• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

bundesamt-für-sicherheit-in-der-informationstechnik

News
BUNDESAMT-FÜR-SICHERHEIT-IN-DER-INFORMATIONSTECHNIK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wiesbaden/Berlin

Internet
Kriminelle nehmen Heimarbeit ins Visier

Keine persönlichen Treffen, keine gemeinsame Kaffeepause, allein vor dem Bildschirm – für viele Arbeitnehmer hat ...

"Digitalbarometer 2020"
Jeder Vierte Opfer von Cyberkriminalität

Jeder Vierte Opfer von Cyberkriminalität

Offenbar schützen sich viele in Deutschland nicht ausreichend vor Cyberkriminalität. Einer Studie zufolge ist jeder Vierte betroffen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Inforamtionstechnik mahnt zu Sicherheitsvorkehrungen.

Düsseldorf

Erpressung
Todesfall nach Hacker-Angriff auf Klinik

Todesfall nach Hacker-Angriff auf Klinik

Der am 10. September erfolgte IT-Ausfall an der Düsseldorfer Uni-Klinik beruht nach Angaben der Landesregierung ...

Im Ziel geirrt
Reumütige Hacker nach Todesfall: Cyber-Krimi um Uni-Klinik

Reumütige Hacker nach Todesfall: Cyber-Krimi um Uni-Klinik

Cyber-Kriminelle verschaffen sich Zugang zum System der Düsseldorfer Uni-Klinik, verschlüsseln die Daten und schicken ein Erpresserschreiben. Als sie merken, dass sie die falsche Institution erwischt haben, rudern sie zurück. Doch eine Frau ist tot.

Kommentar

Die Telematik in der Medizin schreitet voran
von Gerd Pommer

Seit dem Monat Juli existiert eine neue Telematikinfrastruktur. Die elektronische Gesundheitskarte enthält einen ...

Perfide unterwegs
Emotet-Trojaner perfektioniert seine Masche

Emotet-Trojaner perfektioniert seine Masche

Emotet ist so "erfolgreich", dass er zur Weihnachtszeit zuletzt sogar die IT von Behörden der Bundesverwaltung aufs Kreuz legte. Nun haben die Hintermänner den Windows-Schädling weiter "verbessert".

Licht und Schatten
Fotobuch-Anbieter-Test birgt Überraschung

Fotobuch-Anbieter-Test birgt Überraschung

Sommerzeit ist Fotobuchzeit. Deshalb hat die Stiftung Warentest verschiedene Anbieter verglichen - und ist bei vielen auf unerwartete wie fatale Mängel gestoßen.

Einbindung auf dem Smartphone
Elektronischer Personalausweis soll für Samsung kommen

Elektronischer Personalausweis soll für Samsung kommen

Der Personalausweis könnte bald für einige Smartphone-Nutzer auch elektronisch verfügbar sein. Samsung startet ein Pilot-Projekt.

Probleme seit Jahren bekannt
Medien: Tausende Server haben Sicherheitslücken

Medien: Tausende Server haben Sicherheitslücken

Server geraten besonders ins Visier von Kriminellen, die Daten ausspionieren wollen. Angesichts der vielen Schwachstellen haben die Angreifer derzeit leichtes Spiel, warnen Experten.

Bonn

Digitales
Passwörter müssen nicht mehr so kryptisch sein

Passwörter müssen nicht mehr so kryptisch sein

Der sogenannte Weisenrat für Cyber-Sicherheit in Deutschland setzt sich für eine Abkehr von komplizierten Vorgaben ...

Cyber-Sicherheit
Experten für Umdenken bei Passwort-Regeln

Experten für Umdenken bei Passwort-Regeln

Mindestens acht Zeichen, Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens eine Ziffer und ein Sonderzeichen: Komplizierte Passwortregeln nerven viele Benutzer. Ginge es nach den Experten, sollten Passwortregeln weniger komplex sein. Sie wären dabei auch noch sicherer.

Weisenrat für Cyber-Sicherheit
Neue Passwort-Regeln erforderlich

Neue Passwort-Regeln erforderlich

Mindestens acht Zeichen, Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens eine Ziffer und ein Sonderzeichen: Komplizierte Passwortregeln nerven viele Benutzer. Ginge es nach den Experten, sollten Passwortregeln weniger komplex sein. Sie wären dabei auch noch sicherer.

Apple
iPhones erhalten Software-Update gegen Mail-Schwachstellen

iPhones erhalten Software-Update gegen Mail-Schwachstellen

In der Mail-App für iPhones und iPads klafften schwere Sicherheitslücken. Viele Nutzer sind auf andere Mail-Anwendungen umgestiegen. Nun hat Apple iOS-Updates veröffentlicht.

Vielfalt schützt
Im Internet immer neue Passwörter verwenden

Im Internet immer neue Passwörter verwenden

Wenn Cyberkriminelle einen Account hacken, können sie viel Unheil anrichten. Doch nicht immer beschränkt sich der Schaden auf einen Online-Dienst. Wie Sie sich gegen Credential Stuffing schützen.

"Momentaufnahme"
Debatte über Entwurf von IT-Sicherheitsgesetz

Debatte über Entwurf von IT-Sicherheitsgesetz

Nach langer Verzögerung hat das Innenministerium den Entwurf für das Gesetz zur IT-Sicherheit 2.0 verschickt. Es geht auch um chinesischen Einfluss auf das superschnelle 5G-Netz. Die CDU/CSU-Fraktion rechnet mit Änderungen - neuer Streit ist vorprogrammiert.

Ansteckungen nachverfolgen
Telekom und SAP sollen Corona-App entwickeln

Telekom und SAP sollen Corona-App entwickeln

Die Bundesregierung macht nach einem Richtungsstreit nun Tempo bei der Entwicklung einer Corona-Warn-App. Die Deutsche Telekom und SAP bekommen den Auftrag, die Verknüpfung mit den gängigen Smartphones scheint gesichert.

Berlin

Mit iPhone weiter sicher mailen

Mit iPhone weiter sicher  mailen

Vor zwei von Sicherheitsforschern entdeckten Schwachstellen in Apples Mail-App warnt nun auch das Bundesamt für ...

Smartphone-Infrastruktur
Google und Apple bessern bei Corona-Warn-Apps nach

Google und Apple bessern bei Corona-Warn-Apps nach

Apple und Google sind Konkurrenten im Smartphone-Markt, aber haben sich zusammengetan, um eine Plattform für Corona-Apps zu entwickeln. Und sie bauen diesen Werkzeugkasten aus, während Behörden und Entwickler über das richtige Konzept für solche Anwendungen streiten.

Bonn

Schutz Erst Mit Neuem Update
Alarm wegen Sicherheitslücke in Mail-App von iPhones

Alarm wegen Sicherheitslücke in Mail-App von iPhones

Aufgrund einer Sicherheitslücke empfiehlt das Bundesamt für Sicherheit, die E-Mail-App der iPhones vorerst zu löschen. Laut US-Experten wurde die Schwachstelle bereits ausgenutzt, unter anderem bei einem „VIP aus Deutschland“.