• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
Mollberg

Reportage Vom Hochsitz Im Ammerland
Mit den Augen einer Jägerin

Mit den Augen einer Jägerin

Zwei Stunden auf dem Hochsitz Platz nehmen – das mag langweilig klingen. Doch NWZ-Mitarbeiterin Anna Lisa Oehlmann hat erfahren: Dort oben warten überraschende Erkenntnisse.

Hannover

Landwirtschaft In Niedersachsen
So viele Nutztiere sterben durch Wolfsattacken

So viele Nutztiere sterben durch Wolfsattacken

Immer mehr Wölfe streifen durch Niedersachsen, das gibt Probleme mit den Tierhaltern. Sie melden immer mehr Wolfsattacken, oft können die Risse auch den Raubtieren nachgewiesen werden.

In vielen Bereichen überdüngt
Deutsche Flüsse tragen weiter viele Nährstoffe in Ostsee

Deutsche Flüsse tragen weiter viele Nährstoffe in Ostsee

Wenn zu viel Dünger auf den Äckern landet, erreichen die Nährstoffe irgendwann die Flüsse - und damit auch die Ostsee. Das hat Folgen.

Butjadingen

Gezeiten
Küstenschützer stehen vor großen Herausforderungen

Küstenschützer stehen vor  großen Herausforderungen

Die 33. Kunst- und Kulturwochen beginnen diesen Freitag. Der Diskussionsabend zum Küstenschutz der Zukunft findet am Dienstag im Rathaussaal statt.

Hannover/Im Nordwesten

Minister Lies Und Althusmann Einig
Lösung im Streit um Außen-Ems in Sicht?

Das Baggermaterial soll ökologisch genutzt werden. Die Häfen bleiben erreichbar.

Emstek

Beleuchtung
Schwimmen in neuem Licht

Schwimmen in neuem Licht

Die Emsteker Schwimmhalle erstrahlt in neuem Licht. Mit LED-Technik wird viel gespart – auch CO2.

Spasche

Musik
Mit Geige und Gitarre auf den zweiten Platz gespielt

Mit Geige und Gitarre auf den zweiten Platz gespielt

Im September werden die Preise an die Platzierten des 7. Bundeswettbewerbs „Klassenmusizieren“ 2018 des Bundesverbandes ...

Brake

Rückbau
FDP: Kein Platz für KKU-Schutt auf Deponie

Die Freidemokraten in Braker Stadtrat und im Kreistag gehen davon aus, dass eine Einlagerung von freigemessenem ...

Wohnungsmarkt
Trotz Milliarden-Förderung: Zahl der Sozialwohnungen sinkt

Trotz Milliarden-Förderung: Zahl der Sozialwohnungen sinkt

Wer wenig verdient, hat in vielen Städten auf dem Wohnungsmarkt kaum eine Chance. Sozialwohnungen sollen helfen. Jahrelang geht ihre Zahl zurück. Rückt die Trendwende näher?

Stress für die Tiere
Viele Fische halten 30 Grad aus: Probleme gibt es trotzdem

Viele Fische halten 30 Grad aus: Probleme gibt es trotzdem

Wie sehr setzt die Hitze Fischen zu? Die meisten Arten kämen auch mit höheren Wassertemperaturen gut klar, sagen Forscher. Doch wenn noch andere Gründe für Sauerstoffmangel dazukommen, kann es im nassen Element eng werden.

Fragen und Antworten
Wald in Flammen - Was Deutschland gegen Waldbrände tut

Wald in Flammen - Was Deutschland gegen Waldbrände tut

Es ist ein Schreckensszenario. Ein Funke, kleine Flammen, schnell brennt ein ganzer Wald. Warum passiert das in manchen Gegenden Deutschlands öfter als in anderen? Was wird getan, um das zu verhindern - und: Reicht das aus?

Ahlhorn

Ministerin Barbara Otte-Kinast
Viel Geld für Ahlhorner Teichlandschaft

Viel Geld für Ahlhorner Teichlandschaft

Eine neue Erlebnisausstellung soll knapp 161.000 Euro kosten. Das Landwirtschaftsministerium gibt dafür 96.400 Euro Fördermittel frei.

Auch Futter wird knapp
Bauern beklagen Ernteausfälle wegen Dürre

Bauern beklagen Ernteausfälle wegen Dürre

Für Eisverkäufer und Freibäder läuft der Sommer prima, für Bauern ist er ein Problem. Ihre Ernten fallen geringer aus - das trifft auch die Tierhalter. Bund und Länder wollen bald über Hilfen beraten, das Umweltministerium sieht auch die Landwirte in der Pflicht.

Wildeshausen/Landkreis

Trinkwasserschutz
Landwirte wünschen mehr Flexibilität

Derzeit stecken die Landvolkverbände ihre Positionen ab. Bernhard Wolff weist auf den Strukturwandel hin.

Brake/Varel

Rückbau
Gegen Einlagerung von KKU-Bauschutt

Gegen Einlagerung von KKU-Bauschutt

Zu einem Gespräch mit Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD) kamen Vertreter der Bürgerinitiative (BI) „DepoNIE ...

Hannover

Wildtiere
Wölfe füttern bald verboten

Niedersachsen will das Füttern und das Fotografieren aus kurzer Distanz von wildlebenden Wölfen verbieten. Eine ...

Hannover

Weniger Scheu Vor Menschen
Niedersachsen will Füttern von Wölfen verbieten

Niedersachsen will Füttern von Wölfen verbieten

Wer Wölfe mit Futter für schöne Fotos anlockt, handelt sehr gefährlich. Die Tiere gewöhnen sich ganz dreist an die bequeme Nahrungsquelle und damit auch an den Menschen. Das meint zumindest das Umweltministerium in Hannover und denkt über Bußgelder nach.

Bußgeld droht
Niedersachsen will Füttern von Wölfen verbieten

Niedersachsen will Füttern von Wölfen verbieten

Niedersachsen will das Füttern und Fotografieren von wildlebenden Wölfen verbieten. Denn dieses Verhalten könne dazu führen, dass die betroffenen Wölfe, vor allem Jungtiere, ihre natürliche Scheu vor dem Menschen verlieren.

Hannover

Fässer mit Atommüll werden verpackt

Fast 1500 Atommüllfässer im Zwischenlager Leese (Kreis Nienburg) sollen bis zum Jahr 2030 für die Endlagerung verpackt ...