• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

bundeszahnärztekammer

News
BUNDESZAHNÄRZTEKAMMER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Enger Kontakt auf dem Stuhl"
Auf nicht notwendige Zahnarztbesuche verzichten

Auf nicht notwendige Zahnarztbesuche verzichten

Der Zahn schmerzt höllisch. Klar, das muss behandelt werden. Doch wie sieht es mit Vorsorgeuntersuchungen aus? Und was ist, wenn man Symptome hat, die vielleicht auf Covid-19 schließen lassen?

Bad Segeberg/Köln

Tipps Zur Mundhygiene
Zahnzwischenräume nicht vergessen

Zahnzwischenräume nicht vergessen

Morgens und abends die Zähne putzen, das ist für die meisten Alltagsritual. Doch für gesunde Zähne braucht es noch mehr – die Rütteltechnik zum Beispiel.

KAI-Methode gegen Karies
So bleiben Kinderzähne gesund

So bleiben Kinderzähne gesund

Die Zähne sind noch so klein, zu beißen gibt es noch nichts: Muss man Babyzähne schon putzen? Ja, sagen Experten - alleine schon für den Gewöhnungseffekt.

Zwischenraum und Zungengrund
Tipps rund um die richtige Mundhygiene

Tipps rund um die richtige Mundhygiene

Morgens und abends die Zähne putzen, das ist für die meisten Alltagsritual. Doch für gesunde Zähne braucht es noch mehr - die Rütteltechnik zum Beispiel.

Fluorid im Faktencheck
Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Giftiges Teufelszeug oder heilsamer Karies-Killer: Beim Thema Fluorid gehen die Meinungen weit auseinander. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Und wann ist es zu viel? Ein Faktencheck.

Kariesprophylaxe
Fluorid im Faktencheck: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Fluorid im Faktencheck: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Giftiges Teufelszeug oder heilsamer Karies-Killer: Beim Thema Fluorid gehen die Meinungen weit auseinander. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Und wann ist es zu viel? Ein Faktencheck.

Rätselhafte Volkskrankheit
Wie man Kreidezähne bei Kindern behandelt

Fast jeder dritte Zwölfjährige in Deutschland hat sogenannte Kreidezähne. Das sieht oft unschön aus - und tut manchmal auch richtig weh. Und niemand weiß, woher die Krankheit kommt.

Die Prophylaxe verbessern

Die Prophylaxe verbessern

Berlin/Bremen

Gesundheit
Kaugummi-Mythen auf dem Prüfstand

Kaugummi-Mythen auf dem Prüfstand

Kaugummi hat wohl schon jeder einmal gekaut – und vielleicht auch Zweifel gehabt. Wie war das mit Karies? Und schadet das Herunterschlucken von Kaugummis?

Burgunder oder Merlot?
Welcher Rotwein nicht blau macht

Welcher Rotwein nicht blau macht

Rotwein-Trinker kennen die Wirkung der dunklen Traube: Je mehr man davon trinkt, desto blauer wird man - auf Zähnen, Zunge und Lippen. Bevor einem das peinlich wird, hilft nur eins: Lachen.

Auf den Zahn gefühlt
Kaugummi-Mythen auf dem Prüfstand

Kaugummi-Mythen auf dem Prüfstand

Auf einem Kaugummi hat wohl schon jeder einmal herumgeschmatzt. Getrübt wird die Freude an der klebrigen Masse aber durch Zweifel an ihren gesundheitlichen Folgen: Schadet das Herunterschlucken von Kaugummis? Und wie war das noch mal mit Karies?

Bochum/Berlin

Gesundheit
Panik vor dem Zahnarzt-Bohrer

Panik vor dem Zahnarzt-Bohrer

So unterschiedlich die Symptome, so verschieden sind die möglichen Ursachen. Die Betroffenen müssen zum Psychotherapeuten – möglichst, bevor die ersten Zähne faulen.

Panik vor dem Bohrer
Wenn die Zahnarzt-Angst zur Krankheit wird

Wenn die Zahnarzt-Angst zur Krankheit wird

Es gibt Angst vor dem Zahnarzt. Die kann so schlimm sein, dass sie krankhaft ist. Die Betroffenen müssen zum Psychotherapeuten - möglichst bevor die ersten Zähne faulen.

Tipps für gesunde Beißer
Was es bei der Zahnpflege zu beachten gibt

Was es bei der Zahnpflege zu beachten gibt

Wer gesunde Zähne haben möchte, kann einiges falsch machen, angefangen bei der Wahl der Zahnbürste. Auch Zahnpasta und Putztechnik sollten wohl überlegt sein. Viel Geld in die Hand nehmen müssen Verbraucher für die Zahngesundheit aber nicht.

Für mehr Lebensqualität
Bei Pflegebedürftigen auf gute Zahnhygiene achten

Bei Pflegebedürftigen auf gute Zahnhygiene achten

Immer häufiger haben pflegebedürftige Menschen einen hochwertigen Zahnersatz im Mund. Aber in der Pflege kommt die Mundgesundheit oft zu kurz. Auch um die damit verbundenen Risiken geht es am Tag der Zahngesundheit.

BGH
Patientin muss Zahnarzt-Pfusch nicht bezahlen

Patientin muss Zahnarzt-Pfusch nicht bezahlen

Die Kosten für Zahnimplantate müssen Patienten in der Regel selbst tragen. Das Zahnarzt-Honorar kann sich hierfür auf mehrere Tausend Euro summieren. Doch steht Ärzten das Geld auch zu, wenn die Behandlung misslingt?

Alternatives Füllmaterial
Kein Amalgam mehr für Kinder und Schwangere in der EU

Kein Amalgam mehr für Kinder und Schwangere in der EU

Amalgam gilt Zahnärzten als langlebiger und günstiger Füllstoff, der umfangreich getestet ist. Doch das enthaltene giftige Quecksilber sorgt immer wieder für Debatten. Jetzt handelt die EU.

Berlin

Gesundheit
Kein Amalgam für Kinder und Schwangere

Kein Amalgam  für Kinder und Schwangere

Amalgam gilt Zahnärzten als langlebiger und günstiger Füllstoff. Doch das enthaltene giftige Quecksilber sorgt immer wieder für Debatten.

Berlin

Gesundheit
An jedem Zahn hängt ein ganzer Mensch

An jedem Zahn hängt ein ganzer Mensch

Entzündungen im Mund können den ganzen Körper krank machen. Deswegen ist es wichtig, vorzubeugen – und sich behandeln zu lassen.