• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

condor-flugdienst

News
CONDOR-FLUGDIENST

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Luftverkehr
525-Millionen-Beihilfe für Ferienflieger Condor genehmigt

525-Millionen-Beihilfe für Ferienflieger Condor genehmigt

Die EU-Kommission hat nachgebessert und erlaubt eine umfangreiche Staatshilfe für Condor. Die Entscheidung war nötig geworden, weil eine vorherige Genehmigung gerichtlich gekippt worden war.

Neue Fernfluglinie
Lufthansa zielt mit "Eurowings Discover" auf Touristen

Lufthansa zielt mit "Eurowings Discover" auf Touristen

Lange hat Lufthansa das Geschäft mit Urlaubsreisenden anderen überlassen. Corona hat das Umdenken im Konzern beschleunigt. Nun startet eine neue Fernflug-Tochter - mit ehrgeizigen Zielen.

Reisewelt
Kreuzfahrt-Neuigkeiten und Condor-Fernflüge

Kreuzfahrt-Neuigkeiten und Condor-Fernflüge

Der Kreuzfahrt-Tourismus läuft wieder an. Viele Schiffe sind im Mittelmeer unterwegs, doch auch Reisen entlang der norwegischen Küste sind wieder möglich. Eine Reederei nimmt nur Geimpfte mit.

Neue Lufthansa-Airline
Ferienflieger Eurowings Discover startet am 24. Juli

Ferienflieger Eurowings Discover startet am 24. Juli

Mit den Fliegern der Eurowings Discover will Lufthansa Urlauber günstig ans Ziel bringen. Das Luftfahrt-Bundesamt gab nun grünes Licht für den Start der neuen Airline. Der erste Flug ist am 24. Juli geplant.

Urteile
EU-Gericht kippt Genehmigung von Corona-Hilfen für Condor

EU-Gericht kippt Genehmigung von Corona-Hilfen für Condor

Als die Pandemie 2020 für Turbulenzen sorgte, halfen viele Staaten ihren Fluggesellschaften. Die irische Ryanair zieht dagegen zu Felde - im Fall des Ferienfliegers Condor erfolgreich.

Investor
Neuer Eigentümer steigt beim Ferienflieger Condor ein

Neuer Eigentümer steigt beim Ferienflieger Condor ein

Mit einem Finanzinvestor an Bord soll die Condor in eine bessere Zukunft fliegen. Die Pläne für einen furiosen Neustart nach Corona stehen - mit weiterer Unterstützung durch den Steuerzahler.

Luftverkehr
Das vertrackte Sommergeschäft mit den Urlaubsflügen

Das vertrackte Sommergeschäft mit den Urlaubsflügen

Impffortschritte und Reiselockerungen lassen viele Menschen auf einen corona-freien Mittelmeer-Urlaub hoffen. Doch bei plötzlich hochschnellender Nachfrage können Flugtickets schnell teuer werden.

Corona
Lufthansa ermöglicht weiterhin kostenlose Umbuchungen

Lufthansa ermöglicht weiterhin kostenlose Umbuchungen

Viele Reisepläne für den Sommer stehen derzeit noch auf wackeligen Füßen. Flugtickets der Lufthansa-Gruppe lassen sich daher weiterhin ohne Mehrkosten umbuchen. Auch ganz kurzfristig.

Streit mit Condor
Kartellamt sieht Marktmacht-Missbrauch durch Lufthansa

Kartellamt sieht Marktmacht-Missbrauch durch Lufthansa

Der Streit zwischen den Fluggesellschaften Condor und Lufthansa schwelt seit Monaten. Es geht darum, ob der Kranich-Konzern seine Marktstellung dazu nutzt, andere Flieger zu verdrängen.

Beginn der Testpflicht
Zwei Deutsche auf Mallorca im "Corona-Hotel"

Zwei Deutsche auf Mallorca im "Corona-Hotel"

Am ersten Tag der neuen Testpflicht hatten nur wenige Urlauber auf Mallorca vor ihrem Rückflug Probleme. Zwei Deutsche müssen aber im "Corona-Hotel" unfreiwillig verlängern.

Mallorca-Flüge
Passagierrekord am BER erwartet - auf niedrigem Niveau

Passagierrekord am BER erwartet - auf niedrigem Niveau

Weniger als ein Zehntel der üblichen Fluggastzahl gibt es in Berlin. Doch weil der BER erst mitten in der Pandemie ans Netz ging, bringen schon ein paar zusätzliche Mallorca-Flüge ungewohnten Andrang.

Gaststätten schließen
Corona-Zahlen steigen: Die aktuelle Lage auf Mallorca

Bei vielen Urlaubern war wohl die Freude groß, als Mallorca von der Liste der Risikogebiete gestrichen wurde. So erlebt die Beleareninsel gerade einen Besucherandrang aus Deutschland. Ob die Corona-Lage so entspannt bleibt, ist allerdings fraglich.

Bund-Länder-Gipfel
Lockdown wird verlängert - Streit um Osterurlaub

Lockdown wird verlängert - Streit um Osterurlaub

Vor drei Wochen haben Bund und Länder einen Lockerungskurs eingeschlagen. Jetzt treten sie angesichts der dritten Infektionswelle wieder auf die Bremse. Daran ändert auch das nahende Osterfest nichts.

Spanische Ferieninsel
Fast zwei Drittel gegen Mallorca-Reisen ohne Quarantäne

Fast zwei Drittel gegen Mallorca-Reisen ohne Quarantäne

Flucht vor Lockdown und steigenden Infektionszahlen an den Ballermann auf Mallorca - ohne Quarantäne und Corona-Test bei der Rückkehr: Ist das eine gute Idee?

Hohe Ticketpreise
Eurowings plant weitere Mallorca-Flüge

Seit Mallorca nicht mehr zu den Risikogebieten zählt, ist die Baleareninsel bei Urlaubern stark nachgefragt. Die Airlines wollen nun mehr Flüge anbieten. Auch Eurowings plant zusätzliche Verbindungen.

Luftfahrt
Ferienflieger Condor braucht frisches Geld

Ferienflieger Condor braucht frisches Geld

Flugreisen zu Ostern werden aus Deutschland wegen Corona kaum möglich sein. Der Dauer-Lockdown trifft den Ferienflieger Condor, der erst im vergangenen Jahr vom Staat gerettet wurde.

"Eurowings Discover"
Lufthansa: Neue Ferienflieger vorerst nur ab Frankfurt

Lufthansa: Neue Ferienflieger vorerst nur ab Frankfurt

"Eurowings Discover": So soll künftig die neue Plattform für touristische Langstreckenflüge der Lufthansa heißen. Nun gab der Luftfahrtkonzern weitere Details bekannt.

Ganderkesee

Wettbewerb des Ganderkeseer Fuhrenkamp-Schutzvereins
Beim Online-Vogelquiz auch um die Ecke denken

Beim Online-Vogelquiz auch um die Ecke denken

Das „Warm-up“ des Online-Vogelquiz des Ganderkeseer Fuhrenkamp-Schutzvereins ist beendet, ab jetzt läuft der Wettbewerb drei Wochen. Wie viele Teilnehmer es bisher gibt und was bei den Hinweisen zu beachten ist.

Langstreckenflüge
Aus Lufthansa-Plattform "Ocean" wird "Eurowings Discover"

Aus Lufthansa-Plattform "Ocean" wird "Eurowings Discover"

Lufthansa will seine Plattform für touristische Langstreckenflüge umbenennen. Auf den dort angebotenen Strecken sollen drei Airbus A330 zum Einsatz kommen. Unumstritten ist das Vorhaben nicht.