• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

BUNDESTAG

Alle Konzentration auf die Wahl in Hessen richten

Alle Konzentration auf die Wahl in Hessen richten

München

Landtagswahl
Der Königsmacher von den Freien Wählern

Der Königsmacher von den Freien Wählern

Hubert Aiwanger ist fast am Ziel. Mit seinen Freien Wählern hat der Parteichef bei der Landtagswahl in Bayern ein ...

Millionen wollen andere Politik

Millionen wollen andere Politik

Bald Strafen gegen Moskau?
EU ebnet Weg für Sanktionen im Fall Skripal

EU ebnet Weg für Sanktionen im Fall Skripal

Russland wird von Großbritannien für den Nervengift-Anschlag von Salisbury verantwortlich gemacht. EU-Sanktionen gab es deswegen bislang nicht. Doch das könnte sich jetzt ändern.

Porträt
Seehofers Zukunft: Am Ende - oder doch nicht?

Seehofers Zukunft: Am Ende - oder doch nicht?

Horst Seehofer erlebte wie kaum ein anderer große Erfolge und krachende Niederlagen. Die Pleite bei der Bayern-Wahl geht mindestens mit auf sein Konto - und könnte doch erst einmal folgenlos bleiben.

Hintergrund
Von Rechtsaußen bis Bio - die bayerische AfD-Fraktion

Von Rechtsaußen bis Bio - die bayerische AfD-Fraktion

München (dpa) - Die AfD zieht mit 22 Abgeordneten in den bayerischen Landtag ein. Es sind zum Großteil Unbekannte. ...

Porträt
Freie-Wähler-Chef Aiwanger: Der kämpferische Königsmacher

Freie-Wähler-Chef Aiwanger: Der kämpferische Königsmacher

Bodenständig, politisch begabt und ein bisschen populistisch: Der Chef der Freien Wähler, Hubert Aiwanger, könnte seine Partei zum Regierungsbündnis mit der CSU führen. Vorab macht er deutlich: Ministerpräsident Söder wird es mit ihm nicht leicht haben.

Delmenhorst/Brüssel

Europol
Mittag fordert mehr Geld für Polizeiarbeit

Mittag fordert mehr Geld für Polizeiarbeit

In Brüssel trat das Europol-Kontrollgremium zu seiner Sitzung zusammen, um die anstehenden Programmplanungen der ...

Berlin

Verkehr
47 Millionen Euro für Pkw-Maut-Berater

Das Geld aus der Pkw-Maut soll in die Straßen investiert werden. Bis bislang verdienen sich vor allem externe Berater eine goldene Nase daran, kritisieren die Grünen.

Bayrisch gefeiert

Bayrisch  gefeiert

Die Oktoberfestparty im Rahmen der Bayrischen Woche in der Wildeshauser „Brasserie“ hat am Freitagabend rund 60 ...

Landkreis

Schüleraustausch
Vielfalt erleben statt nur reden

Vielfalt erleben statt nur reden

Eine Woche lang lebten deutsche, polnische und ukrainische Schüler zusammen. Neu dabei: die Gäste aus Lwiw.

München

Landtagswahl Im Liveblog
CSU verliert absolute Mehrheit in Bayern

CSU verliert absolute Mehrheit in Bayern

Krachende Niederlage für die sonst kraftstrotzende CSU: Ihre absolute Mehrheit in Bayern ist nach den ersten Prognosen dahin. Für die SPD geht es bei der Wahl ebenfalls tief in den Keller. Es gibt aber auch mindestens zwei Gewinner.

Kritik an "Juden in der AfD"
Alice Weidel will Wolfgang Gedeon aus AfD werfen

Alice Weidel will Wolfgang Gedeon aus AfD werfen

Die Gründung einer Vereinigung der Juden in der AfD wurde von jüdischen Organisationen kritisiert. Bedenken gab es auch intern, die Fraktionschefin reagiert.

Kurzporträts
Die Spitzenkandidaten für die bayerische Landtagswahl

Die Spitzenkandidaten für die bayerische Landtagswahl

München (dpa) - Anstrengende Wochen mit zahllosen Wahlkampfterminen in ganz Bayern liegen hinter den Spitzenkandidaten ...

Hauptstadtflughafen
Neues Regierungsterminal könnte noch teurer werden

Neues Regierungsterminal könnte noch teurer werden

In Schönefeld wird nicht nur seit Jahren ein neuer Großflughafen gebaut. Auch für Regierungs- und Staatsgäste soll es ein Terminal geben. Es wird nicht billig.

Auf zwei Perioden
Ex-Verfassungsrichter: Kanzler-Amtszeit begrenzen

Ex-Verfassungsrichter: Kanzler-Amtszeit begrenzen

Berlin (dpa) - Der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, befürwortet eine Amtszeitbegrenzung ...

Berlin

Rente
Regierung verspricht weitere Reformen

Rund 31 Milliarden Euro mehr für Senioren bis zum Jahr 2025 – mit seinem Rentenpaket will Bundesarbeitsminister ...

Berlin/Meppen

Bundeswehr: Viele Brände nach Übungen im Sommer

Nach Schießübungen der Bundeswehr hat es in diesem Sommer auf mindestens 32 Militärgeländen gebrannt. Das gehe ...

Berlin/Hannover

Nach Schießübungen
Auf 32 Bundeswehr-Plätzen hat es diesen Sommer gebrannt

Auf 32 Bundeswehr-Plätzen hat es diesen Sommer gebrannt

Der Moorbrand in Meppen war nicht das einzige Feuer auf einem Militärgelände. In einem Bericht des Verteidigungsministeriums ist von 31 weiteren Bränden die Rede.