• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

bundesanwaltschaft

News
BUNDESANWALTSCHAFT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bericht zu Geständnis
Attentäter von Halle hätte gern mehr Menschen getötet

Attentäter von Halle hätte gern mehr Menschen getötet

Karlsruhe (dpa) - Der Attentäter von Halle hat laut einem Medienbericht in seinem ausführlichen Geständnis bedauert, ...

Ermittlungen dauern an
BKA-Bericht: Rassismus nicht Hauptmotiv für Tat von Hanau

BKA-Bericht: Rassismus nicht Hauptmotiv für Tat von Hanau

Karlsruhe (dpa) - Ermittler des Bundeskriminalamts (BKA) stufen den Anschlag von Hanau nach einem Medienbericht ...

Urteil
Zehn Jahre Haft für islamistischen Rizin-Bombenbauer

Zehn Jahre Haft für islamistischen Rizin-Bombenbauer

Die Polizei entdeckte in zwei Kölner Hochhauswohnungen ein Bomben- und Giftlabor. Der erste Terroranschlag in Deutschland mit einem biologischen Kampfstoff wurde knapp vereitelt. Nun wurde ein 31 Jahre alter Islamist verurteilt.

Messerattacke
Mutmaßlichem Lübcke-Mörder: Anklage wegen zweiter Bluttat

Mutmaßlichem Lübcke-Mörder: Anklage wegen zweiter Bluttat

Stephan E. soll den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke erschossen haben. Hat er auch einem irakischen Flüchtling ein Messer in den Rücken gerammt? Neue Erkenntnisse belasten ihn schwer.

Etwas mehr gegen Rechts
Weniger Terror-Ermittlungen gegen Islamisten

Weniger Terror-Ermittlungen gegen Islamisten

Karlsruhe/Berlin (dpa) - Die Zahl der vom Generalbundesanwalt eingeleiteten Ermittlungen zu islamistischem Terrorismus ...

Bellinzona

Zwanziger wettert gegen Justiz

Einen Tag nach dem Auftakt des Sommermärchen-Prozesses in Bellinzona hat der frühere DFB-Präsident Theo Zwanziger ...

Prozess am OLG Düsseldorf
Vom Ponyhof zum IS: Mutmaßliche Terroristin packt aus

Vom Ponyhof zum IS: Mutmaßliche Terroristin packt aus

Sie folgte dem Ruf des Kalifats aus dem Ruhrgebiet mit drei kleinen Kindern nach Syrien, wurde Frau mehrerer IS-Männer. Ihr kleiner Sohn überlebte die Zeit nicht. Nun steht eine Oberhausenerin als IS-Terroristin vor Gericht - und sagt umfassend aus.

Hamburg/Kassel

Verdächtiger Im Mordfall Lübcke
Gegen Stephan E. wird wegen eines weiteren Mordversuches ermittelt

Gegen Stephan E. wird wegen eines weiteren Mordversuches ermittelt

Ihm wird vorgeworfen, einen weiteren Mordanschlag begannen zu haben. Nach Recherchen von NDR und „Spiegel“ bestätigte die Bundesanwaltschaft das Verfahren, wollte jedoch keine Details nennen.

Mutmaßliche rechte Terrorzelle
"Die Zeit": Habeck und Hofreiter auf Liste von "Gruppe S"

"Die Zeit": Habeck und Hofreiter auf Liste von "Gruppe S"

Grüne Prominenz auf der Feindesliste von Rechsextremen: Die im Februar zerschlagene "Gruppe S" soll Anschläge auf Robert Habeck und Anton Hofreiter geplant haben.

Celle

Oberlandesgericht Celle
Abu-Walaa-Prozess auf der Zielgeraden

Abu-Walaa-Prozess auf der Zielgeraden

Nach zweieinhalb Jahren geht der Abu-Walaa-Prozess auf die Zielgerade. Überraschend hatte ein geständiger Mitangeklagter gegen den islamistischen Prediger ausgesagt. Kommt er deshalb aus der U-Haft frei?

Verfahren in der Schweiz
DFB tritt im Sommermärchen-Prozess als Privatkläger auf

DFB tritt im Sommermärchen-Prozess als Privatkläger auf

Der Deutsche Fußball-Bund tritt im Schweizer Prozess gegen seine früheren Präsidenten als Privatkläger auf, Grund sind zivilrechtliche Schadensersatz-Ansprüche. Nach der Erklärung will sich der Verband zunächst nicht mehr äußern.

Washington

Zur Tatwaffe Von Hanau
Eine Waffe, die nicht in Hände von Privatleuten gehört

Eine Waffe, die nicht in  Hände von Privatleuten gehört

Deutschland könnte bei der Aufarbeitung der Hanau-Morde von den „Red Flag“-Gesetzen in den USA lernen. Das meint zumindest unser USA-Korrespondent Friedemann Diederichs.

Karlsruhe/Lohne

Anklage gegen Mann von Lohner IS-Frau

Die Bundesanwaltschaft hat Anklage gegen einen Iraker erhoben, der als Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat ...

Karlsruhe

Is-Terrorist Soll Kind Getötet Haben
Anklage gegen Mann von Jennifer W. aus Lohne

Anklage gegen   Mann von Jennifer W. aus Lohne

Taha A.-J. hat sich nach Erkenntnissen der Bundesanwaltschaft vor März 2013 dem IS angeschlossen. Er soll das fünfjährige Mädchen bei sengender Hitze im Freien an ein Fenster gefesselt haben. Jennifer W. soll tatenlos zugesehen haben.

Eintracht Frankfurt
Makkabi Deutschland zu "Nazis raus"-Rufen: "Meilenstein"

Makkabi Deutschland zu "Nazis raus"-Rufen: "Meilenstein"

Frankfurt/Main (dpa) - Makkabi Deutschland hat die "Nazis raus"-Rufe der Fans von Eintracht Frankfurt als "Meilenstein ...

Hanau

Rechtsextremismus
Trauer nach Bluttat in Hanau

Trauer nach Bluttat in Hanau

Vier Monate nach dem Anschlag von Halle erschüttert Deutschland ein weiteres Attentat.
Ein Deutscher erschießt in Hanau zehn Menschen – die meisten mit ausländischen Wurzeln.

Darüber spricht die Liga
Bayern München legt vor - BVB will gegen Werder Revanche

Bayern München legt vor - BVB will gegen Werder Revanche

Berlin (dpa) - Der FC Bayern München eröffnet gegen Schlusslicht SC Paderborn den 23. Spieltag der Fußball-Bundesliga. ...

Seehofer: "Terroranschlag"
Nach Hanau-Anschlag: Polizei zeigt bundesweit mehr Präsenz

Nach Hanau-Anschlag: Polizei zeigt bundesweit mehr Präsenz

Der Todesschütze von Hanau war wohl psychisch schwer krank. Für Innenminister Seehofer ist trotzdem klar, dass es ein Terroranschlag war. Noch gibt es eine Ungereimtheiten zum Tatverlauf.

Hatte Tobias R. Mitwisser?
Nach Gewalttat in Hanau: Was wir wissen - und was nicht

Nach Gewalttat in Hanau: Was wir wissen - und was nicht

Ein Deutscher schießt in Hanau um sich. Zehn Menschen sterben, mehrere werden verletzt. Was steckt hinter der Gewalttat? Viele Fragen bleiben zunächst unbeantwortet.