• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

BUNDESWEHR

Jever

Bundestagswahl
„Brauchen Masterplan für Energiewende“

„Brauchen Masterplan für Energiewende“

Der 48-Jährige aus Jever ist optimistisch, dass er Dinge verändern kann. Als Außenseiter sei er „keineswegs die schlechteste Wahl“.

Berlin

Irak-Kriegs-Nein und Fluthilfe retten Schröder

Nach dem fulminanten Sieg gegen Helmut Kohl dauert es nicht einmal eine Legislaturperiode – und Rot/Grün hat die Sympathie der Wähler schon wieder verloren. ...

Hintergrund
Wie die deutsch-türkischen Spannungen eskalierten

Wie die deutsch-türkischen Spannungen eskalierten

Berlin/Istanbul (dpa) - Das ehemals partnerschaftliche Verhältnis zwischen Istanbul und Berlin ist längst zur politischen Machtprobe geworden. Die wichtigsten ...

Upjever/Al-Asraq

Bundeswehr
Objektschützer bereiten Umzug nach Jordanien vor

Objektschützer bereiten Umzug nach Jordanien vor

„Aufbau, Schutz und Betrieb eines Flugplatzes im Einsatzland“ – das ist der Auftrag des Objektschutzregiments der Luftwaffe „Friesland“. Als der Bundestag ...

Hintergrund
Was ist das Kommando Spezialkräfte?

Was ist das Kommando Spezialkräfte?

Berlin (dpa) - Das KSK gilt als Elitetruppe der Bundeswehr. Wichtige Fakten:GRÜNDUNG: Das Kommando Spezialkräfte wurde am 21. September 1996 gegründet. ...

Todesfall bei der Bundeswehr
Soldaten wurden vor Kollaps auf Zusatzmarsch geschickt

Soldaten wurden vor Kollaps auf Zusatzmarsch geschickt

Zum Tod eines Soldaten bei einem Bundeswehrmarsch in Munster kommen immer mehr Details ans Licht. Mehrere Soldaten mussten im Laufschritt zurück zur Kaserne und Liegestütze machen. Im Dienstplan war das eigentlich nicht vorgesehen.

Bundeswehr-Elitetruppe
Nazi-Verdacht bei KSK: Staatsanwaltschaft ermittelt

Schweinskopf-Werfen mit Hitlergruß: Schon wieder sorgen angebliche Auswüchse bei der Bundeswehr für Aufregung. Diesmal geht es um die Elitetruppe KSK. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft. Zudem soll der stellvertretende KSK-Kommandeur abgesetzt werden, allerdings in einem anderen Zusammenhang.

Tübingen/Berlin

Bundeswehr
Ermittlungen gegen Elitesoldaten

Ermittlungen gegen Elitesoldaten

Die Rede ist unter anderem von Schweinskopf-Werfen. Die Angaben stützen sich auf eine Augenzeugin.

Hamburg

Bundeswehr: Debatte über Traditionen

Die Überprüfung und Neuausrichtung der Bundeswehr-Traditionen wird nach den Worten von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) kein schnelles ...

Lüneburg

Bundeswehr
Organe versagten: Soldat starb bei Marsch

Nach dem Tod eines Bundeswehrsoldaten bei einem Übungsmarsch in Munster liegt der Obduktionsbericht vor. „Danach ist die Todesursache ein Multiorganversagen ...

Munster/Lüneburg

Rätselhafter Fall Aus Munster
Soldat stirbt bei Marsch – Todesursache nun geklärt

Soldat stirbt bei Marsch – Todesursache nun geklärt

Zum Tod eines Soldaten bei einem Bundeswehrmarsch in Munster kommen immer mehr Details ans Licht. Mehrere Soldaten mussten im Laufschritt zurück zur Kaserne und Liegestütze machen. Im Dienstplan war das eigentlich nicht vorgesehen.

Tübingen/Berlin

Bundeswehreinheit Ksk
Ermittlung gegen Elitesoldaten nach Schweinskopfwerfen

Ermittlung gegen Elitesoldaten nach Schweinskopfwerfen

Auf der Abschiedsfeier für einen Kompaniechef der Elitetruppe KSK sollen mehrer Soldaten den Hitlergruß gezeigt haben. Eine Frau wahr wohl der „Hauptpreis“ für den Verabschiedeten.

Hintergrund
Was ist das Kommando Spezialkräfte?

Was ist das Kommando Spezialkräfte?

Berlin (dpa) - Das KSK gilt als Elitetruppe der Bundeswehr. Wichtige Fakten:GRÜNDUNG: Das Kommando Spezialkräfte wurde am 21. September 1996 gegründet. ...

Ermittlungen eingeleitet
Nazi-Verdacht gegen Bundeswehr-Elitetruppe KSK

Nazi-Verdacht gegen Bundeswehr-Elitetruppe KSK

Schweinskopf-Werfen mit Hitlergruß: Schon wieder sorgt ein Bericht über angebliche Auswüchse bei der Bundeswehr für Aufregung. Diesmal geht es ausgerechnet um die geheim operierende Elitetruppe KSK.

Von der Leyen bittet um Zeit
Bundeswehr arbeitet am Umgang mit ihrer Tradition

Bundeswehr arbeitet am Umgang mit ihrer Tradition

Die Bundeswehr arbeitet ihre Tradition auf. Bei mehreren Workshops bis zum Jahresende will sie alte Richtlinien überarbeiten. Ein langwieriger Prozess, wie die Ministerin deutlich macht.

Oldenburg

Fußballturnier „Get-together-Cup“

Dieses Jahr organisiert das Migranetz wieder das Fußballturnier „Get-Together-Cup 2017“ – am 26. September von 10 bis 14.30 Uhr im Landesbildungszentrum ...

Bad Zwischenahn

42. Zwischenahner Woche Eröffnet
Jetzt heißt es: Fünf Tage Party am Meer

Jetzt heißt es: Fünf Tage Party am Meer

Umzug, Freibier und ganz viel Party: In Bad Zwischenahn hat mit der Eröffnung der 42. Zwischenahner Woche die fünfte Jahreszeit begonnen. Wir zeigen die schönsten Bilder.

Klein Henstedt/Schulenberg

Autobahn 1
Neue Parkplätze lassen noch auf sich warten

Mit einem Baubeginn in diesem Jahr wird nicht mehr gerechnet. Die beiden Anlagen werden zeitversetzt erstellt.

Bad Zwischenahn

Bundeswehr
Springer kommen schon am Dienstag

Fallschirmspringer der Bundeswehr, die über dem Zwischenahner Meer abspringen und im Wasser landen – dieses Bild gehört mittlerweile zur Bad Zwischenahner ...