• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 

Spectre Next Generation
Neue Prozessor-Sicherheitslücken: Updates rasch installieren

Neue Prozessor-Sicherheitslücken: Updates rasch installieren

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor neuen Sicherheitslücken in Prozessoren. Verbraucher sollten sich mit Updates schützen.

Bloß keine Dateireste
Mit Software oder Hammer: Daten sicher löschen

Mit Software oder Hammer: Daten sicher löschen

Wer seinen Computer oder Mobilgeräte weitergeben, verkaufen oder entsorgen möchte, sollte die Daten darauf vorher sicher löschen. Aber Vorsicht: Ein Verschieben der Daten in den digitalen Papierkorb oder das Formatieren der Datenträger reicht nicht aus.

Attacken getestet
Forscher finden Schwachstellen in E-Mail-Verschlüsselung

Forscher finden Schwachstellen in E-Mail-Verschlüsselung

E-Mails werden bislang kaum verschlüsselt, weil die beiden gängigen Kryptoverfahren vielen Anwendern zu kompliziert erscheinen. Aber immerhin galten die Standards als sicher. Doch nun haben Forscher kritische Schwachstellen in den Verschlüsselungsverfahren entdeckt.

Bonn

Neue Passwörter
So finden Sie ein sicheres Passwort

So finden Sie ein sicheres Passwort

In der vergangenen Woche rief Twitter seine Nutzer auf, ihre Passwörter zu ändern. Doch wie sieht ein sicherer Login aus?

Sicherheitspanne
Twitter-Nutzer sollten ihr Passwort ändern

Twitter-Nutzer sollten ihr Passwort ändern

Twitter hat eine Zeit lang die Passwörter seiner Anwender intern unverschlüsselt gespeichert. Obwohl es bislang keinen Hinweis auf Datenklau oder einen Missbrauch der Zugangsdaten gibt, sollten die Anwender schnell aktiv werden.

Datenschutz
Smartwatch und Fitnesstracker gleich zu Beginn absichern

Smartwatch und Fitnesstracker gleich zu Beginn absichern

Laufstrecken messen, Puls kontrollieren - moderne Wearables können Sportler beim Training unterstützen. Und Normalnutzer erhalten Navigationsdaten oder Nachrichten ans Handgelenk. Das Thema Sicherheit sollte dabei aber nicht zu kurz kommen, rät das BSI.

Post von Betrügern
Wie Scam-Mails erheblichen Schaden anrichten

Wie Scam-Mails erheblichen Schaden anrichten

Sie versprechen einen lukrativen Job oder werben um Spenden für einen kranken Verwandten: Betrügerische E-Mails gibt es in immer neuen Varianten. Wer sich darauf einlässt, hat nicht nur ein paar Euro weniger auf dem Konto, sondern eventuell auch eine Anzeige am Hals.

Mehr als eine für alles
E-Mail-Adressen sinnvoll nutzen

E-Mail-Adressen sinnvoll nutzen

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist heute fast überall gefordert oder zumindest erwünscht. Doch wer den Begehrlichkeiten stets nachkommt, hat mit den Folgen zu kämpfen: Spam und ein überquellendes Postfach. Was tun?

Digitalisierung stockt
Intelligente Stromzähler kommen später

Intelligente Stromzähler kommen später

Der Stromzähler soll intelligent werden - und die Energiekosten für Verbraucher senken. Doch der Weg dahin ist lang. Denn smarte Messgeräte müssen hohe Sicherheitsstandards erfüllen, auch gegen Angriffe von Kriminellen.

Backup für PC und Smartphone
So klappt's mit der regelmäßigen Datensicherung

So klappt's mit der regelmäßigen Datensicherung

Eine Tasse Kaffee über das Notebook oder der falsche Klick auf die schädliche Software im Mail-Anhang - schon sind wichtige Daten verloren. Wer seine digitalen Dokumente regelmäßig sichert, hat den Schaden zwar trotzdem - steht aber immerhin nicht bei null da.

Es geht auch ohne
Warum der Flash Player nicht mehr nötig ist

Warum der Flash Player nicht mehr nötig ist

Adobes Flash Player ist auf vielen Computern installiert und soll Multimedia-Inhalte auf Webseiten zum Laufen bringen. Doch immer wieder macht die Software durch Sicherheitslücken auf sich aufmerksam. Braucht man sie noch? Oder geht es auch ohne Flash?

Altes muss raus
Digitaler Frühjahrsputz bringt Sicherheit

Digitaler Frühjahrsputz bringt Sicherheit

Wer sich einen Frühjahrsputz vornimmt, sollte seine digitalen Geräte dabei nicht vergessen. Mit einer Entrümpelung macht man Computer, Tablet und Co. nicht nur leistungsfähiger, sondern schützt sie auch vor Datenverlust und Schadangriffen.

"Batch No. 1"
Whisky von der Waterkant reift hinterm Deich

Whisky von der Waterkant reift hinterm Deich

Deichland statt Highlands: Malt-Whisky-Liebhaber aus Schleswig-Holstein tüfteln an einem Küsten-Drink aus Dithmarschen. Mehr als 500 Flaschen haben sie davon bereits verkauft. Dabei muss der Stoff noch bis 2021 hinterm Nordseedeich reifen.

Designierte Staatsministerin
Dorothee Bär fordert mehr Tempo bei der Digitalisierung

Dorothee Bär fordert mehr Tempo bei der Digitalisierung

Die designierte Digital-Staatsministerin Dorothee Bär will den Unternehmen in Deutschland helfen, "Champions League zu spielen, Weltmeister zu sein". Bislang spielt die deutsche Volkswirtschaft aber nur im mittleren Tabellenfeld.

Digitale Verwaltung
Mühsamer Amtsgang mit E-Personalausweis

Mühsamer Amtsgang mit E-Personalausweis

Wir buchen Flugtickets online, buchen Tische im Restaurant mit dem Smartphone oder überweisen Geld auf andere Konten. Alles ziemlich einfach. Aber wenn es um staatliche Dienstleistungen geht, stößt die digitale Einfachheit schnell an Grenzen.

Arne Schönbohm

Arne Schönbohm

Die Lage ist sehr ernst. Mit diesen Worten warnte Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der ...

Hintergrund
Was steht im künftigen Koalitionsvertrag zu Cybersicherheit?

Was steht im künftigen Koalitionsvertrag zu Cybersicherheit?

Berlin (dpa) - Im von Union und SPD ausgehandelten Koalitionsvertrag nimmt das Thema Kommunikations- und Internetsicherheit ...

Hackerangriff dauert an
Russische "Snake"-Hacker stecken hinter Angriff

Russische "Snake"-Hacker stecken hinter Angriff

Zum Angriff der Cyber-Spione auf das Datennetzwerk des Bundes werden immer mehr Details bekannt. Geheimdienstkontrolleure des Bundestages sind irritiert, dass sie lange im Unklaren gelassen wurden.

Berlin

Spionage
Hacker erbeuten Regierungsdaten

Ausländische Hacker sind nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa in das bislang als sicher geltende Datennetzwerk ...