• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

BUNDESGERICHTSHOF

Immobilienentwickler angeklagt
Weiterer Prozess wegen Sal. Oppenheim

Weiterer Prozess wegen Sal. Oppenheim

Köln (dpa) - Im Fall der traditionsreichen Kölner Bank Sal. Oppenheim kommt es zu einem weiteren Prozess, angeklagt ...

Karlsruhe

Waschstraße
Betreiber haftet nicht für Unfall

Betreiber von automatischen Waschstraßen haften grundsätzlich nicht für Fehler ihrer Kunden – zumindest dann, wenn ...

Oldenburg

Was Ein Oldenburger Sparer Erlebte
Keine Freude am „KdF-Wagen“

Keine Freude  am „KdF-Wagen“

Ein „Volkswagen“ sollte im Nationalsozialismus die Massen motorisieren. Hunderttausende Deutsche sparten ab 1938 – staatlich organisiert – viel Geld für den Käfer-Vorgänger an. Doch was wurde aus dem Auto? Auch ein Oldenburger wartete darauf.

Quittung aufheben
Bei Schäden nach der Waschanlage Fotos machen

Bei Schäden nach der Waschanlage Fotos machen

Regelmäßige Fahrten durch die Waschanlage gehören für viele Autofahrer zur problemlosen Autopflege dazu. Doch was ist zu tun, wenn sie nach dem Waschgang Schäden am frisch geputzten Auto finden?

Urteil in München
NSU-Waffenbeschaffer Ralf Wohlleben ist frei

NSU-Waffenbeschaffer Ralf Wohlleben ist frei

Der NSU hat zehn Menschen ermordet. Eine Pistole dafür hat der frühere NPD-Funktionär Ralf Wohlleben besorgt - urteilte das Oberlandesgericht in München. Trotzdem kommt er jetzt auf freien Fuß. Die Behörden haben eine Ahnung, wohin er will.

Oldenburg

Sachbeschädigung
Wer zahlt, wenn der Nachwuchs Dummheiten macht?

Für Autohäuser ist es ein bekanntes Ärgernis, dass die im Freien ausgestellten Fahrzeuge beschädigt werden. Das ...

Karlsruhe

Netzwelt
Eltern erben Facebook-Konto der Tochter

Das Urteil betrifft Millionen Nutzer. Und eigentlich muss sich nun jeder mit seinem digitalen Nachlass befassen.

Kommentar

BGH-Entscheidung zu Facebook
Bitter nötig
von Christian Schwarz

Es mutet mindestens seltsam an, wenn ausgerechnet der Internet-Gigant Facebook vor Gericht plötzlich mit dem Datenschutz ...

Urteil gegen Facebook
BGH beendet Unsicherheit: Digitaler Nachlass gehört Erben

BGH beendet Unsicherheit: Digitaler Nachlass gehört Erben

Wer heute stirbt, hinterlässt auch ein Leben im Netz. Für die Erben oft ein blinder Fleck - bis jetzt. Ein Urteil gegen Facebook könnte vieles verändern. Und einer Familie endlich Frieden bringen.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Facebook-Entscheidung
Ein Ja! zum digitalen Vermächtnis

Ein Ja! zum digitalen Vermächtnis

Der Bundesgerichtshof sagt, Facebook müsse Erben von Verstorbenen Zugang zu deren Profil gewähren. Diese Entscheidung war dringend nötig, sagt NWZ-Redakteur Christian Schwarz. Weil das Leben analog UND digital ist.

Oldenburg

Revision Vorm Bundesgerichtshof
Strafe für Vatermörder aus Oldenburg bleibt bestehen

Strafe für Vatermörder aus Oldenburg bleibt bestehen

Das Schwurgericht beschrieb den Täter als kaltblütig und gefährlich. Die Bundesrichter teilten die Überzeugung. Der Mann hatte die Leiche seines Vaters mehrere Wochen im Schrank gelagert.

BGH-Urteil
Internet-Konten sind vererbbar

Internet-Konten sind vererbbar

Nach langem Rechtsstreit setzen sich die Eltern eines toten Mädchens gegen Facebook durch. Als Erben dürfen sie das Nutzerkonto ihrer Tochter einsehen. Das Urteil gibt Antwort auf die sehr grundsätzliche Frage: Was passiert nach dem Tod mit unseren Daten?

München

Nsu-Prozess
Lebenslang für Zschäpe

Lebenslang für Zschäpe

Fast 440 Tage hat das Oberlandesgericht München verhandelt. Doch auch nach dem Urteil reißt die Kritik nicht ab, Fragen bleiben offen.

Juristische Aufarbeitung
NSU-Urteil gesprochen, viele Fragen offen

NSU-Urteil gesprochen, viele Fragen offen

Der NSU-Prozess ist Geschichte. Doch die juristische Aufarbeitung ist noch nicht vorbei. Mehrere Verteidiger haben bereits Revision beim Bundesgerichtshof angekündigt. Und was macht Beate Zschäpe jetzt?

BGH schafft Klarheit
Digitale Inhalte fallen an die Erben

Digitale Inhalte fallen an die Erben

Nach langem Rechtsstreit setzen sich die Eltern eines toten Mädchens gegen Facebook durch. Als Erben dürfen sie das Nutzerkonto ihrer Tochter einsehen. Das Urteil gibt Antwort auf die sehr grundsätzliche Frage: Was passiert nach dem Tod mit unseren Daten?

München

Nsu-Prozess
Nach fünf Jahren heißt es lebenslang

Nach fünf Jahren  heißt es lebenslang

Also doch: Das Münchner Oberlandesgericht verurteilt Beate Zschäpe als Mittäterin an allen Verbrechen des NSU. Doch die juristische Aufarbeitung ist längst nicht zu Ende.

„Es darf keinen Schlussstrich geben“

„Es darf keinen Schlussstrich geben“

Vechta/Oldenburg

Justiz
27-Jähriger muss jetzt ins Gefängnis

Dem Vechtaer war ein Verstoß gegen das Drogen- und Waffengesetz vorgeworfen worden. Es bleibt bei zweieinhalb Jahren Knast.

Analyse
Lebenslang für Zschäpe

Lebenslang für Zschäpe

Also doch: Das Münchner Oberlandesgericht verurteilt Beate Zschäpe als Mittäterin an allen Verbrechen des NSU. Die Plädoyers der Verteidiger und die Appelle der Hauptangeklagten beeindruckten die Richter nicht. Doch die juristische Aufarbeitung ist nicht zu Ende.