• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 

News
DAK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Gesundheitsreport der DAK Oldenburg
Krankenstand in Region deutlich gesunken

Krankenstand in Region deutlich gesunken

Bei Erkältungen gab es einen starken Rückgang, in einem anderen Bereich haben die Erkrankungen jedoch zugenommen. Welche Erkrankungen am häufigsten vorkommen.

Studie
Medien- und Spielsucht bei Kindern gestiegen

Medien- und Spielsucht bei Kindern gestiegen

In der Corona-Pandemie haben Kinder und Jugendliche mehr Zeit am Smartphone und am PC verbracht. Gestiegen ist dabei auch der Anteil derjenigen, die krankhaft spielen oder chatten.

DAK-Pflegereport
Die meisten jungen Menschen würden Angehörige pflegen

Die meisten jungen Menschen würden Angehörige pflegen

Jede dritte Person zwischen 16 und 39 hat Familienangehörige, die Pflege oder anderweitige Hilfe benötigen. Laut einer Umfrage wären sogar doppelt so viele bereit, selbt die Pflege für ihre Liebsten zu übernehmen.

Pflegereport
Die meisten jungen Menschen würden ihre Angehörigen pflegen

Die meisten jungen Menschen würden ihre Angehörigen pflegen

Familienmitglieder zu pflegen ist laut einer Umfrage Ehrensache für viele junge Menschen. Damit das so bleibt, ist auch die Politik gefordert.

Ärzterat für Eltern
Essensrituale bei Kindern können auf Magersucht hinweisen

Wenn Kinder kalorienhaltige Speisen meiden und bewusst langsam kauen, kann das für ihre Eltern ein Grund sein, genauer hinzuschauen. Denn manchmal steckt eine Essstörung dahinter.

Corona-Pandemie
Mehr Jugendliche mit Essstörungen im Krankenhaus

Mehr Jugendliche mit Essstörungen im Krankenhaus

Besonders für das Leben von Kindern und Jugendlichen hat die Pandemie und ihre Folgen gravierende Auswirkungen. Das zeigt sich auch in den Zahlen einer neuen Studie zum Thema Gesundheit.

Corona-Pandemie
Corona: Jeder fünfte Urlauber laut Studie nicht gut erholt

Corona: Jeder fünfte Urlauber laut Studie nicht gut erholt

Abstand zum Alltag finden - das erhoffen sich viele Menschen in ihrem Urlaub. Die Corona-Pandemie macht es mit der Erholung aber schwierig, wie eine Studie belegt.

DAK-Gesundheit
Erkältungssaison 2021 nahezu komplett ausgefallen

Erkältungssaison 2021 nahezu komplett ausgefallen

Arbeitnehmer haben sich im ersten Halbjahr deutlich weniger wegen einer Erkältung krankschreiben lassen. Andere Erkrankungen haben laut DAK-Bericht hingegen zugenommen. Ursache hierfür könnte die Pandemie sein.

Berlin

Unternehmen in der Corona-Pandemie
Arbeitgeber müssen kein Homeoffice mehr anbieten

Arbeitgeber müssen kein Homeoffice mehr anbieten

Mit dem Ende der Bundesnotbremse an diesem Mittwoch endet für Unternehmen auch die Pflicht Homeoffice anzubieten. Arbeitgeberverbände begrüßen es. Gewerkschaften fordern eine dauerhafte Regulierung.

Berlin

Änderungen bei Impfzentren
Delta-Variante – Vorerst keine neuen Regeln für Urlauber

Delta-Variante – Vorerst keine neuen Regeln für Urlauber

Trotz der Delta-Variante des Coronavirus wird es vorerst keine neuen strengeren Regelungen für Reiserückkehrer geben. Änderungen sind dagegen im Herbst bei den Impfzentren geplant.

Hannover

Repräsentative Umfrage
Hälfte der Niedersachsen will weiter im Homeoffice arbeiten

Hälfte der Niedersachsen will weiter im Homeoffice arbeiten

Viele Menschen sind während der Corona-Pandemie zur Arbeit im Homeoffice verpflichtet worden. Eine Befragung zeigt, dass die Hälfte sich dauerhaft damit anfreunden kann. Aber es gibt auch einen Haken.

Corona-Pandemie
Homeoffice-Pflicht endet

Homeoffice-Pflicht endet

Mit dem Auslaufen der "Bundesnotbremse" endet für Unternehmen auch die Pflicht, falls möglich Homeoffice anzubieten. Arbeitgeberverbände sind froh, Gewerkschaften fordern hingegen eine dauerhafte Regulierung.

Dritte Corona-Welle
Mehr als 1,5 Millionen Kinderkrankentage

Mehr als 1,5 Millionen Kinderkrankentage

Für Eltern kleiner Kinder war der Lockdown eine Herausforderung, weil sich Arbeit und geschlossene Kitas und Schulen kaum vereinbaren lassen. Viele nutzten die zusätzlichen Kinderkrankentage.

Gesundheitspolitik
Gesetzlicher Krankenversicherung droht Rekordminus

Gesetzlicher Krankenversicherung droht Rekordminus

Die Gründe sind vielfältig: Die Kosten der gesetzlichen Krankenversicherungen steigen und steigen. Drohen den Versicherten höhere Beiträge?

Im Nordwesten

Online-angebot
Die eigene Energie fördern und stärken

Die eigene Energie fördern und stärken

Wenn vieles nur noch schwer zu bewältigen ist und selbst kleinste Aufgaben zu einem wahren Kraftakt werden, fragen ...

Corona-Folgen
Studie: Pandemie belastet Schulkinder in Deutschland stark

Studie: Pandemie belastet Schulkinder in Deutschland stark

Heftig sind die Corona-Pandemie und ihre Folgen auch für viele Kinder und Jugendliche. Deren Lebenszufriedenheit ist einer Umfrage zufolge spürbar gesunken.

Studie
Pandemie belastet Schulkinder in Deutschland stark

Pandemie belastet Schulkinder in Deutschland stark

Kinder und Jugendliche haben zwar ein geringeres Risiko, an Covid-19 schwer zu erkranken. Die Pandemie trifft sie aber dennoch mit voller Härte. Wie sich die Einschränkungen auf ihre Lebenszufriedenheit auswirken, zeigt eine Studie der DAK.

Trotz oder wegen Corona?
Krankenstand erreicht Rekordtief

Krankenstand erreicht Rekordtief

Es klingt absurd: Mitten in einer Pandemie fehlen weniger Beschäftigte krank bei der Arbeit als in den Vorjahren. Die Gründe dafür sind vielfältig - und bieten Anlass zur Sorge.

Wenige Fehltage
Krankenstand trotz Pandemie auf Rekordtief

Krankenstand trotz Pandemie auf Rekordtief

Es klingt absurd: Mitten in einer Pandemie fehlen weniger Beschäftigte krank bei der Arbeit als in den Vorjahren. Die Gründe dafür sind vielfältig - und bieten Anlass zur Sorge.