• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

BUNDESFINANZMINISTERIUM

An Musterklage dranhängen
Kein Steuernachteil durch Kassenbonus

Kein Steuernachteil durch Kassenbonus

Beiträge zur gesetzlichen Krankenkasse wirken sich steuerlich begünstigend aus. Doch wie verhält sich mit erhaltenen Bonuszahlungen? Werden sie von den Kassenbeiträgen abgezogen?

Treffen der Finanzminister
EU will Einigung zur Digitalsteuer bis Jahresende

Klassische Unternehmen zahlen in Europa mehr als 20 Prozent Unternehmenssteuern, Digitalkonzerne weniger als halb so viel. Dabei verdienen vor allem die US-Riesen wie Google hierzulande viel Geld. Bis Jahresende wollen die EU-Finanzminister nun Abhilfe schaffen.

Kanzlerin besucht Nigeria
Merkel: Mehr Aufklärung über Gefahr illegaler Migration

Merkel: Mehr Aufklärung über Gefahr illegaler Migration

Viele Migranten aus Afrika sterben in der Wüste oder im Mittelmeer. Die Kanzlerin will nun vor Ort die Aufklärung über die Gefahren verstärken.

Umstrittene Steuerdeals
Weniger Schiffslasten sorgen bei der DZ Bank für Gewinnplus

Weniger Schiffslasten sorgen bei der DZ Bank für Gewinnplus

Die DZ Bank präsentiert steigende Gewinne fürs erste Halbjahr. Zugleich muss sich das Institut weiter mit umstrittenen Geschäften von Mitarbeitern in der Vergangenheit auseinandersetzen.

Kampf gegen Fluchtursachen
Merkel auf ihrem Schicksalskontinent

Merkel auf ihrem Schicksalskontinent

Im Senegal erlebt Merkel Chancen und Risiken der afrikanischen Reformländer. Im Senegal, Ghana und Nigeria will sie den Kampf gegen Fluchtursachen vorantreiben. Kann ihr Rezept erfolgreich sein?

Kanzlerin in Westafrika
Merkel sagt afrikanischen Reformländern Unterstützung zu

Merkel sagt afrikanischen Reformländern Unterstützung zu

Die Bundeskanzlerin will mit einem Mix aus privaten Investitionen und Regierungsunterstützung mehr Jobs und Perspektiven für die Menschen in Afrika schaffen. Die Wirtschaft ist oft noch zurückhaltend.

Haushaltspolitische Sprecher
Rente: SPD-Politiker Kahrs fordert zusätzliche Steuern

Rente: SPD-Politiker Kahrs fordert zusätzliche Steuern

Berlin (dpa) - Zur Stabilisierung der gesetzlichen Rente bis zum Jahr 2040 hat sich der SPD-Haushaltsexperte Johannes ...

Berlin

Soziales
Viel Kindergeld geht ins Ausland

Mehrere Hundert Millionen Euro Kindergeld gingen 2017 an Empfänger im EU-Ausland. Die Zahlungen haben sich seit 2010 verzehnfacht.

Hinweise auf Betrugsfälle
Fast 270.000 Kindergeld-Empfänger leben im Ausland

Fast 270.000 Kindergeld-Empfänger leben im Ausland

Mehrere hundert Millionen Euro Kindergeld zahlt der deutsche Staat inzwischen an Empfänger im EU-Ausland, Tendenz stark steigend. Oberbürgermeister schlagen Alarm: Der soziale Friede sei zunehmend gefährdet.

Berlin

Kabinett
Auf einmal Bundeskanzler

Auf einmal Bundeskanzler

Die Regierungschefin macht Urlaub, heißt es. Bringt sich Scholz als SPD-Kanzlerkandidat in Stellung?

Berlin

Höhere Einnahmen für Bund und Länder

Die Steuereinnahmen von Bund und Ländern sind im ersten Halbjahr dank der guten Konjunktur und der geringen Arbeitslosigkeit ...

Politisch hochbrisante Fracht
300-Millionen-Flug in den Iran: Regierung in heikler Lage

300-Millionen-Flug in den Iran: Regierung in heikler Lage

Höchste Regierungskreise sind involviert. "Politisch heikel", sei die ganze Sache: Der Iran will 300 Millionen Euro in Deutschland loseisen und per Flieger heimholen. Die USA und Israel sind nicht erfreut.

Wildeshausen

Jubiläum
Briefmarke, Bahn-Taufe, Burgfestspiele

Briefmarke, Bahn-Taufe, Burgfestspiele

Für ein Schauspiel am Burgberg werden Laiendarsteller gesucht. Höhepunkt im Jubiläumsjahr ist ein Stadtfest.

Karlsruhe

Urteil
Kunden erhalten zu Recht weniger Geld

Die Zinsflaute trifft Menschen mit Lebensversicherungen hart. Alte Verträge sind noch die attraktivsten, aber auch hier wird der Rotstift angesetzt.

Bad Zwischenahn

100 Jahre Bad
Moor, Geschichte und Kultur

Rund 100 Teilnehmer kamen in die Wandelhalle. Viele brachten eigene Ideen für das Jubiläumsjahr ein.

BGH-Urteil
Lebensversicherungen dürfen Kunden weniger Geld auszahlen

Lebensversicherungen dürfen Kunden weniger Geld auszahlen

Viele Kunden von Lebensversicherungen bekommen weniger raus als zunächst erhofft. Dazu tragen auch gesetzlich verordnete Einschnitte bei - die nun vor Gericht Bestand haben. Hoffnung gibt es für Verbraucher aber bei den Kosten.

Die letzte Etappe
Griechenland soll wieder auf eigenen Beinen stehen

Griechenland soll wieder auf eigenen Beinen stehen

Wachstum und Haushaltsüberschüsse: Griechenland steht nach einer harten Durststrecke wieder besser da und hofft auf einen Neuanfang. Aber vorher ging es noch einmal ums Kleingedruckte.

Wer bekommt wie viel?
Streit um Lebensversicherungen vor dem BGH

Streit um Lebensversicherungen vor dem BGH

Die Zinsflaute trifft Lebensversicherungs-Kunden hart - die Verzinsung des Altersvorsorgeklassikers sinkt. Für Verbraucherärger sorgen Einschnitte durch eine Reform. Nun werden sie überprüft.

Abbau der "kalten Progression"
Koalition plant 9,8 Milliarden Familien-Entlastung ab 2019

Koalition plant 9,8 Milliarden Familien-Entlastung ab 2019

"Familien halten unsere Gesellschaft zusammen", betonen Union und SPD - die Koalition legen nun ein Milliarden-Entlastungspaket vor. Aber angesichts sprudelnder Einnahmen geht das einigen nicht weit genug.