• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

bundesumweltamt

News
BUNDESUMWELTAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremen

Freimarkt
Bremens fünfte Jahreszeit beginnt Freitag

Bremens fünfte Jahreszeit beginnt Freitag

17 Tage lang können Besucher über die 100 000 Quadratmeter große Festwiese schlendern. Dieses Jahr sind sechs Fahrgeschäfte neu dabei.

Lüften und heizen
Feuchte Raumluft führt zu Schimmel

Feuchte Raumluft führt zu Schimmel

Schimmelpilze können entstehen, wenn die Raumluft zu feucht ist. Ignorieren sollte man ein klammes Klima auf gar keinen Fall. Denn es drohen gesundheitliche Konsequenzen.

Oldenburg

Neuvergabe Des Liefervertrags
EWE ist raus – Stadt Oldenburg kauft Strom aus Bayern

EWE ist raus – Stadt Oldenburg kauft Strom aus Bayern

Entscheidend war der Preis. Die Gemeindewerke Oberhaching versorgen ab Januar Rathaus, Behörden, Schulen und städtische Einrichtungen.

Nachhaltigkeit im Netz
Grüne Internetdienste denken an die Umwelt

Grüne Internetdienste denken an die Umwelt

Bäume pflanzen oder ausschließlich Ökostrom nutzen - mit solchen Versprechen werben Suchmaschinen oder Mailanbieter um umweltbewusste Kunden. Tut man der Natur damit wirklich einen Gefallen?

Kompost anlegen
Wie aus Abfall wertvolle Erde wird

Wie aus Abfall wertvolle Erde wird

Man stelle sich vor: Man bekomme natürliche Rohstoffe in Hülle und Fülle kostenlos zur Verfügung gestellt. Und man wirft sie einfach in den Müll. So machen es viele mit dem Laub. Es gibt einen besseren Weg.

Faktencheck
Sind Vegetarier Klimaretter?

Sind Vegetarier Klimaretter?

Rund sieben Millionen Deutsche verzichten auf Fleisch. Ihren Lebensstil würdigt der Welt-Vegetariertag am 1. Oktober - und das seit 1977. Wer kein Fleisch isst, lebt umweltbewusster, heißt es. Sind Vegetarier Klimaretter?

Berlin/Bad Zwischenahn

Wiener Würstchen
Genuss ohne Reue aus dem Kühlregal

Genuss ohne Reue aus dem Kühlregal

Die beiden Testsieger kommen von Lidl und der Rügenwalder Mühle in Bad Zwischenahn. Ihre Würstchen schneiden in Aussehen, Geruch, Geschmack und Mundgefühl sehr gut ab.

Faktencheck
Sind Vegetarier Klimaretter?

Sind Vegetarier Klimaretter?

Rund sieben Millionen Deutsche verzichten auf Fleisch. Ihren Lebensstil würdigt der Welt-Vegetariertag am 1. Oktober - und das seit 1977. Wer kein Fleisch isst, lebt umweltbewusster, heißt es. Sind Vegetarier Klimaretter?

Ärger um Zahlen im Klimapaket
Unions-Fraktionsvize fordert CO2-Preis von 180 Euro bis 2030

Unions-Fraktionsvize fordert CO2-Preis von 180 Euro bis 2030

Für ihre Klimaschutzpläne bekommt die Bundesregierung viel Ärger. Im Zentrum: der CO2-Preis, den Kritiker für zu gering halten. Aus der Union kommt ein überraschender Vorschlag - und das Umweltministerium muss sich wegen gestrichener Zahlen rechtfertigen.

Holzfasern, Silikat und Jute
Welche Alternativen gibt es zur Plastik-Verpackung?

Welche Alternativen gibt es zur Plastik-Verpackung?

In der Klimaschutzdebatte steht die Verpackungsbranche besonders am Pranger. Auf ihrer Leitmesse in Nürnberg präsentiert sie Lösungsansätze, um Plastik zu reduzieren.

Leitmesse in Nürnberg
Verpackungsindustrie will grüner werden

Verpackungsindustrie will grüner werden

In der Klimaschutzdebatte steht die Verpackungsbranche besonders am Pranger. Auf ihrer Leitmesse in Nürnberg präsentiert sie Lösungsansätze, um Plastik zu reduzieren.

Berlin

Abfall
Weniger Mehrweg bei Getränken

Weniger Mehrweg bei Getränken

Der Einweg-Anteil nimmt weiter zu. Ein neues Gesetz soll gegenhalten.

Umweltbundesamt
Mehrweg-Flaschen im Getränkeregal weiter auf dem Rückzug

Mehrweg-Flaschen im Getränkeregal weiter auf dem Rückzug

Bergeweise Verpackungs- und Plastikmüll sehen viele Bürger als wichtiges Umweltproblem. Getränke tragen dazu viel bei - trotzdem hat der Einweg-Anteil weiter zugenommen. Selbst eine echte Mehrweg-Hochburg ist vom Trend betroffen, wie neue Zahlen zeigen.

Fragen und Antworten
Drei Monate E-Tretroller in Deutschland - Segen oder Fluch?

Drei Monate E-Tretroller in Deutschland - Segen oder Fluch?

Mit Spannung wurden sie erwartet: kleine Tretroller mit Elektromotor. Die sogenannten E-Scooter sollten den Straßenverkehr revolutionieren. Davon sind sie weit entfernt. Probleme gibt es vor allem in manchen Großstädten.

90 Jahre "Tempo"-Taschentuch
Welches Taschentuch sollte man wann benutzen?

Welches Taschentuch sollte man wann benutzen?

Der Name "Tempo" ist in Deutschland fast synonym mit dem Einmal-Taschentuch. Doch mit der zunehmenden Diskussion über die Müllberge, die die Menschheit produziert, ist auch das Wegwerfen von Taschentüchern längst nicht mehr unumstritten.

Ratgeber
Fenster auf – aber richtig!

Fenster auf – aber richtig!

Die Hauptursache für Schimmelbefall in der Wohnung lautet Luftfeuchtigkeit. Das Mittel dagegen: richtig Lüften.

Drei Monate Praxistest
Sind E-Tretroller ein Segen oder ein Fluch?

Sind E-Tretroller ein Segen oder ein Fluch?

Mit Spannung wurden sie erwartet: kleine Tretroller mit Elektromotor. Die sogenannten E-Scooter sollten den Straßenverkehr revolutionieren. Davon sind sie weit entfernt. Probleme gibt es vor allem in manchen Großstädten.

Auf dem Greta-Pfad

Auf dem Greta-Pfad

Auf der Strecke von Hamburg nach Dänemark veranstaltet die Bahn von Zeit zu Zeit eine lustige Variation ihres Spiels ...

Luftreinhalteplan rechtswidrig
Urteil: Köln muss vier Straßen für Diesel sperren

Urteil: Köln muss vier Straßen für Diesel sperren

Ein großflächiges Dieselfahrverbot wird es in Köln nicht geben. Ganz kommt die Millionenstadt aber wohl nicht an Straßensperrungen vorbei. Denn das höchste NRW-Verwaltungsgericht hat strenge Vorgaben für die Luftreinhaltung gemacht.