• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

bundesnetzagentur

News
BUNDESNETZAGENTUR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gericht entscheidet
Telekom verstößt mit "StreamOn" gegen Netzneutralität

Telekom verstößt mit "StreamOn" gegen Netzneutralität

Unterwegs Videos oder Musik streamen, ohne dass das monatliche Datenvolumen schrumpft - mit diesem Versprechen locken Anbieter Kunden zu ihren Streaming-Tarifen. Vor Gericht muss die Telekom aber einen Rückschlag hinnehmen.

Gerichtsentscheid
Gericht zu "StreamOn": Telekom-Verstoß gegen Netzneutralität

Gericht zu "StreamOn": Telekom-Verstoß gegen Netzneutralität

Unterwegs Videos oder Musik streamen, ohne dass das monatliche Datenvolumen schrumpft - mit diesem Versprechen locken die Telekom und Vodafone Kunden mit ihren Streaming-Tarifen. Die Telekom muss hierzu nun aber einen Rückschlag vor Gericht hinnehmen.

Ab- und ummelden
Was nach einem Umzug noch zu erledigen ist

Was nach einem Umzug noch zu erledigen ist

Mit dem Transport der Möbel und des Hausrats in die neue Wohnung ist ein Umzug noch lange nicht abgeschlossen. Einige Arbeiten können jetzt erst in Angriff genommen werden.

Anstieg der Netzentgelte
Bundesgerichtshof entlastet Strom- und Gaskunden

Bundesgerichtshof entlastet Strom- und Gaskunden

Der BHG stärkt die Bundesnetzagentur in ihren Bemühungen, den Anstieg der Netzkosten in der Stromrechnung zu stoppen. Das sorgt nicht überall für Freude.

Junge Kunden steigen um
"Greta-Effekt" auf dem Strommarkt? Ökostrom immer gefragter

"Greta-Effekt" auf dem Strommarkt? Ökostrom immer gefragter

Bei der Nachfrage nach Ökostrom gibt es deutliche Schwankungen. Momentan gehen die Zahlen nach oben. Experten vermuten einen "Greta-Effekt".

Nachbarn mussten helfen
Zeitweise zu wenig Strom im deutschen Netz

Zeitweise zu wenig Strom im deutschen Netz

Im Stromnetz müssen sich Erzeugung und Verbrauch die Waage halten. Dieses Gleichgewicht war an drei Juni-Tagen erheblich gestört. Ein sogenannter Blackout hat aber nicht gedroht.

Standardbrief kostet 80 Cent
Umstrittene Portoerhöhung in Kraft

Umstrittene Portoerhöhung in Kraft

Wer Postkarte oder Briefe mit der Deutschen Post verschickt, muss von nun an mehr zahlen. Die Erhöhung ist umstritten.

Porto steigt kräftig
Standardbrief kostet künftig 80 Cent

Standardbrief kostet künftig 80 Cent

Bonn (dpa) - Wer in Deutschland einen Brief verschickt, muss künftig mehr Geld bezahlen. Ab diesem Montag (1. Juli) ...

Mikro-Depots und Lastenräder
Forscher bei Lösungen gegen Paketflut zuversichtlich

Forscher bei Lösungen gegen Paketflut zuversichtlich

Mit dem Boom im Online-Handel wächst auch die Zahl der Paketzusendungen rasant. Mit negativen Folgen vor allem in Städten. Können Missstände beseitigt werden?

Erst Wind, dann Sonne
Ökostrom-Rekord im ersten Halbjahr 2019

Ökostrom-Rekord im ersten Halbjahr 2019

Beim Ökostrom zeigt der Pfeil nach oben. Die Wetterbedingungen sind im ersten Halbjahr 2019 günstig - erst stürmt es, dann gibt es viel Sonne. Experten mahnen aber: Der Ausbau muss schneller gehen.

Spitzenreiter ist Hannover
Vor allem Großstädter entscheiden sich für Ökostrom

Vor allem Großstädter entscheiden sich für Ökostrom

Auch beim Ökostrom gibt es ein Stadt-Land-Gefälle. Wer in einer Großstadt lebt, entscheidet sich häufiger für grüne Energie. Aber auch insgesamt nimmt die Nachfrage nach Strom aus erneuerbaren Quellen zu.

Bonn

Bestätigt: 80 Cent Briefporto

Das Porto für Briefe und Postkarten in Deutschland wird am 1. Juli wie angekündigt teurer. Die Bundesnetzagentur ...

Genehmigung vorläufig erteilt
Briefporto steigt am 1. Juli

Briefporto steigt am 1. Juli

Bonn (dpa) - Das Porto für Briefe und Postkarten in Deutschland wird am 1. Juli teurer. Die Bundesnetzagentur hat ...

Erster Autobauer schaltet um
5G in Autoproduktion: Telekom-Branche mit großen Hoffnungen

5G in Autoproduktion: Telekom-Branche mit großen Hoffnungen

Der Hammer ist gefallen, die 5G-Frequenzen sind vergeben. Die Mobilfunktechnologie soll auch Deutschlands Autobranche wettbewerbsfähig halten. Ein kleines Start-up macht nun den Anfang.

Startschuss
Was bedeutet das Ergebnis der 5G-Frequenzauktion?

Was bedeutet das Ergebnis der 5G-Frequenzauktion?

Der Hammer ist gefallen, eine historisch lange Mobilfunk-Auktion ist vorbei. Was bedeutet der Ausgang der Versteigerung für Verbraucher - und wie geht es weiter?

Buenos Aires/Montevideo

Energie
Suche nach Ursache für Stromausfall

Nach dem beispiellosen Stromausfall in Argentinien und Uruguay hat die Ursachenforschung begonnen. Die Mitarbeiter ...

Blackout in Südamerika
Argentinien sucht nach Ursachen für Blackout

Argentinien sucht nach Ursachen für Blackout

Ausgerechnet am Vatertag, bei Temperaturen um die 15 Grad und Dauerregen fällt in Argentinien der Strom aus. Anscheinend hat ein Schutzmechanismus falsch reagiert. Und wie sicher ist das Netz in Deutschland?

Vor allem bei Grundversorgung
Strompreise sind weiter gestiegen

Strom ist wieder teurer geworden. Und ein Ende der Preiserhöhungen ist nicht in Sicht. Die Grünen sehen die Bundesregierung gefordert.

Berlin

Mobilfunk
Das bringt der neue Standard 5G

Das bringt der neue Standard 5G

Das Auktionsende gilt als Startschuss für den Netzausbau. Vier Konzerne haben sich wertvolle
Pakete gesichert.