• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

bloomberg

News
BLOOMBERG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Euro
Debatte um EZB-Straffungstempo wird intensiver

Debatte um EZB-Straffungstempo wird intensiver

Die Inflationsrate im Euroraum ist so hoch wie nie. Die EZB-Präsidentin stellte zuletzt ein Ende der negativen Leitzinsen in Aussicht. Doch wie genau sollte am besten vorgegangen werden?

Leitzins im Euroraum
Uneinigkeit in EZB über Straffungstempo

Uneinigkeit in EZB über Straffungstempo

Die EZB reagiert später als andere große Notenbanken auf die hohe Inflation. Über die Höhe der Zinsanhebungen besteht in der Europäischen Zentralbank noch Uneinigkeit.

Kurznachrichtendienst
Musk: Deal zum Twitter-Kauf vorläufig ausgesetzt

Musk: Deal zum Twitter-Kauf vorläufig ausgesetzt

Sucht Elon Musk nach einem Vorwand, aus dem teuren Twitter-Kauf rauszukommen oder den Preis zu drücken? Der Deal sei ausgesetzt, er wolle erst Daten zur Nutzerbasis sehen, schreibt er.

US-Börsen
Wall Street nach Achterbahnfahrt im Minus

Wall Street nach Achterbahnfahrt im Minus

New York (dpa) - Die Wall Street ist auch am Freitag nicht zur Ruhe gekommen. Nach dem US-Jobbericht blieben die ...

Telekommunikation
Nach US-Sanktionen: Huawei investiert massiv in Innovation

Nach US-Sanktionen: Huawei investiert massiv in Innovation

Unter dem Druck der US-Sanktionen stützt sich Chinas Tech-Riese Huawei auf Forschung und Entwicklung. Mit den Krisen in der Welt, der Pandemie und Inflation erwartet der Konzern noch schwierigere Zeiten.

München

Management
Nachhaltigkeit nur selten Chefsache

Nachhaltigkeit ist laut einer Studie der Unternehmensberatung PwC in den meisten Unternehmen noch keine Chefsache. ...

Machtübernahme
Taliban in TV-Shows: Afghanistans neue Medienwelt

Taliban in TV-Shows: Afghanistans neue Medienwelt

Nach ihrer Machtübernahme in Afghanistan sitzen Taliban-Führer prominent in Talkshows. Einst unbekannte Gesichter erzählen stolz von den Anschlägen der Gruppe. Die Sender stecken in der Zwickmühle.

Autobranche
Renault verkauft deutlich weniger Autos

Renault verkauft deutlich weniger Autos

Die Geschäfte bei Renault laufen nicht wirklich rund. Nun machen Spekulationen um ein Ende der Allianz mit Nissan die Runde. Und der ehemalige Vorstandschef wird mit internationalem Haftbefehl gesucht.

Rekordinflation
EZB-Vertreter senden Signale für Zinserhöhung im Juli

EZB-Vertreter senden Signale für Zinserhöhung im Juli

Die Inflation im Euroraum erreicht im März einen Rekordstand. Das belastet die Budgets der Verbraucher und nagt am Ersparten. Eine erste Zinserhöhung der Europäischen Zentralbank rückt näher.

Tech-Milliardär
Twitter kontert Musks Übernahmeangriff mit Gegenmaßnahmen

Twitter kontert Musks Übernahmeangriff mit Gegenmaßnahmen

Nur abseits der Börse könne Twitter sein Potenzial als Plattform für Redefreiheit entfalten, sagt Tesla-Chef Elon Musk. Der Milliardär will den Dienst übernehmen - doch Twitter stellt eine Hürde auf.

Online-Netzwerk
Elon Musk kommt doch nicht in Twitter-Verwaltungsrat

Elon Musk kommt doch nicht in Twitter-Verwaltungsrat

Mit Elon Musk als Großaktionär wird es bei Twitter nicht langweilig: Erst soll der Milliardär in den Verwaltungsrat einziehen, dann doch nicht. Unterdessen gibt er Empfehlungen zur Geschäftsstrategie, natürlich per Tweet.

Wichtige Querschnittsaufgabe
Unternehmensberater: Nachhaltigkeit selten Chefsache

Unternehmensberater: Nachhaltigkeit selten Chefsache

Unternehmen werden inzwischen auch daran gemessen, wie nachhaltig sie sind. Da Klimaschutz und soziale Verantwortung meist alle Firmenbereiche betreffen, sollten sich Führungskräfte darum kümmern. Nur selten ist das einer Studie zufolge aber der Fall.

Internet
Elon Musk kommt in Twitter-Verwaltungsrat

Elon Musk kommt in Twitter-Verwaltungsrat

Tesla-Chef Elon Musk ist überraschend bei Twitter eingestiegen. Nun zieht er in den Verwaltungsrat. Das heißt vor allem Der Milliardär hat in Zukunft größeren Einfluss auf die Strategie der Firma.

Social Media
Tesla-Chef Musk wird größter Twitter-Aktionär

Tesla-Chef Musk wird größter Twitter-Aktionär

Was will Elon Musk mit einer großen Beteiligung an Twitter? Der Tesla-Chef hält sich bedeckt. Auffällig ist, dass er vor einigen Tagen eine Umfrage startete, bei der es um Redefreiheit ging.

Börse in Frankfurt
Dax legt zu - Delivery Hero mit Kurssprung

Dax legt zu - Delivery Hero mit Kurssprung

Frankfurt/Main (dpa) - Neuer Schwung am Nachmittag hat dem Dax am Montag letztlich klar in die Gewinnzone verholfen. ...

iPhone-Konzern
Stundenlanger Ausfall diverser Apple-Dienste

Stundenlanger Ausfall diverser Apple-Dienste

Unter anderem Apple Music, der App Store und der iTunes Store fallen am Abend über Stunden aus. Erst nach zwei Stunden ist die Störung diverser Dienste von Apple behoben.

Erste US-Außenministerin
Frühere US-Außenministerin Madeleine Albright ist tot

Frühere US-Außenministerin Madeleine Albright ist tot

Albright war die erste US-Außenministerin. Dabei steuerte sie den Kurs der US-Regierung in den Jahren nach dem Zerfall des Ostblocks. Bis zuletzt meldete sie sich zu Wort - etwa mit Kritik an Putin.

Emden/Eemshaven

Wegen des Ukraine-Krieges
Eemshaven plant schwimmenden LNG-Terminal

Eemshaven plant schwimmenden LNG-Terminal

Alle wollen jetzt Flüssiggas, um unabhängiger von Russland zu werden. Auch die niederländischen Nachbarn in Eemshaven planen jetzt einen schwimmenden Terminal.

"Erhebliche Konsequenzen"
USA drohen China bei Hilfe an Russland

USA drohen China bei Hilfe an Russland

Im Ukraine-Krieg gibt China seinem "strategischen Partner" Russland Rückendeckung. Aber wird es ihm auch wirtschaftlich und militärisch helfen oder gegen Sanktionen verstoßen? Die USA sind beunruhigt.