• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

bundesarchiv

News
BUNDESARCHIV

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Porträt
Helmut Kohl: Ein Mann der Geschichte

Helmut Kohl hat Deutschland geprägt wie kaum ein anderer Politiker. Als Kanzler der Einheit hat er sich in die Geschichtsbücher geschrieben. Aber es gab auch Abgründe. Politisch wie privat.

Speyer

Messe Für Helmut Kohl In Speyer
Zehn Stunden Trauer nur für geladene Gäste

Zehn Stunden Trauer nur für  geladene Gäste

Pläne für die Trauerfeierlichkeiten sind öffentlich geworden: Darin heißt es, dass der Ort der Totenmesse, der Speyerer Dom, für die breite Masse tabu bleibt.

Abschied vom Altkanzler
Nur geladene Gäste bei Totenmesse für Kohl in Speyer

Nur geladene Gäste bei Totenmesse für Kohl in Speyer

Die Trauerfeierlichkeiten für Altkanzler Kohl dauern mit Unterbrechungen etwa zehn Stunden. Der Ort der Totenmesse, der Speyerer Dom, bleibt dabei für die breite Masse tabu. Das geht aus nun veröffentlichten Plänen hervor.

Porträt
Helmut Kohl - Ein Leben für Deutschland

Helmut Kohl - Ein Leben für Deutschland

Helmut Kohl hat Deutschland geprägt wie kaum ein anderer Politiker. Als Kanzler der Einheit hat er sich in die Geschichtsbücher geschrieben. Aber es gab auch Abgründe. Politisch wie privat.

Jerusalem

„Schindlers Liste“ wird versteigert

Ein US-amerikanisches Auktionshaus bietet „Schindlers Liste“ zum Kauf an. Wie die Tageszeitung „Haaretz“ berichtet, ...

Jerusalem

Dokument Aus Der Nazizeit
„Schindlers Liste“ im Internet zu kaufen

„Schindlers Liste“ im Internet zu kaufen

Mehr als 1200 Juden hat der Industrielle Oskar Schindler vor den Nazis gerettet, indem er ihre Namen gegenüber der SS auf Listen setzte. Eine dieser Listen soll jetzt auf dem Markt sein – und mehr als zwei Millionen Euro kosten.

303 Päckchen für die Tafel

303 Päckchen für die Tafel

Es ist schon eine schöne Tradition: Jedes Jahr spendet die Schulgemeinschaft der Helene-Lange-Schule Weihnachtsgeschenke ...

Zentraler Festakt in Dresden
Merkel zur deutschen Einheit: "Alle sind das Volk"

Merkel zur deutschen Einheit: "Alle sind das Volk"

Sachsen gilt als Hochburg von Rechtsextremisten, nirgendwo ist Pegida stärker. Zu den Einheitsfeiern in Dresden fordert die Kanzlerin, sich Rechten entgegenzustellen, die "Wir sind das Volk" rufen. Und lobt - ausgerechnet Sachsen.

Berlin

Stasi
Spitzel-Berichte bleiben öffentlich zugänglich

Eine Expertenkommission hat sich mit der Stasi-Unterlagen-Behörde befasst. Die Aufarbeitung der Diktatur soll fortgesetzt werden.

Dokumente aus Gurlitts Nachlass im Bundesarchiv einsehbar

Dokumente aus Gurlitts Nachlass im Bundesarchiv einsehbar

Hunderte Dokumente und Fotos aus dem Salzburger Nachlass von Cornelius Gurlitt können jetzt im Bundesarchiv eingesehen ...

Berlin

Digitalisiert Im Bundesarchiv
Dokumente aus Gurlitts Nachlass einsehbar

Dokumente aus Gurlitts Nachlass  einsehbar

Die Veröffentlichung soll weitere Aufklärung über den spektakulären Kunstfund bringen. Noch immer ist bei vielen Werken unklar, ob sie rechtmäßig der Familie Gurlitt gehörten oder NS-Raubkunst waren.

Berlin

Jahn unterstützt Umwandlung seiner Behörde

Der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Roland Jahn, sieht die Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit auch ...

Bremen

Politische Postkarten ausgestellt

Der Bremer Sozialpädagoge und Künstler Christian Winterstein widmet Otto und Elise Hampel eine Ausstellung, die ...

Washington

E-Mail-Affäre Um Hillary Clinton
US-Regierung veröffentlicht die Korrespondenz

US-Regierung veröffentlicht die Korrespondenz

Durch die Nutzung ihres privaten Accounts für dienstliche Zwecke hatte sich die damalige US-Außenministerin in die Nesseln gesetzt. Doch die Auswirkungen für sie sind wohl nicht so dramatisch wie befürchtet.

Washington

Hillary Clinton
Jetzt geht der Ärger richtig los

Jetzt geht der Ärger richtig los

Bevor sie ihre Kandidatur für das Präsidentenamt offiziell erklärt hat, gerät die Ex-Außenministerin unter Druck. Die E-Mail-Affäre ist ein gefundenes Fressen für jene, die den Clintons schon immer Heimlichtuerei und mangelnde Transparenz vorhielten.

Oldenburg/Cloppenburg

Forschung
Historiker gräbt in Geschichte des Museumsdorfes

Ab April wird im Museumsdorf Cloppenburg ein Kapitel näher beleuchtet, in dem vieles noch im Dunkeln liegt. Mit ...

Berlin

Stasi
„Wir schließen die Tore der Stasi!“

„Wir schließen die Tore der Stasi!“

Genug gespitzelt: Tausende Bürger stürmten am 15. Januar 1990 die Zentrale der DDR-Staatssicherheit.

Nordenham

Rudolf Spohr
„Unwürdiges Verhalten“ nicht zu erkennen

„Unwürdiges Verhalten“ nicht zu erkennen

Es geht um Nazi-Vorwürfe. Laut Stadt liegen keine belastbaren Fakten vor.

Oldenburg

Stadtgeschichte
Per Klick ins historische Oldenburg abtauchen

Per Klick ins historische Oldenburg abtauchen

Der Verein Werkstattfilm digitalisiert seinen gesamten Medienbestand, die Nutzung ist gegen eine Gebühr möglich. Bis Oktober 2015 soll die Digitalisierung der Bilder abgeschlossen sein; dann folgen Filme und Poster.