• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

BUNDESTAGSWAHL

Schulz: Schlechtere Bezahlung von Frauen ist eine «Schande»

Lohnlücke schließen
Schulz: Schlechtere Bezahlung von Frauen ist eine «Schande»

Bei einer großen Konferenz schwört SPD-Kanzlerkandidat Schulz die Funktionäre seiner Partei darauf ein, trotz der jüngsten Pleiten mutig in den Bundestagswahlkampf zu ziehen. Störfeuer kommt vom 2013 gescheiterten Merkel-Herausforderer Steinbrück.

München
CSU fordert Zugriff auf Whatsapp-Nachrichten

Kampf Gegen Terror
CSU fordert Zugriff auf Whatsapp-Nachrichten

„Wir wissen, dass die Terroristen WhatsApp nutzen, deshalb müssen wir die gesetzliche Kontrollmöglichkeit nach der Wahl sofort angehen“, sagt der bayrische Innenminister.

CSU fordert Zugriff auf WhatsApp-Kommunikation

Polizei soll mitlesen dürfen
CSU fordert Zugriff auf WhatsApp-Kommunikation

Sind WhatsApp-Nutzer grundsätzlich terrorverdächtig? Die CSU will die Polizei künftig mitlesen lassen - denn man wisse ja, dass Terroristen den Messenger-Dienst nutzen.

„Ich erkenne keinen Hype“

Interview Mit Fdp-Chef Lindner
„Ich erkenne keinen Hype“

Erst die Erfolgswelle, dann die Ernüchterung – so erging es SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. FDP-Spitzenkandidat Christian Lindner erwartet eine solche Entwicklung bei seiner Partei nicht.

Rolf Lüdeke, Gerd Taddicken
Prävention besser als harte Strafen

Betrifft: „Politik sagt Einbrechern Kampf an – Gesetzesänderung: Mindeststrafe steigt auf ein Jahr Gefängnis “, Titelseite, 11. Mai

Wesermarsch

DGB wirbt auf Fähren für Rente

Die DGB-Gewerkschaften wollen den politisch verordneten Renten-Sinkflug stoppen und haben mit Blick auf die Bundestagswahl 2017 die Kampagne „Rente muss ...

Berlin

Anschläge
Wie Terror unser Leben prägt

Clubs, Bars und Konzerte gehören zu den bevorzugten Anschlagszielen islamischer Terroristen. Ihre Argumentation: Wer sich an einem „sündigen Ort“ aufhält, ...

Analyse
Auferstanden aus Ruinen

Vier Jahre waren die Liberalen auf Bundesebene jetzt in der außerparlamentarischen Opposition. Der Wahlsonntag in Nordrhein-Westfalen hat der FDP einen ...

Berlin

De Maizière warnt vor Desinformation

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) befürchtet eine Beeinflussung der Bundestagswahl durch Fake News. Die Frage sei, wie damit umzugehen sei, ...

SPD attackiert Schäuble in Griechenland-Debatte

Finanzhilfe für Athen
SPD attackiert Schäuble in Griechenland-Debatte

In der Griechenland-Krise wird vier Monate vor der Bundestagswahl der Ton in der Berliner Koalition rauer. Die SPD will weitere Schuldenerleichterungen für Athen und knöpft sich Finanzminister Schäuble vor. Aus Griechenland kommen indes gute Nachrichten.

Kein Rückkehrrecht auf Vollzeit - SPD greift Merkel an

Vor allem Frauen betroffen
Kein Rückkehrrecht auf Vollzeit - SPD greift Merkel an

Immer mehr Menschen arbeiten in Teilzeit, vor allem Frauen. Die Koalition wollte ein Rückkehrrecht in Vollzeit schaffen. Doch vier Monate vor der Bundestagswahl konnten sich Union und SPD nicht mehr einigen. Die SPD sieht die Schuld bei der Kanzlerin.

Ganderkesee/Berlin
Jungsozialistin auf den Spuren von Medien und Politik

Seminar
Jungsozialistin auf den Spuren von Medien und Politik

Vor allem das Zusammenspiel zwischen Medien und dem politischen Alltag stand im Mittelpunkt der Jugendpressetage, zu denen die SPD-Bundestagsfraktion nach ...

Oldenburg
Offizier tritt für AfD an

Offizier tritt für AfD an

Andreas Paul tritt als Direktkandidat für die AfD bei der Bundestagswahl im Wahlkreis Oldenburg/Ammerland an. Die Kandidatur für den Wahlkreis 27 sei nun ...

Robert Habeck

Robert Habeck

Angetreten war der Grünen-Politiker Robert Habeck (47), um frischen Wind in die Bundespolitik zu tragen. Er bewarb sich um die Spitzenkandidatur seiner ...

Altenesch
Harald Schöne hat das Vertrauen der Mitglieder

Fdp
Harald Schöne hat das Vertrauen der Mitglieder

Die Lemwerderaner Liberalen setzen auf Kontinuität: Auf der Mitgliederversammlung im Dorfgemeinschaftshaus in Alten-esch am Montagabend wurde Harald Schöne ...

Berlin
Kein Recht auf Vollzeit

Arbeitszeiten-Gesetz Gescheitert
Kein Recht auf Vollzeit

Teilzeit in Deutschland boomt. Vor allem Frauen nutzen die Möglichkeit. Die Koalition wollte für die Arbeitnehmer ein Rückkehrrecht in Vollzeit schaffen. Doch vier Monate vor der Bundestagswahl konnten sich Union und SPD nicht mehr einigen.

Geplantes Rückkehrrecht aus Teilzeit in Vollzeit gescheitert

Machtwort aus dem Kanzleramt
Geplantes Rückkehrrecht aus Teilzeit in Vollzeit gescheitert

Teilzeit in Deutschland boomt. Vor allem Frauen nutzen die Möglichkeit. Die Koalition wollte für die Arbeitnehmer ein Rückkehrrecht in Vollzeit schaffen. Doch vier Monate vor der Bundestagswahl konnten sich Union und SPD nicht mehr einigen.

Berlin

Wahlkampf
SPD präsentiert ihre Kampfansage an Union

Die SPD ist nach den drei Pleiten bei den Landtagswahlen unter Druck. Und jetzt geht die Vorstellung des Wahlprogramms auch noch im Chaos unter.

„Die SPD muss uns erst mal schlagen!“

Bernd Althusmann Im Nwz-Interview
„Die SPD muss uns erst mal schlagen!“

Herausforderer im Duell mit Ministerpräsident Stephan Weil? Diese Rolle würde der CDU-Spitzenkandidat am liebsten tauschen. Ein Kompetenz-Team mit je fünf Frauen und Männern hat er schon beisammen – zumindest im Kopf.