• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
Audi-Chef Rupert Stadler festgenommen
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 31 Minuten.

Volkswagen Bestätigt
Audi-Chef Rupert Stadler festgenommen

Wunderbare Freundschaft

Björn Thümler hatte es doch so gut gemeint. In Vorbereitung der Reise zur Rijksuniversiteit Groningen und dem Thema ...

Ausweis mit Ablauffrist
Brauchen Eigentümer neue Energieausweise?

Brauchen Eigentümer neue Energieausweise?

Seit gut zehn Jahren gilt auch für Gebäude eine Ausweispflicht. Mit einem Energieausweis müssen Eigentümer nachweisen können, wie effizient ihre Immobilie ist. Gültig sind die Dokumente zehn Jahre lang. Ist die Frist abgelaufen, muss ein neuer Ausweis her.

Vechta

Workshop
Positive Effekte auf Grundwasser erst später

Zum 23. Grundwasser-Workshop des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz ...

Auslaufmodell
Verbraucher in Deutschland nutzen weniger Plastiktüten

Verbraucher in Deutschland nutzen weniger Plastiktüten

Manchmal können 15 oder 20 Cent eine große Wirkung haben. Zum Beispiel bei Plastiktüten: Die verwenden die Deutschen viel weniger, seit sie kaum mehr gratis zu haben sind.

Gebühr an der Ladenkasse wirkt
Verbrauch von Plastiktüten in Deutschland geht zurück

Verbrauch von Plastiktüten in Deutschland geht zurück

Manchmal können 15 oder 20 Cent eine große Wirkung haben. Zum Beispiel bei Plastiktüten: Die verwenden die Deutschen viel weniger, seit sie kaum mehr gratis zu haben sind. Umweltschützer freuen sich - und wollen mehr.

Kopenhagen

Schweinepest
Dänemark will Wildschweine fernhalten

Der Zaun soll 70 Kilometer lang und 1,5 Meter hoch sein. In Deutschland kommt das Vorhaben nicht gut an.

Kleinensiel

Kernkraftwerk
Rückbau? Ja, aber viel sicherer

Rückbau? Ja, aber viel sicherer

Die Anti-Atom-Initiativen wollen den Rückbau. Aber sie wollen ihn anders als geplant.

Brake

Deponierung Von Abfall In Brake
Politik vertagt Entscheidung erneut

Politik vertagt Entscheidung erneut

Eine Entscheidung über eine Deponierung von freigemessenem Abfall in Käseburg dürfte frühestens Ende dieses Jahres fallen. Erst dann will die Kreistagsmehrheit über eine ablehnende Resolution entscheiden.

Das sagen die Experten – die zentralen Aussagen

Das sagen die Experten – die zentralen Aussagen

Wir dürfen freigemessene Abfälle auf dem KKU-Gelände nicht lagern. Die Deponierung ist der gesetzeskonforme Weg, ...

Ein Bad in der Brühe
Mallorca und das verschmutzte Meer

Mallorca und das verschmutzte Meer

Die Urlaubssaison auf Mallorca steht bevor. Familien aus ganz Europa freuen sich auf Badespaß an Traumstränden. Aber nicht überall ist es ratsam, ins Wasser zu gehen. Ein Spurensuche zwischen Fäkalien und Damenbinden.

Brake

Kku-Rückbau
Viele Fragen zur Deponierung

Viele Fragen zur Deponierung

Formal war es am Mittwoch eine gemeinsame Sitzung zweier Ausschüsse des Landkreises. So viele Besucher dürften die bisher aber selten gehabt haben; und die Bürger hatten ihrerseits viele Fragen.

Lies übernimmt Ruder am Jade-Port

Lies übernimmt Ruder am Jade-Port

Westerstede/Bad Zwischenahn

Ministerium
Stickoxide: Protest aus dem Ammerland

Heftige Kritik am Stickoxid-Kataster für Niedersachsen, das vom Gewerbeaufsichtsamt Hildesheim im Auftrag des niedersächsischen ...

Rodenkirchen

Rückbau
Zukunft des Kraftwerksgeländes wird diskutiert

Der dritte und letzte Bürgerdialog zum Rückbau des Kernkraftwerks Unterweser findet an diesem Sonnabend, 26. Mai, ...

Oldenburg

Symposium
Nutrias gefährden Dämme und Deiche

Nutrias gefährden Dämme und Deiche

Die Sumpfbiber vermehren sich stark. Niederländer geben für die Bekämpfung viel Geld aus.

Porträt
Galionsfigur der Grünen wird 70

Galionsfigur der Grünen wird 70

Für die SPD war es eine Schmach, für die CDU eine Katastrophe: 2011 holten die Grünen bei den Landtagswahlen in ...

Hannover

Pr-Aktion Von Penny In Hannover
Warum ohne Insekten unsere Regale leer wären

Warum ohne Insekten unsere Regale leer wären

„Erst sterben Biene, Schmetterling & Co, dann die Auswahl“: Unter diesem Motto haben das niedersächsische Umweltministerium und der Naturschutzbund auf das Insektensterben aufmerksam gemacht.

Hannover/Stadland

Anstieg In Niedersachsen
Mehr vermutete Wolfsrisse gemeldet

Mehr vermutete  Wolfsrisse gemeldet

Die Wölfe in Niedersachsen sorgen für Ärger: Immer mehr Wolfsrisse werden von Tierhaltern gemeldet – was aber nicht bedeutet, dass Wölfe wirklich in allen Fällen verantwortlich waren. In der Wesermarsch formiert sich Protest.

Hannover/Im Nordwesten

Aktionsplan
Land knickt bei Lärmschutz ein

Im heftigen Streit um neue Lärmschutzpläne gibt Umweltminister Olaf Lies (SPD) den protestierenden Kommunen recht. ...