger im Land unterwegs

Sie bringen einen Segenswunsch und sammeln für Not leidende Kinder: Tausende Mädchen und Jungen sind in den kommenden ...