• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 

Ein Leben in Ungewissheit
Wenn Kinder dauerhaft verschwinden

Wenn Kinder dauerhaft verschwinden

Das Verschwinden des eigenen Kindes ist der Alptraum aller Eltern. Tausende Jungen und Mädchen werden jährlich in Deutschland als vermisst registriert. Die Meisten tauchen wohlbehalten wieder auf. Doch für manche Eltern gibt es keine positive Nachricht.

Wiesbaden

Sucht
Zahl der Drogendelikte steigt

Die Zahl der Rauschgiftdelikte in der polizeilichen Kriminalstatistik ist im vergangenen Jahr zum siebten Mal in ...

BKA-Bericht
Rauschgiftkriminalität 2017 erneut gestiegen

Rauschgiftkriminalität 2017 erneut gestiegen

"Tatort Internet": Das Netz ersetzt beim Drogenhandel immer häufiger finstere Ecken, in denen Dealer herumlungern. Dort sind auch neue künstliche Drogen leicht zu bekommen. Die meisten Delikte wurden allerdings bei einer altbekannten Droge gezählt.

Brake/Bremen/Oldenburg

Landgericht Oldenburg
Kind missbraucht – Bremer soll zu grauenvollen Taten angestiftet haben

Kind missbraucht – Bremer soll zu  grauenvollen Taten angestiftet haben

Der Täter (24) ist der Stiefvater des Mädchens aus Brake. Den Ermittlungen zufolge handelte er nicht allein. Er soll angestiftet worden sein und zwar von einem Mann aus Bremen – der nun vor Gericht steht.

Beifall von der CSU
SPD will Familiennachzug für ehemalige Gefährder verbieten

SPD will Familiennachzug für ehemalige Gefährder verbieten

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zum Familiennachzug soll nachgebessert werden. Es geht um eine umstrittene Ausnahmeregelung für Menschen, die in der Vergangenheit als islamistische Gefährder eingestuft waren.

Nötig oder unverhältnismäßig?
Polizeigesetz lässt Wogen hochschlagen

Polizeigesetz lässt Wogen hochschlagen

Das gab es seit Jahren nicht in Bayern: Zehntausende, die gegen ein geplantes Gesetz der Staatsregierung auf die Straße gehen. Doch die regierende CSU bleibt unnachgiebig, der Innenminister wirft den Kritikern "Lügenpropaganda" vor. Aber die Sache ist kompliziert.

Nötig oder unverhältnismäßig?
Polizeigesetz lässt Wogen hochschlagen

Polizeigesetz lässt Wogen hochschlagen

Das gab es seit Jahren nicht in Bayern: Zehntausende, die gegen ein geplantes Gesetz der Staatsregierung auf die Straße gehen. Doch die regierende CSU bleibt unnachgiebig, der Innenminister wirft den Kritikern "Lügenpropaganda" vor. Aber die Sache ist kompliziert.

Polizeiliche Kriminalstatistik
Bericht: 8,5 Prozent der Tatverdächtigen sind Zuwanderer

Bericht: 8,5 Prozent der Tatverdächtigen sind Zuwanderer

Sind Zuwanderer bei Straftaten besonders häufig verdächtig? Die jüngste Kriminalitätsstatistik legt das einem Bericht zufolge nahe. Das gilt insbesondere für bestimmte Delikte.

Verhältnis zur Türkei

Sevim Dagdelen, Linken-Politikerin
Die Türkei ist nicht nur Erdogan

Die Türkei  ist nicht nur  Erdogan

Hannover

Kriminalität
Straftaten an niedersächsischen Schulen nehmen zu

Nachdem Kriminalität und Gewalt an der Mehrzahl deutscher Schulen viele Jahre lang rückläufig gewesen sind, melden ...

Kriminalität an Schulen steigt
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken

Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken

Die gute Nachricht: Die Zahl der erfassten Straftaten ist 2017 so stark zurückgegangen wie seit fast 25 Jahren nicht. Die schlechte: Die Zahl der Gewaltverbrechen geht weniger stark zurück als etwa die der Diebstähle. Und die Zustände an den Schulen verschlechtern sich.

Mehr Gewalt, weniger Diebstahl
Anstieg von Kriminalität an Schulen gibt Rätsel auf

Anstieg von Kriminalität an Schulen gibt Rätsel auf

Mehr Prävention und ein guter Draht zur Polizei: Damit hatten deutsche Schulen in den vergangenen Jahren einen stetigen Rückgang von Gewalt und Kriminalität in Klassenräumen und auf Pausenhöfen erreicht. Nun steigen die Zahlen wieder. Wie lässt sich das erklären?

Mehr Gewalt, weniger Diebstahl
Anstieg von Kriminalität an Schulen gibt Rätsel auf

Anstieg von Kriminalität an Schulen gibt Rätsel auf

Mehr Prävention und ein guter Draht zur Polizei: Damit hatten deutsche Schulen in den vergangenen Jahren einen stetigen Rückgang von Gewalt und Kriminalität in Klassenräumen und auf Pausenhöfen erreicht. Nun steigen die Zahlen wieder. Wie lässt sich das erklären?

Köln

Seniorin um 176 000 Euro betrogen

Als falscher Polizist soll ein Angeklagter eine Seniorin aus Leverkusen um 176 000 Euro gebracht haben. Seit Donnerstag ...

Wien/Wiesbaden

Internet
Meldung per App: 1700 Hasskommentare geprüft

Rund ein Jahr nach dem Start einer App zur Meldung von Hassbeiträgen im Internet sind mehr als 1700 Kommentare ...

Terrorismusforscher Kraushaar Zur Auflösung Der Raf 1998
„RAF hat keine Nachfolger gefunden“

„RAF hat keine Nachfolger gefunden“

Die dritte Generation der RAF-Terroristen hatte den „militärisch-industriellen Komplex“ im Visier. Sie ermordeten Top-Manager wie Deutsche-Bank-Chef Alfred Herrhausen oder Siemens-Vorstand Karl-Heinz Beckurts.

"BanHate"
App gegen Hasskommentare von Nutzern gut angenommen

App gegen Hasskommentare von Nutzern gut angenommen

Viele Internnutzer unterstützen das Vorhaben, Hassbotschaften aus dem Internet zu verbannen. Die aus Österreich stammende App "BanHate" erleichtert es ihnen. Auch in Deutschland wächst das Interesse an dem Programm.

Berlin

Flüchtlinge verkaufen Papiere

Immer mehr frustrierte Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak verlassen Deutschland und verkaufen dann ihre deutschen ...