• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

BMELV

News
BMELV

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover

Agrarpolitik
Debatte um Tiertransporte

Angesichts der Kritik an Tiertransporten ins Nicht-EU-Ausland fordert Niedersachsens Agrarministerin Barbara Otte-Kinast ...

Angriff auf die grüne Lunge
Abholzung des Amazonas-Regenwaldes legt zu

Abholzung des Amazonas-Regenwaldes legt zu

Der neue brasilianische Präsident Bolsonaro gilt als Freund der Landwirte und Holz-Unternehmer. Der Dschungel ist für ihn vor allem eine Wirtschaftsressource. Kritiker befürchten, dass der Ex-Militär den Holzfäller weitgehend freie Hand lässt.

Bund unterstützt Unternehmen
Deutsche Winzer entdecken Ausland als lukrativen Absatzmarkt

Deutsche Winzer entdecken Ausland als lukrativen Absatzmarkt

Düsseldorf (dpa) - Weinexporte entwickeln sich für die deutschen Winzer zu einem lukrativen Geschäft. Der im Ausland ...

Experten fürchten um Wälder
Nach dem Hitzesommer drohen enorme Schäden durch Borkenkäfer

Nach dem Hitzesommer drohen enorme Schäden durch Borkenkäfer

Borkenkäfer sind zwar winzig, können aber enorme Schäden anrichten. Nach dem Hitzesommer 2018 ist oft die Rede von Massenvermehrung, Plage und dramatischem Befall. Die Wortwahl lässt erahnen, wie kritisch die Situation in den Wäldern ist.

Kiel/Hannover

Diskussion Um Exportstopp
Streit im Norden um Tiertransporte

Nach Bayern hat nun auch Schleswig-Holstein die Ausfuhr von Schlacht- und Nutztieren in zahlreiche Nicht-EU-Länder vorübergehend verboten. Grund sind mögliche Verstöße gegen Tierschutzrechte. Niedersachsen lehnt ein generelles Verbot dagegen ab.

Mitteldeich

Ärger In Butjadingen
35 Jahre Streit um 200 Meter Weg

35  Jahre Streit   um  200  Meter  Weg

Nach einem Schreiben des Landkreises kommt nun Bewegung in die Sache. Ob im Sinne des 56-Jährigen, das bleibt abzuwarten.

Brake/Wesermarsch

Noch Kein Antrag Bearbeitet
Landwirte aus Wesermarsch warten immer noch auf Dürrehilfe

Landwirte aus Wesermarsch warten immer noch auf Dürrehilfe

Futter, das die Milchviehbetriebe einkaufen müssen, kostet rund das Doppelte – und das bei schlechterer Qualität. Bisher helfen die Banken bei der Überbrückung.

Ernährungsbedingte Erkrankung
Fehlernährung von Schwangeren erhöht Risiko für Nachwuchs

Fehlernährung von Schwangeren erhöht Risiko für Nachwuchs

Wenn eine werdende Mutter schon zu Beginn der Schwangerschaft stark übergewichtig ist, steigen die gesundheitlichen Risiken für das Kind. Wie lassen sich ernährungsbedingte Krankheiten bei Kindern möglichst vermeiden? Daran forscht ein neues Institut in Karlsruhe.

Forschung in Karlsruhe
Wie wirkt sich Fehlernährung der Mutter auf das Kind aus?

Wie wirkt sich Fehlernährung der Mutter auf das Kind aus?

Wenn eine werdende Mutter schon zu Beginn der Schwangerschaft stark übergewichtig ist, steigen die gesundheitlichen Risiken für das Kind. Wie lassen sich ernährungsbedingte Krankheiten bei Kindern möglichst vermeiden? Daran forscht ein neues Institut in Karlsruhe.

Hude/Lüneburg

Fortbildung
Über Nachhaltigkeit diskutieren

Über Nachhaltigkeit diskutieren

Bei einem Workshop zum Thema „(Bio)Diversität vernetzt“ haben sich am Montag Vertreter von Institutionen, Organisationen ...

Mieze und Bello sind out
Tiernamen werden Kindernamen immer ähnlicher

Tiernamen werden Kindernamen immer ähnlicher

Ob auf dem Spielplatz ein Kind oder ein Hund gerufen wird, lässt sich häufig nicht unterscheiden. Die Hitlisten der Namen für Kinder und Tiere ähneln sich zunehmend. Was steckt dahinter?

Paris

Literatur
Glückshormone statt Provokationen

Glückshormone statt Provokationen

Zynisch, sexistisch, kritisch und düster: Der neue Roman trägt alle typischen Stilelemente des Autors (62). Doch erstmals gibt es auch die Möglichkeit der Liebe.

Berlin/Vechta/Aurich

Nordwesten Zeigt Flagge
Mit Schnee-Eis in der Hitze der Grünen Woche

Mit  Schnee-Eis in der  Hitze der Grünen Woche

62 Aussteller aus Niedersachsen reisen zur weltgrößten Agrarmesse in Berlin. Womit wollen Aussteller aus dem Oldenburger Land und Ostfriesland konkret punkten?

Hannover

Gruppe zur Kontrolle startet

Eine neue „Ad-Hoc-Arbeitsgruppe“ soll in Niedersachsen die amtliche Überwachung von Schlachthöfen unter die Lupe ...

"Serotonin"
Michel Houellebecq: Glückshormone statt Provokation

Michel Houellebecq: Glückshormone statt Provokation

Zynisch, sexistisch, kritisch und düster: Das neue Buch von Michel Houellebecq trägt alle typischen Stilelemente des Autors. Dennoch ist etwas neu an dem Roman. Nicht nur, weil Provokation und Polemik fehlen.

Wahlsieger tritt sein Amt an
Brasiliens Präsident Bolsonaro legt die Axt an den Regenwald

Brasiliens Präsident Bolsonaro legt die Axt an den Regenwald

Gleich nach Amtsantritt schreitet der Ex-Militär beherzt zur Tat. Künftig soll das Landwirtschaftsministerium für die Schutzgebiete der Indigenen zuständig sein. Kritiker finden, damit werde der Bock zum Gärtner gemacht.

Bad Zwischenahn

Wettbewerb Goldene Olga
Das sind die besten Milcherzeuger Niedersachsens

Das sind die besten Milcherzeuger Niedersachsens

Die Scholten Meilink GbR aus der Grafschaft Bentheim wurde in Bad Zwischenahn mit der „Goldenen Olga“ ausgezeichnet. Erstmals konnte ein „Gold-Betrieb“ seinen Erfolg bei dem Milchlandpreis wiederholen. Auch einige Höfe aus der Region erreichten Spitzenplätze.

Hannover

Landtag
Scharfe Kritik am Haushaltsplan

Scharfe Kritik am Haushaltsplan

Am Mittwoch gab es eine Aktuelle Stunde. Dort griffen die Grünen Umweltminister Lies an.

Greenpeace will kämpfen
Sorge vor Abkehr Brasiliens vom Klimaschutz

Sorge vor Abkehr Brasiliens vom Klimaschutz

Umweltaktivisten sind in Alarmbereitschaft. Der Rechtspopulist Bolsonaro tritt sein Amt als Präsident im Januar an. Der Ex-Militär will weitere Rodungen im Regenwald zulassen.